Focus I ST170 (Bj. 02-04) D*W Knarzen In der Türverkleidung

Diskutiere Knarzen In der Türverkleidung im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hi!! Ich habe bei beschleunigen und beim einlenken in Kurven so ei Knarzen in der Türverkleidung....Auch wenn ich über Bordstein Fahre und so...

  1. #1 Offoli85, 10.09.2009
    Offoli85

    Offoli85 Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Hi!!

    Ich habe bei beschleunigen und beim einlenken in Kurven so ei Knarzen in der Türverkleidung....Auch wenn ich über Bordstein Fahre und so kann mann da was machen?? Halter sind alle ok sitzt gut fest.
     
  2. #2 Janosch, 10.09.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Türgummis behandeln mit entsprechenden Pflegemitteln ausm Handel.
    Ist ein gängiges Problem. Bei manchen half nur der Tausch der Gummis... Bei mir ist zum Glück Ruhe.
     
  3. #3 duality, 10.09.2009
    duality

    duality Guest


    Naja, der Austausch der Türgummis schafft auch nur für 2-3 Wochen Ruhe, leider.
    Was eventuell helfen kann ist die Tür neu einzustellen.
    Ansonsten wie gesagt pflegen mit Silikonspray o.Ä.
     
  4. #4 Offoli85, 10.09.2009
    Offoli85

    Offoli85 Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    hab die gummis gemacht erst mit so sonax zeug hört sich an wie die verkleidung, Aber sind die gumis oder wie ?
     
  5. #5 duality, 10.09.2009
    duality

    duality Guest

    Ja, die Türgummis reiben aneinander sobald sich die Karosserie verwindet.
    Daher kann das mit dem Türeinstellen eventuell Besserung bringen, falls die nicht eng genug anliegt. Leider wird es damit aber nicht komplett behoben.
    Keine Ahnung wie das bei anderen Herstellern ist, warscheinlich sind die Türgummis wieder die billigsten die es so gibt..
     
  6. #6 Ford Drops, 11.09.2009
    Ford Drops

    Ford Drops Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus RS II
    Also ich hab bei mir den Lack der Türinnenseiten wo der Gummi anliegt mit normalem Autowax behandelt und die Gummis vor allem im oberen Bereich am Dachrahmen vorbei mit normaler Vaseline eingerieben, bei mir ist seitdem eine unglaubliche Stille im Auto ;).

    P.S. Drück mal mit dem Finger von außen bei geschloßener Tür gegen den oberen paralel zum Dach verlaufenden Gummi, hier solltest du dann das Knarzgeräusch hören sofern es die Gummis sind. Nach der Behandlung sollte es weg sein.
     
Thema:

Knarzen In der Türverkleidung

Die Seite wird geladen...

Knarzen In der Türverkleidung - Ähnliche Themen

  1. Türverkleidung vibriert sehr stark

    Türverkleidung vibriert sehr stark: Hallo Community, hab mich hier eingeloggt in der Hoffnung eine Lösung für mein Problem zu finden. Also ich habe in meinem Fiesta Mk7 neue...
  2. Türverkleidung ausbauen

    Türverkleidung ausbauen: Hallo an alle, Kann mir einer von euch sagen,wie man beim Ausbau der Türverkleidung beim 2016 Modell vorgeht?
  3. Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF Fahrwerks-Knarzen bei Rechtskurve

    Fahrwerks-Knarzen bei Rechtskurve: Hallo zusammen, ich bin seit kurzem im Besitz eines Escorts 1.6 Bj. 87. Er ist in einem guten Zustand und Scheckheftgepflegt. Nachdem ich bereits...
  4. Ausbau der Türverkleidung

    Ausbau der Türverkleidung: Moin zusammen, Ich möchte mir neue Frontlautsprecher einbauen und weiß noch nicht wie ich die Türverkleidung abbauen kann. Hat jemand Tipps oder...