Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kofferraumbeleuchtung auf LED umgerüstet! TÜV Problem?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von Eulenmann, 23.11.2014.

  1. #1 Eulenmann, 23.11.2014
    Eulenmann

    Eulenmann Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk 3 Turnier BJ 2013
    Hallo zusammen
    Ich hab an meinem MK3 Turnier die Kofferraumleuchtmittel rechts und links gegen LED ausgetauscht.
    Ein bisschen sieht es jetzt aus wenn man den Deckel öffnet, als wenn ein Flugzeug im Dunkeln landet.
    Zudem hab ich in die dreieckigen Kunststoff-Revisionsdeckel für die Beleuchtung im Kofferraumdeckel innen auch Leds mit Klarsichtdeckel verbaut.
    Jetzt ist auch 2 Meter hinter dem Kofferraum und drumrum auch alles Taghell.

    Nun hab ich mir gedacht, wenn man den Kofferraum auf der Autobahn nachts wegen einer Panne öffnen muß, ist`s verdammt hell für den kommenden Verkehr, zudem weiss und nicht rot.

    Damit der Tüv nicht meckert wollt ich einen versteckten Schalter für die Deckel-innen-leuchten machen.

    Reicht das aus? Hat da jemand schon negativ Erfahrung gemacht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Oci

    Oci Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK3, BJ 2014, 100 PS Ecoboo
    Du hast im Kofferraum Deckel eine Beleuchtung? Kenn ich gar nicht. Kannst Du mal ein Bild posten?
     
  4. #3 Bud Bundy, 23.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2014
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.0 EB 125PS (03/2012)
    Titanium
    Die Kofferraumbeleuchtung interessiert dem TÜV nicht. geht durch.

    Wenn du im Kofferraum Deckel eine ehemals rote Beleuchtung hattest (Warnlicht bei geöffneten Kofferraum) sollte diese auch wieder rot sein, wenn du zum TÜV fährst.
    Die "kann" Sicherheitsrelevant sein. Auch wenn die neue weiß und sehr hell ist, wichtig ist: Sehen und gesehen werden.
    Vielleicht bekommt's der TÜV-ler auch gar nicht mit.
     
  5. #4 Eulenmann, 23.11.2014
    Eulenmann

    Eulenmann Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk 3 Turnier BJ 2013
    20141123_185707.jpg

    so schauts aus
    übrigends Eigenbau, nichts serienmäßiges
    rechts und auch links
    mit eingeschaltetem Licht kriegt man kein vernünftiges Foto hin
    Da der Winkel der Innenverkleidung so liegt das man bei ausgefahrener Tunier-Kofferaumklappe auf jeden Fall hell leicht nach hinten leuchtet, mach ich auf jeden Fall ein Schalter rein.
     
  6. #5 Bud Bundy, 23.11.2014
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.0 EB 125PS (03/2012)
    Titanium
    Steckverbinder reicht auch.

    Für den TÜV ziehen und anschließend wieder verbinden.

    So mach ich es "immer".
     
  7. #6 MaxMax66, 23.11.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.563
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    du musst definitiv alles eintragen lassen, kostet 79 Euro!
     
  8. #7 FocusFunX, 23.11.2014
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Warum muss er diese Kofferraumbeleuchtung eintragen lassen??
     
  9. Bytie

    Bytie Kilometerschrupper

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Eine LED Leuchte ist ja ein gerichteter Photonenstrahler, was quasi zu einer Leistungssteigerung führt! :rofl:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 MaxMax66, 23.11.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.563
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    aber doch nur, wenn er die Heckklappe auf hat, oder? Wenn die Klappe zu ist, ist die Leistung doch konstant, oder?

    - - - Aktualisiert - - -

    wegen den Cadmiumsulfid Quantum Dots,
    Quantum Dots sind Nanoteilchen, die sich aufgrund ihrer Größe nicht wie Einzelmoleküle, aber auch nicht wie
    Bulkmaterialien verhalten. Ihre Zusammensetzung und die geringe Größe (einige hundert bis wenige tausend Atome)
    verleihen den Quantum Dots außergewöhnliche optische Eigenschaften, die durch eine Veränderung ihrer Zusammensetzung
    oder der Teilchengröße variiert werden können. Quantum Dots absorbieren Licht und reemittieren es in einer anderen Farbe.
    Auch andere anorganische und organische Verbindungen zeigen dieses Phänomen der Fluoreszenz, aber Quantum
    Dots zeichnen sich durch ihre Helligkeit, das symmetrische Emissionsspektrum und die Vielzahl an auflösbaren Farben aus,
    die durch eine einzige Wellenlänge gleichzeitig angeregt werden können. Zusätzlich haben Quantum Dots viele einzigartige optische
    Eigenschaften, welche nur bei diesen Materialien gefunden werden. Die herausragendste ist, daß die Farbe der Quantum
    Dots, sowohl in Absorption als auch in Emission, in jede gewünschte Wellenlänge verändert werden kann, indem einfach ihre Größe
    modifiziert wird. Die Grundlage für diese einzigartige Eigenschaft ist der Quantum Confinement Effect. Er führt dazu, daß verschieden
    große Quantum Dots Licht verschiedener Wellenlänge emittieren. Durch Auswahl einiger weniger Halbleitermaterialien mit verschiedenen
    Größen können Quantum Dots mit Farben im Spektrum von Ultraviolett bis hin zu Infrarot hergestellt werden.

    der TÜV soll sich das ansehen und gut!
     
  12. #10 FocusFunX, 23.11.2014
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Das war der absolut Beste Versuch, um um ein Thema herum zu schreiben :D
    Ich habe die ganze Zeit nach der Antwort gesucht ;)
     
Thema:

Kofferraumbeleuchtung auf LED umgerüstet! TÜV Problem?

Die Seite wird geladen...

Kofferraumbeleuchtung auf LED umgerüstet! TÜV Problem? - Ähnliche Themen

  1. Adaptive led scheinwerfer

    Adaptive led scheinwerfer: Hallo Ich habe seit 2 Wochen mein mondeo Titanium mit adaptive led scheinwerfer. Jetzt habe ich das Problem das sich viele Autofahrer geblendet...
  2. Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich

    Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich: Hallo an alle Ford Fahrer. Habe ein komisches Problem. Am meinen Focus 2016 mit Bi-Xenon habe ich bemerkt das die rechte LED Streife irgendwie...
  3. Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen

    Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen: Leider habe ich es geschafft innerhalb von ein Paar Monaten die Front- und Heckstoßstange zu beschädigen. Ich habe die Schäden mit...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP LED Umbau

    LED Umbau: Hallo, ich habe vor die Handschuhfachlampe und Kofferraumlampe (beide Glassockellampen) gegen LED's auszutauschen. Ich brauche die genaue...
  5. Problem BT/VC Modul

    Problem BT/VC Modul: Hallo zusammen! Ich habe eine Frage zum Bluetooth/Voice Control Modul. Bei meinem Fahrzeug handelt es sich um einen C-Max, Baujahr 2008. Ich...