Kofferraum öffnen

Diskutiere Kofferraum öffnen im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, kann mir jemand sagen wie ich am geschicktesten den Kofferraum meines 94er xr3i Cabrio öffne? Der Schliesszylinder ist definitiv defekt,...

  1. #1 mal1468, 03.02.2008
    mal1468

    mal1468 Guest

    Hallo, kann mir jemand sagen wie ich am geschicktesten den Kofferraum meines 94er xr3i Cabrio öffne? Der Schliesszylinder ist definitiv defekt, der Schlüssel packt nicht mehr. Innenentriegelung gibts nicht, ich komm von innen auch nicht ran, da die Rückseite des Kofferraums aus Metall ist.Hab versucht das Ding mit einem Schraubendreher zu knacken, wollte aber nicht noch mehr kaputtmachen als den Schliesszylinder und hab erst mal aufgehört. Wir fahrn jetzt schon seit einer Woche mit 125kg Aquariumsand und 25 kg Briketts im Kofferaum durch die Gegend:weinen:
     
  2. #2 Focusnik, 03.02.2008
    Focusnik

    Focusnik Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST170, Imperialblau, 3-Türer
    BOHREN !!!

    Am besten mit ca. 7mm Bohrer anfangen und dann 8 mm , 9mm bis du die ganzen
    Plättchen durchgebohrt hast und rausholen kannst - dann mit 'nem Schlitzschraubenzieher aufschließen als ob es ein Schlüssel wäre ...
     
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.580
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Mal versuchen mit reichlich Kontaktspray zu spülen und einen anderen Schlüssel nehmen.
     
  4. #4 Janosch, 03.02.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Toller Tip, aber besser wäre es, dass Schloss irgendwie zu erhalten bzw. nicht komplett zu zerstören :skeptisch:
     
  5. #5 Carcasse, 03.02.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.704
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Wenn "mal1468" schon mit ´nem Schraubendreher "Gewalt angewendet" hat, dann hilft hier nur noch bohren.
     
  6. #6 petomka, 03.02.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    wie wäre es mit aufflexen der Heckklappe? Schließzylinder bleibt dabei heil. :lol:


    Spaß beiseite.

    und wenn es nicht hilft, dann wäre es gut, wenn du mit etwas Druckluft den Dreck im Schließzylinder ausblasen könntest, und dann wieder etwas Kontktspray/Öl in den Schließzylinder geben.
     
  7. #7 Focusnik, 03.02.2008
    Focusnik

    Focusnik Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST170, Imperialblau, 3-Türer
    Beim aufbohren geht nur der Schließzylinder kaputt - Schloss bleibt heile !
    Es gibt beim freundlichen so 'n Reparatur Set :top1:
     
Thema:

Kofferraum öffnen

Die Seite wird geladen...

Kofferraum öffnen - Ähnliche Themen

  1. Kabelverlegung von Kofferraum nach vorne

    Kabelverlegung von Kofferraum nach vorne: Hi ich bin Debby und mein Freund hat mir in meinem Fiesta seine Basskiste mit 2 Lautsprechern mit Verstärker im Kofferraum eingebaut. Nun steht er...
  2. Fahrertür lässt sich schwer öffnen

    Fahrertür lässt sich schwer öffnen: Mein Schüssel mit der Fernbedienung ist definitiv defekt (Waschmaschine). Da mein Wagen bereits 15 Jahre alt ist möchte ich mir die Anschaffung...
  3. Kofferraum undicht

    Kofferraum undicht: Habe mir gestern dass ganze noch mal genauer angeschaut weil immer Wasser über das Kofferraumschloss eindringt. Da habe ich gesehen wie ich Wasser...
  4. Nach Abdichten der 3. Rückleuchte Kofferraum immer noch undicht

    Nach Abdichten der 3. Rückleuchte Kofferraum immer noch undicht: Hallo Leute, ich bin am verzweifeln ich habe keine Ahnung wo das Wasser bei mir im Kofferraum her kommt, es drückt über das Kofferraumschloss...
  5. Escape Wasser im Kofferraum

    Wasser im Kofferraum: Hallo bin seit kurzem nun Besitzer eines Escape mit 1.6 ltr. Benziner und 182 ps. Habe jetzt gesehen, saß ich Wasser in der Reserveradmulde...