Maverick (Bj. 00-07) ...könnte es Rost sein?

Diskutiere ...könnte es Rost sein? im Ford Maverick Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Hallo, ich hab hier eine kleine Unregelmäßigkeit: Auf der Heckklappe, mitten auf einer größeren Lackfläche, da hat mein Auto plötzlich eine Art...

  1. #1 Peter581, 26.08.2013
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    Hallo,

    ich hab hier eine kleine Unregelmäßigkeit:
    Auf der Heckklappe, mitten auf einer größeren Lackfläche, da hat mein Auto plötzlich eine Art Pickel bekommen.
    Da es jedoch aus der Pubertät langsam raus sein müsste, frag ich doch lieber mal...

    Es ist tatsächlich ein kleiner Huckel, gerade wie ein Pickel halt, ist mir vorher nicht aufgefallen, erst jetzt neu.
    Der Lack ist jedoch unbeschädigt, auch rundherum nichts vergleichbares, auch ist die Stelle weit weg von jedem Rand.
    Der Huckel wirkt auch nicht aufgeplatzt oder so, sondern selbst bei genauem hinschauen wie schon immer dagewesen bzw. wie glatt drüber lackiert (wurde aber nichts nachlackiert)...

    Kann sowas Rost unter dem Lack sein?
    Aber wie kommt der dahin? Wie gesagt, keine Beschädigungen in dem Bereich, da bildet sich doch nicht einfach mal nach 7 Jahren spontan aus dem Nichts ein einzelner Rostpunkt unter dem Lack!?

    Danke für Ideen :-)
    P.S.: soll ich mal mit Clearasil drüber gehen? ^^
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 samsdad, 26.08.2013
    samsdad

    samsdad Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2,3 Maverick BJ 2006
    hallo peter

    kannst du mal ein bild reinstellen?
    ich habe auch solche "pickel"
    aber ich glaube eher das ist einlackiert

    aber

    ich habe schon mal an einem fiat 124 mitten auf der haube pickel gesehen
    das waren erst ganz wenige 3-4
    nach einem jahr war an der stelle eine blase
    ja - es war rost!

    gruß aus südhessen
    frank
     
  4. #3 Peter581, 26.08.2013
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    Ich war jetzt mal (sowieso) bei Ford, der Meister meint, das wird schon Rost sein, ich soll es vorsichtig aufbohren/aufkratzen, Rostschutz drunter tupfen, dann Farbe und Klarlack. Werde ich wohl bei Gelegenheit mal machen
    :-)

    Foto: ist so klein die Stelle, da wird man nicht viel sehen auf einem Foto (hab nur ne normale digitale, es bräuchte Spiegelreflex mit Makro).
     
Thema:

...könnte es Rost sein?

Die Seite wird geladen...

...könnte es Rost sein? - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto und der Rost ist da

    Neues Auto und der Rost ist da: [ATTACH] Servus Ich habe mal wieder ein kleines Problem entdeckt bei meinem Ford Ranger 09/2016 Wildtrak DK , Jungs schaut bei euren...
  2. Rost

    Rost: Hallo liebe Leute, kam endlich dazu meinen Kuga mit Hand zu polieren , dabei bin ich auf einiges an Rost gestoßen: -Am Spalt zwischen der Plastik...
  3. Ford Focus mk1 rost

    Ford Focus mk1 rost: Servus...da ich hier neu bin und mich nicht wirglich auskenne leg ich am besten einfach mal los.Ich bin zeit Dezember 2016 besitzer eines Ford...
  4. Rost im Radkasten

    Rost im Radkasten: Hallo zusammen Habe mir für meinen Tribute am Samstag Rückfahrwarner eingebaut und beim verlegen der Kabel viel mir der rechte hintere Radkasten...
  5. Focus 2 CC (Bj. 07-11) DB3 ROST !

    ROST !: .........