C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Kofferraumklappe C-Max

Diskutiere Kofferraumklappe C-Max im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo Ich habe ab und an mal das Problem das sich meine Kofferraumklappe (Focus C-Max Bj.04) bei offenem Fahrzeug nicht öffnen läßt.Den Taster an...

  1. marioe

    marioe Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich habe ab und an mal das Problem das sich meine Kofferraumklappe (Focus C-Max Bj.04) bei offenem Fahrzeug nicht öffnen läßt.Den Taster an den verschiedenen Stellen zu betätigen bringt auch keine Lösung.Beim dem einzelnen Taster der Fernbedienung für die Heckklappe läßt sie sich öffnen.
    weiß jemand Rat?
     
  2. #2 Ford-driver, 06.01.2009
    Ford-driver

    Ford-driver Snoopy würde C Max fahren

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    C- Max, 2006, und Fiesta 2009
    Kann sein das der Taster im Griff defekt ist das passiert wohl mal.
    Ich glaube nicht,das man den reparieren kann, da muß der Taster getauscht werden. Hatte ich mal beim Mondeo. Wenn man etwas schrauben kann, kann man das selber reparieren.
     
  3. #3 black beast, 07.01.2009
    black beast

    black beast (K)ein Windelbomber

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max 11/05 2.0Tdci
    wahrscheinlich ist der taster durch feuchtigkeit defekt
    bei trockenen wetter funkt. er bei mir und bei regen bzw schnee gehts nichts mehr nur noch via fernbedienung
    wechseln kostet ca 25 euro das teil
     
  4. marioe

    marioe Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Hast du deinen Taster schon mal selbst gewechselt?von wo macht man das?
     
  5. #5 Ford-driver, 07.01.2009
    Ford-driver

    Ford-driver Snoopy würde C Max fahren

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    C- Max, 2006, und Fiesta 2009
    Moin:verdutzt:

    Ich habe das mal beim Mondeo gesehen und hier scheint das nicht viel anders zusein.
    1. Schrauben in den beiden Griffmulden lösen.
    2. Verkleidung entfernen.
    3. Griff für die Heckklappe lösen.
    4. Griff vorsichtig herausnehmen.
    Dann kannst Du die Taster eigendlich sehen, werden auch
    verschraubt sein. Kabelstecker in der Heckklappe trennen und Du hast das Teil in der Hand.
    Einbau in umgekerter Reihenfolge.:rolleyes:
     
  6. jsei

    jsei Neuling

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-MAX 1.6 TDCI, 2004
    Heckklappentaster C-Max Bj 2004

    Habe vor 2 Wochen den Schalter selbst gewechselt. Verkleidung der Heckklappe abbauen (2 Schauben) - das Ausbauen des kompletten Schalters ist etwas umständlich, da man schlecht an die Verrastungen ran kommt. Habe die ganze Leiste der Kennzeichenbeleuchtung abgebaut - da ging's gut.
    Bei meinem Schalter war aufgrund von Feuchtigkeit ein Anschlussdraht "weggegammelt" - obwohl der Micro-Taster an der Lötseite eigentlich vollständig vergossen war.
    Ford hat warscheinlich später darauf reagiert und den Schalter komplett umkonstruiert. Jedenfalls hat meine Werkstatt mir beim ersten Versuch den falschen geliefert. Der sollte um die 16 Euro kosten und hatte kein festes Anschlusskabel mehr sondern einen Stecker an der Rückseite. Die Werkstatt hat das Teil dann getauscht - Die "alte" Bauform war dann leider nicht mehr ganz so günstig (40 EURO)
    Der Einbau geht dann relativ fix. Schalter von außen einrasten, Kabel duchführen, anstecken und Verkleidung wieder ranbauen.
     
  7. #7 jeckela, 09.03.2009
    jeckela

    jeckela Neuling

    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C- Max 2.0 TDCI

    Hallo, ich habe das selbe Problehm am C - Max Bj. 2004. Es liegt wohl daran, dass der Gummibalk an der Heckklappe womit man per Hand die Klappe öffnet defeckt bzw. undicht ist. Hier dringt dann Feuchtigkeit ein und der Kontakt spielt verrückt. Bei mir geht die Klappe sogar wärend der Fahrt von alleine auf.
    Dann geht das Signal innen los und ich muss manchmal einige male anhalten und die Klappe wieder zu machen = Schei.........:boesegrinsen: Also folgendes hat man mir geraten. Ich soll dieses Teil ausbauen und nachsehen evtl. hilft troknen. Wenn der Gummibalk ein Loch hat oder porös ist, hilft nur der Weg zum FFH und ein neues Teil kaufen. Ich möchte mir die Reperatur ersparen und hoffe jeden Tag darauf, dass mein neuer C- Max beim FFH ankommt.


    MfG
     
Thema: Kofferraumklappe C-Max
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was kostet ein neuer kofferraumdeckel fur ein Ford c max

Die Seite wird geladen...

Kofferraumklappe C-Max - Ähnliche Themen

  1. Grand C Max als Benziner 1.0?

    Grand C Max als Benziner 1.0?: Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und habe mich in den letzten Tagen durch die Foren gelesen. So richtig schlau bin ich allerdings nicht...
  2. Wie wechsel ich beim C-Max den Schaltknauf komplett

    Wie wechsel ich beim C-Max den Schaltknauf komplett: Hallo ihr lieben C-Max Spezialisten. Mein C-Max BJ 2009 hat Löcher im Schaltsack, nun habe ich komplett Sack, Knauf und Chromabdeckung bestellt....
  3. Das war es für meinen MAX

    Das war es für meinen MAX: Da man das Elektro Problem nicht hin bekommt, egal was für eine Werkstatt , bekommt er Heute seinen Gnadenstoß . Habe keine lust mehr ,...
  4. Grand C Max Navi 01/17

    Grand C Max Navi 01/17: Moin moin Ich bin der Michael und seid September 2017 Besitzer eine Grand C Max Baujahr 01/2017. Meine Frage was das Navi betrifft ist, gibt...