Knarzgeräusch vorne rechts u. der Winds.scheibe Leidensweg

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk1 Forum" wurde erstellt von Christian1111, 17.05.2006.

  1. #1 Christian1111, 17.05.2006
    Christian1111

    Christian1111 Guest

    Hallo,

    12/2005 Kauf Mondeo 2003 TDCI

    01/2006 Unter der Windschutzscheibe rechts knackt es ständig, vor allem bei Bodenunebenheiten. Es knarzt..............

    01/2006 Siegburg Ford Odenthal : Hmmmmmm wir kennen das Geräusch nicht. Das kann viele Ursachen haben.
    Auf die Frage hin Amaturenbrett ausbauen ? Um Gottes willen
    :shock: Wenn ich das den Mechanikern sage kriegen die jedes mal die Kriese :oops: :oops: :oops:
    Ach wissen Sie was : Drehen Sie einfach das Radio lauter :shock: :shock: :shock:

    Soviel zum Thema Ford Odenthal in Siegburg :lol: :lol: :lol:

    .........................................................................................................

    05/2006 Ford in ? sage ich später......................

    Hmmmmm, wir wissen nicht genau wo das herkommt, am besten schauen wir mal nach wenn wir Ihre Türen entrosten.

    Zwischenzeitlich habe ich es selber herraus gefunden wo es herkommt ( Denn man ist ja nicht blöd :wink: )

    Ich habe einfach einen Lappen zwischen Kotflügel und Motorhaube geklemmt und das Knarzen war weg.

    Es hängt also logischerweise mit dem Motorhaubenscharnier oder dem Schloss zusammen.

    Diesen Tip habe ich Ford in ???? gegeben. Am Freitag holte ich den Wagen ab.
    Zuerst war das Geräusch zu 99% weg. Es machte nur noch ganz selten ein leises Knack...............sonst nix.

    Seit Dienstag habe ich kein ständiges knarzen mehr, sondern eher ein ständiges rasseln ? Mischung aus knacken,knarzen,rasseln ???? an derselben Stelle. Aber nur bei Geschwindigkeiten über 60 km/h also dann wenn der Wind genug Druck ausübt.

    Mir viel auf das die Motorhaube leichter zugeht als vorher. Also haben die Mechaniker wohl etwas am Schloss eingestellt ?

    Und nun bringt noch nicht einmal mehr mein Lappen etwas
    :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

    Habe heute morgen mit Ford telefoniert. Ich soll morgen früh vorbei kommen da der Karosseriemeister erst morgen wieder kommt.

    Ich frage mich was denn nun ist ?

    Das Motorhaubenscharnier ? oder das Schloss ?

    mann mann mann :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian1111, 18.05.2006
    Christian1111

    Christian1111 Guest

    Nun,

    heute war ich beim Freundlichen.

    An der Reperaturannahme sagte man mir : Moment ich gehe zum Meister.

    Nach 2 Minuten kam der Mann wieder uns sagte : Der Meister meint das man ein neues Scharnier bestellen muß.

    Ich fragte : Will der Meister denn nicht erstmal ne Probefahrt machen ? Äh , nein er hat im Moment keine Zeit :shock: :shock: :shock:

    Ähhh, ich habe doch gestern extra angerufen und heute morgen auch noch einmal. Wie keine Zeit ? :evil:

    Daraufhin kam ein Geselle und fragte : Hmm, wenn es doch jetzt ein anderes Geräusch ist, dann ist es ja vieleicht gar nicht das Scharnier ? Moment ich gehe nochmal zum Meister.

    Nach 5 Minuten kam der Meister und meinte als erstes : Ich habe keine Zeit jetzt ne Probefahrt zu machen.

    :shock:

    Ich sagte : Wieso ordnen Sie an ein neues Scharnier zu bestellen wenn es das Scharnier vieleicht gar nicht ist ? :evil:

    Dann hat er sich doch noch totschlagen lassen ne kurze Probefahrt zu machen.

    :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll:

    Und wie es das Schicksal wollte war das Geräusch nur noch sehr schwach zu hören. Ich führe das auf die Nässe zurück denn es regnete in Strömen.

    Es war aber kurzzeitig da. Er meinte das es vieleicht die neuen Leitungen der Klimaanlage wären ? Aber wieso erst bei 80 km/h ?

    Er sagte das man Geräusche nur sehr schwer lokalisieren kann. Er klemmte mir jetzt erst einmal einen Lappen zwischen die Leitungen um zu sehen ob es dann besser ist.

    Nun muß ich die nächste Trockenzeit abwarten um genaueres sagen zu können.

    Seltsam seltsam,......bei Nässe ist das Geräusch fasst weg ???

    Gruß

    Christian
     
Thema:

Knarzgeräusch vorne rechts u. der Winds.scheibe Leidensweg

Die Seite wird geladen...

Knarzgeräusch vorne rechts u. der Winds.scheibe Leidensweg - Ähnliche Themen

  1. Biete Vordersitze rechts und links vom 2016er Fiesta Titanium

    Vordersitze rechts und links vom 2016er Fiesta Titanium: Ich biete die Vordersitze vom Fiesta Titanium an. Beide Sitze verfügen über die Sitzheizungen, Nackenstützen und Sitzairbags. Der Fahrersitz zudem...
  2. Parksensoren vorne

    Parksensoren vorne: Moin! Nach rund einem halben Jahr Grand C-Max habe ich doch ein paar Sachen, die mich nerven an dem Auto. Unter anderem der Parksensor vorne....
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Radbolzen vorn links abgerissen

    Radbolzen vorn links abgerissen: Hallo, kann mir jemand helfen, haben beim Reifen wechsel vorn ein Radbolzen abgerissen! Bei Ford wird gesagt muss Achsschenkel, Radnabe und...
  4. Lautsprecher vorne keine Funktion

    Lautsprecher vorne keine Funktion: Guten Morgen an alle, Heute mal wieder eine Frage meines Sohnes, er hat den Fiesta S MK6. Seid gestern Mittag haben die Lautsprecher Vorne in den...
  5. Plog-Plog-Geräusch vom Fahrwerk rechts bei Straßenunebenheiten

    Plog-Plog-Geräusch vom Fahrwerk rechts bei Straßenunebenheiten: Hallo, mein Fiesta macht seit einiger Zeit beim Überfahren von deutlichen Straßenunebenheiten vorne rechts ein "Plog-Plog" Geräusch. Hört sich so...