Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Kofferraumdeckel(Schloss) spinnt total

Diskutiere Kofferraumdeckel(Schloss) spinnt total im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi zusammen, wie mein Titel schon beschreibt spinnt mein Schloss vom Heckdeckel total. 1. Symptom Als ich nach der Arbeit mein Rücksack in den...

  1. PTNeck

    PTNeck Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK 320 V6
    Hi zusammen,

    wie mein Titel schon beschreibt spinnt mein Schloss vom Heckdeckel total.

    1. Symptom
    Als ich nach der Arbeit mein Rücksack in den Kofferraum legen wollte, ging der nicht auf. Habe auch mein FoFi erneut geschlossen und wieder auf gemacht und nochmal versucht, ging nichts.:rasend:
    Also gut, Rucksack auf dem Beifahrersitz drauf.

    Bin los gefahren und aufeinmal, klack, ging der Kofferraum wärend der fahrt auf:verdutzt:.
    Bei der nächsten Ampel angehalten und wieder zugemacht.
    Grad ins Auto wieder eingestiegen und angeschnallt, klack, ging der wieder einfach auf.:verdutzt::wuetend::rasend:
    Wieder ausgestiegen und zu gemacht.(dieses mal mit mehr kraft xD)

    Bin wieder weitergefahren und zum Glück nichts weiter passiert.

    Als ich zuhause mein Fiesta eingeparkt habe, klack :skeptisch:, Kofferaum geht wieder einfach auf.

    Keine Ahnung warum das jetzt so ist. Das ist erst alles seit heute Abend.
    Werde natürlich mein FFH das Problem schildern, aber ich wollte einfach wissen ob jemand das gleiche Problem hat, oder hatte.


    Gruß PTNeck (David)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sunny2510, 19.01.2011
    Sunny2510

    Sunny2510 Guest

    Vielleicht haste ihn mit deinen Möbeln doch zu sehr überladen und dem Schlossfänger ne Macke verpasst. *g*
     
  4. #3 LuckyFord, 19.01.2011
    LuckyFord

    LuckyFord Extremist

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST Bj. 2010

    Hallo

    Da ist der Schalter der Heckklappe defekt!
    Es kommt nässe rein und dann spinnt er! Muss ein neuer rein!

    Viele Grüße!
     
  5. #4 alphados12, 19.01.2011
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    :D:D:D:D:D:D:D:D made my day
     
  6. PTNeck

    PTNeck Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK 320 V6
    Das mit den Möbeln ist scho ne ganze weile her. Das ist erst seit gestern so und es wird immer schlimmer.
    Aber haben schon mit meinem FFH ausgemacht, dass ich ein neues Schloss reinbekomme.:top1:

    PS: Der hammer ist halt. Wenn ich mein Fiesta park und möchte ihn abschließen, geht der Kofferaum kurz danach auf. Voll der witz!
    Überlegt mal ich merk das nicht.:mies:

    Naja,... Eigentlich bin ich ja super zufrieden mit meinem kleinen, aber hatte schon einige kleine mängel gehabt und habe immer noch welche.
    1.Meine rechte A-Säule klappert.2. Meine Einstiegsleiste links leuchtet nicht mehr. 3. Meine Radlaufabdeckung innen fällt halber weg.
    4. Und meine Seitenschweller LI und RE lösen sich hinten ab.
    5. Und dann noch halt dieser Flugrost halt.
     
  7. #6 Fiestabärchen, 19.01.2011
    Fiestabärchen

    Fiestabärchen Forum As

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7, 2009, 1.25
    Die A-Säulen hab' ich mit Schaumstoff ausgelegt. Seitdem ist herrlichste Ruhe.

    Den Rest (aber eigentlich auch die A-Säulen) kannste über die Garantie ausbessern lassen.
     
  8. #7 Flips1991, 19.01.2011
    Flips1991

    Flips1991 Forum As

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 TDCi EZ: 2008
    würde ich aber auch über die garantie laufen lassen, da die kleinen aber feinen mängel mit der zeit doch schon nerven!
     
  9. PTNeck

    PTNeck Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK 320 V6
    Werde ich auf jedenfall über Garantie laufen lassen,
    habe ich schon mein nächsten Kundendienst so aus gemacht... :D
     
  10. Flou

    Flou Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2009
    Hey,

    was war jetzt letztendlich die Ursache? Das Schloss im Auto selber?
    Habe seit ein paar Tagen gleiches Problem.
    Entwede rbeim Losfahren und rangieren, solange es beim Schritttempo bleibt, ab einer gewissen Geschw. verriegelt er ja automatisch.

    Oder letztens am WE, wo ich Auto geputzt hab, ging das Ding im Minutentakt auf.

    Meine Vermutung war aber der Funkschlüssel, dass der hald permanent des Kofferraum-Aufmach-Signal sendet. Ich versuchs mal mit dme Ersatzschlüssel. Aber hab nächste Woche eh Temrin zur Wartung, die sollen sich das dann mal anschauen.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. PTNeck

    PTNeck Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK 320 V6
    Alllssoooooo,...

    mein FoFi ist grad noch in der Reparatur,... aber die mussten irgend ein Teil bestellen... ich glaub so n Taster.... werde es aber genau sagen können sobalt ich mein FoFi geholt habe....

    Gruß David
     
  13. PTNeck

    PTNeck Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK 320 V6
    Also die hatten erst das Schloss direkt komplett ausgetauscht, aber mit dem war es nicht behoben.

    Das Problem lag an dem Schalter, wo man den Kofferraum öffnet.
    Das haben die gewechselt und jetzt ist alles wieder beim alten.

    Gruß David/PTNeck
     
Thema:

Kofferraumdeckel(Schloss) spinnt total

Die Seite wird geladen...

Kofferraumdeckel(Schloss) spinnt total - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Komfortfensterheber Fahrerseite spinnt

    Komfortfensterheber Fahrerseite spinnt: Hallo hab probiert es selber in den Griff zu bekommen aber jetzt brauch ich euren Rat. Also seit kurzem geht auf der Fahrerseite meine...
  2. Drehzahlmesser spinnt rum

    Drehzahlmesser spinnt rum: Guten morgen ich fahre einen ford fiesta baujahr 2005 1,3 l 60 ps facelift benziner Und habe folgendes problem Beim gas geben geht der...
  3. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Batterie leer, Schloss fest..

    Batterie leer, Schloss fest..: Hallo, ich habe folgendes Problem: ich hab meinen Smax im März abgestellt. Jetzt ist scheinbar die Batterie leer, denn über die FB beider...
  4. Ford c max grand radio spinnt. Gibt es sowas wie eine Tastensperre?

    Ford c max grand radio spinnt. Gibt es sowas wie eine Tastensperre?: Hallo liebe Ford Profis, Folgendes Problem ist seit gestern aufgetreten. Und zwar funktioniert das Audio-System im C Max nicht mehr richtig....
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Tankanzeige spinnt

    Tankanzeige spinnt: Hey Leute... ...hab seit einiger Zeit Probleme beim Tanken. Wenn ich den Wagen volltanken will, rastet der Zapfhahn am Tank ein. Ich tanke, bis...