Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Kofferraumentriegelung geht nicht!

Diskutiere Kofferraumentriegelung geht nicht! im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo erstmal an alle, na langem suchen bin ich auf eure Seite gestoßen. Brauch echt Hilfe, denn langsam werd ich irre. Also mein Problem: Wenn...

  1. #1 schnurri, 28.02.2009
    schnurri

    schnurri Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford mondeo, 1996
    Hallo erstmal an alle, na langem suchen bin ich auf eure Seite gestoßen. Brauch echt Hilfe, denn langsam werd ich irre.
    Also mein Problem: Wenn ich auf meiner Beifahrerseite abschließe, ist eine automatische Verriegelung vom Wagen und Kofferraum , den man so einfach nicht mehr raus bekommt.

    Ich hab es deshalb nie benutzt, aber als mein Bruder letztens damit gefahren ist habe ich es ihm vergessen zu sagen. Nun fahr ich seit gut einem viertel Jahr damit rum und bekomm es nicht hin. Hab auch ein Hund, der ist ziemlich groß und kann nicht immer über die Sitze nach hinten. War auch schon bei Ford Autohäusern, aber die können mir wohl auch nicht weiter helfen.

    Weiß jemand was zu machen ist?! Hab echt tausend mal versucht auf und zu zuschließen erst auf der einen dann anderen Seite, aber leider erfolgslos:(

    Wäre nett,wenn mir jemand hilft:)

    Miri
     
  2. #2 Mondeo-Driver, 28.02.2009
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Hallo und willkommen im Forum :winken:

    Dein Problem mit dem Wägelchen klingt sehr nach defekten Microschaltern in den Türen . Die sind mit der Steuerung der ZV verbunden und machen im Laufe der Zeit schonmal Probleme . Die Aufgabe der Microschalter ist es , der ZV-Einheit zu melden ob eine Türe abgeschlossen wird oder nicht und dementsprechend reagiert die ZV-Einheit und entsperrt bzw sperrt die anderen Türen ab .
    Der User "MucCowboy" (Dirk) kann dir dazu ausführlichere Infos geben .
    Fragen schadet nix ;)

    Ich habe im Fordboard einen Link dazu gefunden den ich leider gerade nicht parat habe , da ich grade an einem anderen PC sitze .
     
  3. #3 schnurri, 28.02.2009
    schnurri

    schnurri Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford mondeo, 1996
    der mann, von dem ich das auto habe, meint, dass wenn man auf der beifahrerseite abschließt so eine "besondere" oder besser gesagt "zusätzliche" sicherung ist, wo man den kofferraum weder von innen noch von aussen aufbekommt...

    hm aber ich kann gern mal den fragen.

    danke für deine schnelle antwort:)

    miri
     
  4. #4 MucCowboy, 28.02.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.367
    Zustimmungen:
    332
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    @MondeoDriver: sechs, setzen ;)
    Wie heiße ich? :lol:

    @schnurri:
    also was Du berichtet, gibt für mich keinen rechten Sinn. Deshalb hab ich hier noch nichts geschrieben. Ansonsten finden ich die Themen schon, wo ich was beitragen kann ;)

    Grundlegendes:
    • Die Funktion der Fahrer- und der Beifahrertür ist immer genau gleich. Dass eine Türe eine Funktion mehr hätte, kann nicht sein - außer die andere Tür ist defekt und hat eine Funktion weniger.
    • Es gibt schon eine "besondere" Art abzuschließen, das nennt sich "Doppelverriegelung". Dazu musst Du mit dem Schlüssel im Schloss erst auf- und dann gleich darauf zu-sperren. Dann lassen sich die Türen auch nicht von innen mehr öffnen. Diese Doppelverriegelung geht aber beim ersten Aufschließen wieder raus, egal von welcher Tür aus oder per Fernbedienung.
    • Die Kofferraumklappe lässt sich IMMER per Schlüssel-Drehen öffnen, unahängig von der Zentralverriegelung. Das geht rein mechanisch.
    • Auch die Vordertüren lassen sich ohne Zentralverriegelung jeweils am eigenen Schloss mit dem Schlüssel aufsperren, ebenfalls rein mechanisch.
    So, und das alles passt so garnicht auf Deine Beschreibung. Ich sehe da noch keinen Ansatzpunkt.

    Ach ja: Ist das eigentlich die originale ZV oder irgendwas Nachgerüstetes? Fernbedienung? Mit dem Original-Ford-Schlüssel oder mit separatem Sender oder sowas?

    Grüße
    Uli
     
  5. #5 schnurri, 01.03.2009
    schnurri

    schnurri Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford mondeo, 1996
    danke erstmal für deine antwort,

    ähm also ich kann nur sagen, was der vorbesitzer mir erzählt hat...
    aber das mit der doppelverrieglung meinte ich (wenn das so heißt).

    es ist aber nur mit der doppelverrieglung, wenn ich bei der beifahrerseite
    zuschließe, dann geht der kofferraum nicht auf, egal wie oft ich auf und zuschließe.

    Habe es einmal mal hinbekommen gehabt, ist aber schon her...da hab ich einfach immer nur ausprobiert und irgendwann ging es dann, frag mich aber nicht wie.

    es ist ein normaler schlüssel aber eher spezial, da er ganz schmal ist und der griff rot...

    lg miri

    ps. der vorbesitzer meinte nicht mit einer nachgerüsteten zv.
     
Thema:

Kofferraumentriegelung geht nicht!

Die Seite wird geladen...

Kofferraumentriegelung geht nicht! - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Ford Fiesta 1999 bei einschalten Licht geht kein Blinker

    Ford Fiesta 1999 bei einschalten Licht geht kein Blinker: Ford Fiesta 1999 bei einschalten Licht geht kein Blinker Blinker Schalter getauscht. Der Fehler ist noch da. Was ist kaputt? Wer kann helfen?
  2. Auto geht einfach aus

    Auto geht einfach aus: Hallo, folgendes Problem: Mein ST MK2 hatte einen Zahnriemenschaden, alle Ventile krumm.... Kopf wurde mit allem drum und dran ausgetauscht und...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Was ist das? Wie geht das ab?

    Was ist das? Wie geht das ab?: Hallo, meine Freundin hat einen Fiesta MK7 Facelift in der Sync Edition. Wir möchten gerne einen Blendkeil in die Windschutzscheibe kleben. Dazu...
  4. V6 läuft 30 min und geht dann aus..wenn er kalt ist läuft er wieder 30 min ganz normal..HIIILLLFFFEE

    V6 läuft 30 min und geht dann aus..wenn er kalt ist läuft er wieder 30 min ganz normal..HIIILLLFFFEE: Ist ein 05 galaxy v6 mit 204 PS..AUTOMATIK..127000 KM ER SPRINGT NORMAL AN UND FÄHRT EINE HALBE STD..DANN GEHT ER AUS UND SPRINGT NICHT MEHR...
  5. Ford Fiesta 1.3 Duratec 8v Motor Alu Ölwanne geht nicht weg

    Ford Fiesta 1.3 Duratec 8v Motor Alu Ölwanne geht nicht weg: Hallo und danke erst mal für die Aufnahme hier. Also ich habe folgendes Problem: Beim Zylinderkopfdichtungstausch ist meinem Kollegen...