Kofferraum geht nur mit FB auf!

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von M4dc4t, 27.09.2007.

  1. M4dc4t

    M4dc4t Neuling

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi all,

    bin hier neu im Forum, und hoffe das Thema existiert noch nicht, zumindest lässt sich mit der sufo nix passendes finden.

    nun mein Problem, ich habe einen Ford Mondeo Bj 2004, Kombi, heute hab ich ganz normal ausn innenraum den Kofferraum aufgemacht, und ihn wieder zugeschlossen, alles ging. Grad gehe ich zu meinen Auto raus, mach es ganz normal wie gewohnt auf (Schlüssel in fahrertür), gehe zum Kofferraum, der ist aber zu... hmmm... Ausn Innenraum lässt er sich genausowenig öffnen... Ok denk ich mir und hol den Schlüssel mit der Fernbedienung, nun mit der gings... (also Kofferraum aufmachen Taste ^^) Ja nach zich neuen versuchen mit den 2 Schlüssel ging immer noch nix. Ist es ein bekanntes Problem oder ist es gar kein Problem, und ich stell mich einfach zu dumm an (Handbuch stand über sowas zumindest nix drin)? Hat es jemand schon gehabt? Wie kann man es lösen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 27.09.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    VW Touran & C-Max 1,8 FFV/LPG
    doch, den gibts schon, ein defektes Fahrertürschloss ist bei dir schuld. :)
    Mit nem neuen Fahrertürschloss funktioniert wieder alles wie es soll.
     
  4. M4dc4t

    M4dc4t Neuling

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Oje, heißts ich muss das ganze Schloss auswechseln?? uff
     
  5. #4 petomka, 27.09.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    VW Touran & C-Max 1,8 FFV/LPG
    so ist es.
     
  6. #5 BlueDevil, 28.09.2007
    BlueDevil

    BlueDevil Forum As

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ƒo©uš k0Mb1 2013 1,6 Automatic
    Das Fahrertürschloss ist kaputt und deswegen geht der Kofferraum nicht auf?:verdutzt:

    Wenn ich mal meine Erfahrung kurz schildern darf.....also bei meinem Fofo muss ich ja überm Nummernschild den Schalter unter dem Gummi betätigen um aufzumachen...geht ja alles elektrisch. So, und das hat bei mir auch mal nicht mehr gefunzt sondern nur mit Fernbedienung.
    Ergebnis: Neuer Schalter fürs Schloss am Kofferraum.

    Oder is das beim Mondo anners?:was:
     
  7. #6 MucCowboy, 28.09.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nö, nicht anders, aber eben mit einer anderen Störung.

    Wenn Du bei verriegeltem Fahrzeug die Heckklappe öffnen willst, wird der elektrische Schlossmotor NICHT betätigt, weil die ZV ja weiß das verriegelt ist. M4dc4t wollte diese Verriegelung mit dem Schlüssel in der Fahrertür aufheben und damit den Heckschlossmotor freigeben, sodass er auf Knopfdruck die Klappe öffnet. Wenn aber der Mikroschalter im Türantrieb der Fahrertür defekt ist und dem GEM-Modul (ZV) das Aufsperren nicht meldet, bleibt die Heckklappe zu. Übrigens bleiben auch alle anderen Türen verriegelt. M4dc4t hat ja auch gesagt, dass die Heckklappe auch nicht mit dem Bedienknopf in der Konsole aufgeht, das ist ein untrügliches Zeichen dass die ZV noch immer im Zustand "verriegelt" ist, also von der Fahrertür keine Info über das Aufsperren bekommen hat.

    Bei Dir war es wohl der Bedienknopf in der Heckklappe. Der muss natürlich auch funktionieren. Voraussetzung ist, dass die ZV im Zustand "entriegelt" angekommen ist, also die Türen aufgesperrt und dies dem GEM-Modul gemeldet wurde.

    Die Heckklappen-Taste auf der FFB übersteuert den Zustand der ZV, die Klappe wird auch geöffnet wenn die ZV im Zustand "verriegelt" steht. Daher spielt hier ein evtl. defekter Türantrieb keine Rolle.

    Jetzt klarer?

    @M4dc4t: ja, ich folgere auch auf den Fahrertürantrieb. Das Schloss selber bleibt, aber der Antrieb (Stellmotor und Meldekontakte) muss getauscht werden.

    Grüße
    Uli
     
    BlueDevil gefällt das.
  8. #7 petomka, 28.09.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    VW Touran & C-Max 1,8 FFV/LPG
    ich würde hier niemals Mist schreiben :rolleyes:
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 BlueDevil, 29.09.2007
    BlueDevil

    BlueDevil Forum As

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ƒo©uš k0Mb1 2013 1,6 Automatic
    Moin!

    @MucCowboy:
    Also Du hast Deinen Benutzertitel zu recht. :)
    ....ja, und petomka auch....:lol:

    @all
    Naja, sorry wenn ich da solche Sachen schreib aber damit wollte ich nicht Eure Aussagen in Frage stellen sondern Euch ne kleine Erklärung rauskitzeln.
    Ich kanns nicht besser wissen. Hab keinen Plan von Autos, deswegen bin ich in dieses Forum.....um solche Sachen wie hier z.B. zu schnallen.
    Hab halt gelesen das de Heckklappe nich aufgeht und daß da n Fahrertürschloß im Eimer sein soll. Und als OttO-Normal-Verbraucher
    kuckt man dann ungefähr so: :verdutzt: .......:kaputtlachen:

    Na dann.....weitermachen!

    Biba! :winken:
     
  11. #9 petomka, 29.09.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    VW Touran & C-Max 1,8 FFV/LPG
    nun kannst du dir mein Gesicht vorstellen, als ich damals das Problem zum ersten mal hatte, und der Typ von Ford-Köln erzählte mir, ich soll das Fahrertürschloss erneuern, allerdins ohne Begründung.
     
Thema:

Kofferraum geht nur mit FB auf!

Die Seite wird geladen...

Kofferraum geht nur mit FB auf! - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...
  2. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.

    Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.: Habe bei meinem 91 er Sierra mit DOHC Motor und MT75 Getriebe ein Leerlaufproblem. Sobald der Motor etwas auf Temperatur kommt sägt er im Leerlauf...
  3. Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004

    Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004: Hallo, nachdem die Servolenkung bei meiner Mutter ihrem Focus MK2 ausgefallen ist, habe ich die Servopumpe getauscht. Grund dafür war ein...
  4. Escort geht an der Ampel regelmäßig aus

    Escort geht an der Ampel regelmäßig aus: Hallo mein Escort geht an der Ampel regelmäßig aus, starten tut er dann wieder ganz normal.lg
  5. Fenster und Kofferraum öffnet nicht wie immer

    Fenster und Kofferraum öffnet nicht wie immer: Hallo lieber User ich hab ein Problem mit meinem ford mondeo. Bj 2004, 2 tdci 130 PS. Das Thema gab es bestimmt schon mal aber ich bin Neuling...