Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Kombi 1,8L Benzin 1. Zylinder funktioniert nicht.

Diskutiere Kombi 1,8L Benzin 1. Zylinder funktioniert nicht. im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich habe mich hier regestriert weil ich mir sorgen mache das ich mich verkauft haben könnte. Ich habe mir einen FORD FOCUS Kombi 1.8 16V...

  1. Hafest

    Hafest Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS Kombi (DNW) 1.8 16V
    Hallo,
    ich habe mich hier regestriert weil ich mir sorgen mache das ich mich verkauft haben könnte.

    Ich habe mir einen FORD FOCUS Kombi 1.8 16V B.j. 2004 gekauft bei dem ich wusste das der erste Topf nicht zündet und habe mir gedacht da es für die Motoren üblich zu seien scheint das die Zündspule und Kabel kaput gehen, könnte ich es selbst reparieren.
    Dem war leider nicht so ich habe sowohl Zündspule als auch kabel getauscht aber im ersten tut sich immernoch nichts.

    Während der fahrt bei höheren Drehzahlen gibt es keinerlei Probleme und alles läuft super (außer der Leistungsverlust) beim Anfahren hingegen muss ich den Motor ziemlich hoch drehen damit er nicht ruckelt.

    An de Zündkerzen ist kein öl genauso wie im Kühlwasser. eig. ist alles in Ordnung ich habe mir heute ein Kompressionstestgerät bestellt und werde morgen mal den Druck im Zylinder messen. Allerdings glaube ich nicht das es daran liegt (hoffnung stirbt zuletzt).
    Jetzt wäre meine frage da das Auto 5 Monate beim Verkäufer stand kann es sein dass sich etwas festgesetzt hat und eine Motorspülung das Problem beheben könnte?

    Habe da in einem andren Forum was gelesen was das Problem für wen anders gelöst hat.

    Würde mich über Ratschläge und antworten freuen.
     
  2. #2 Trinity, 02.11.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    geschaut ob an der zündkerze vom 1 zylinder zündfunken anliegt ?
    kompression prüfen ist schon mal ein richtiger ansatz nicht das ein ventil durchgebrannt ist .
    desweiteren kann auch mit der einspritzung etwas nicht stimmen
    einspritzventli defekt ( könnte man mal mit einem andern zylinder tauschen um zu sehen ob der fehler mit geht )
    oder der kanal im MSG für die einspritzdüse defekt bzw kabelunterbrechung .
     
  3. Hafest

    Hafest Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS Kombi (DNW) 1.8 16V
    Haben wir bereits alles durchgetestet Rinspritzdüse von Zylinder 3 steckt jetzt auf 1 und der 3. läuft immernoch wie zuvor.
    Haben beim einstecken der einspritzdüse im ersten Zylinder ausversehen den O-Ring kapput gemacht daher wissen wir auch das noch spritt durchkommt. Der O-Ring ist bereits ersetzt gott sei dank hat unser Bosch Händler sowas auf lager.

    Sollte das Ventil durchgebrannt sein wie teuer wäre das ca. wenn ich es in eine Werkstatt geben?

    Und wie ist das wenn Bauteile verkokt sind? Kann das dazu führen?
     
  4. #4 GeloeschterBenutzer, 02.11.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    durchgebranntes ventil heist kopf ab und ventil erneuern + ventilspieleinstellung
    und evt kopf planen
    kostenpunkt geschätzt 500-1000€ in einer werke .
    selbermachen ist natürlich günstiger
     
  5. #5 FocusZetec, 02.11.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.681
    Zustimmungen:
    243
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    normalerweise nicht ... bzw. welches Bauteiel meinst du? Die Einspritzdüsen hast du ja getauscht, und so Dinge wie verkorkte Kolbenringe würden keinen kompletten Zylinderausfall verursachen

    ja, auf jeden fall die Kompression prüfen ... die Ventile zu tauchen wäre ziemlich teuer (auch wenn es nur eines ist), ich schätze mal ab ca. 800€ ... da ist es eventuell Billiger sich gleich einen gebrauchten Motor einzubauen

    ansonsten kommen zB. noch falsche Steuerzeiten in Frage, zB. durch eine kaputte Spanrolle vom Zahnriemen
     
  6. #6 GeloeschterBenutzer, 02.11.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    falsche steuerzeiten hätten aber wahrscheinlich nicht nur den ausfall eines zylinders zu folge
    es sei den der zahnriemen wurde nach dem schaden erneuert und der focus dann deshalb verkauft .
     
  7. Hafest

    Hafest Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS Kombi (DNW) 1.8 16V
    Ich werde morgen erstmal den Kompressionsdruck prüfen vllt ist auch das Steuergerät kapput?

    Ich melde mich sobald ich mehr weis aber danke schonmal für die ganzen Tipps!
     
  8. #8 MucCowboy, 02.11.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.367
    Zustimmungen:
    332
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Eher nicht. Das Steuergerät triggert immer 2 Zündkerzen gleichzeitig an, mal Zylinder 1+4, und dann Zylinder 2+3. Wenn das Antriggern nicht korrekt kommt, fallen zwei Zylinder aus, nicht nur einer.
     
  9. #9 GeloeschterBenutzer, 03.11.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Bankeinspritzung hat dieser motor nicht
    da wird jeder einzeln angetaktet es sei den der cmp
    liefert keine Infos
     
  10. #10 MucCowboy, 03.11.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.367
    Zustimmungen:
    332
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ich meinte ja auch nicht die Einspritzung sondern der Zündung. Wasted Spark.
     
  11. Hafest

    Hafest Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS Kombi (DNW) 1.8 16V
    Also ich warte gerade auf DHL damit ich meinen Kompressionsmesser bekomme.

    So wie ich das lese, da die Zündkerze trocken ist, könnte es sein dass, das Steuergerät garnicht einspritzt?
     
  12. #12 GeloeschterBenutzer, 03.11.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    #

    die zündung haben wir ja schon durch ;)
    wir reden gerade davon das evt ein kanal von der einspritzung defekt ist .
     
  13. Hafest

    Hafest Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS Kombi (DNW) 1.8 16V
    Also wir haben jetzt den Kompressionstest gemacht und wie befürchtet auf dem ersten Zylinder ~3 Bar weniger...

    Jetzt ist meine Frage sollte ich ihn Verkaufen (hab ihn für 1100€ gekauft) oder reparieren lassen. Der Typ der ihn mir verkauft hat meinte er hätte einen der ihn für 400€ reparieren würde aber vertrau da nicht drauf. Hab überlegt ob ich ihn in eine FFH bringe zum Reparieren damit ich eine gescheite garantie auf Kopf, Zündkerzen, etc. habe.

    Was haltet ihr davon?
     
  14. #14 FocusZetec, 03.11.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.681
    Zustimmungen:
    243
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wie hoch sind die Werte genau?


    beim Ford Händler wirst du schnell den Kaufpreis nochmals hinlegen müssen ... am besten nachfragen wieviel es genau kostet, und dann entscheiden

    und gleichzeitig nach einem gebrauchten Motor umschauen, eventuell findest du auch einen Zylinderkopf
     
  15. tsb

    tsb Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1,6 Bj99
    Meinen alten Golf 1 habe ich über 40.000 km auf 3 Zylindern gefahren, Werkstatt hatte ihm nur 500 km gegeben. Das wäre evtl. auch eine Lösung, bis Dich die AU trennt. Verwerter für Afrika könnte vielleicht noch 250-300 geben.

    Wenn der Wagen sonst gut erhalten ist (2004 ist ja nicht so alt), dann lohnt auch nochmal 500 investieren - sofern Du da auch eine Garantie auf die Reparatur hast.
     
  16. Hafest

    Hafest Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS Kombi (DNW) 1.8 16V
    Also wir werden ihn am Wochenende in die Werkstatt bringen da wird er fertig gemacht mit AU/HU (die hat er nämlich noch nicht) und danach ist mir ziemlich egal ob er auf 3 oder 4 Zylindern läuft solange er läuft.
    Wären der Testfahrt hat man halt gemerkt das Power fehlt aber er Ruckelt nur beim anfahren und das auch nur wenn die Drehzahl zu niedrig ist.
    Da das Steuergerät schon den einen Zylinder deaktiviert hat und das Auto noch fährt gehe ich mal davon aus das die Zetec motoren das auszuhalten scheinen.
    Aber nach der Reparatur sollte ja wieder alles gehen, ansonsten geld zurrück.

    Ich bedanke mich für die ganze Hilfe und die Ratschläge.
     
  17. #17 FocusZetec, 03.11.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.681
    Zustimmungen:
    243
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das Steuergerät kann keinen Zylinder deaktivieren ... der Zylinder ist einfach Defekt ... und es wird weiterhin Benzin eingespritzt, was ziemlich schnell den Kat killt, und dann ist es wirklich unrentabel den Wagen zu reparieren
     
  18. #18 GeloeschterBenutzer, 03.11.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.11.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    mit einem motor der nur auf 3 zylindern läuft wird man kaum die AU bestehen und somit auch die HU nicht !
    1100 € für die kiste mit nem motorschaden und dann auch noch ohne TÜV .
    schön übern tisch ziehen lassen :mies:

    zylinderkopf aus und einbauen sind schon mal 5 stunden arbeitszeit und dann weiß man ja noch nicht mal was einem erwartet .

    PS: auf nur 3 pötten rumfahren ist grob fahrlässig und kann böse enden zB mit nem motorplatzer dann wenn man ihn nicht brauchen kann
    dann schön das motoröl auf der stasse verteilen , die hinterräder verlieren den grip und man landet im graben , an einem baum , einer hauswand
    oder schlimmer noch man schiest auch noch andere fahrzeuge ab .
    was daraus alles folgen kann , kann sich jeder selbst ausmalen !!!
     
  19. Hafest

    Hafest Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS Kombi (DNW) 1.8 16V
    Okay hab gedacht einspritzung wurde deaktiviert da die zündkerze komplett trocken war/ist.

    Deswegen bring ich ihn ja am wochenende in die Werkstatt die sollen das Reparieren und wenn sie es nich hinbekommen überlege ich mir was anderes.
     
  20. #20 GeloeschterBenutzer, 03.11.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    also wenn die zündkerze komplett trocken ist , dann wird wohl doch nichts eingespritzt , was heist das entweder das steuergerät defekt ist
    oder die verkabelung nicht in ordnung .

    gut möglich das der motor dann auch totz der schlechteren kompression auf dem 1.Zylinder wieder läuft .
    ich hatte mir letztes jahr auch ein steuergerät zerschossen , weil der kabelstrang von den einspritzventilen einen kurzschluß hatte .
    hab dann als vorrübergehende lösung das einpritzventil vom 2 zylinder mit auf den 1 zylinder geklemmt und den CMP abgesteckt und dann wie damals bei den alten CVH EFI motoren mit bankeinspritzung gefahren .
     
Thema:

Kombi 1,8L Benzin 1. Zylinder funktioniert nicht.

Die Seite wird geladen...

Kombi 1,8L Benzin 1. Zylinder funktioniert nicht. - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel fiesta mk 7 Bj. 2009 1.6 Benziner 120 PS Anleitung

    Zahnriemenwechsel fiesta mk 7 Bj. 2009 1.6 Benziner 120 PS Anleitung: Hallo zusammen:bye:, da bei meinem Fiesta demnächst ein Zahnriemenwechsel ansteht würde ich gern wissen ob wer eine Anleitung dafür hätte? Weil...
  2. Lüftung funktioniert nicht mehr nur noch Stufe 4?!?

    Lüftung funktioniert nicht mehr nur noch Stufe 4?!?: Hallo zusammen, meine Lüftung funktioniert nur noch bzw bläst nur noch auf Stufe 4?!? Evtl hatte einer von euch schon mal das selbe Problem....
  3. Umschalten von Automatik zu manuell funktioniert nicht

    Umschalten von Automatik zu manuell funktioniert nicht: Hallo Ich fahre gerne im manuellen Modus mit meinen 2.0 mondeo bj04. Nun wollte ich wieder in den manuellen Modus schalten aber es ging nicht. Im...
  4. Transit IV (Bj. 86-00) Transit 2.0 Benzin 57KW raucht schwarz

    Transit 2.0 Benzin 57KW raucht schwarz: Hallo liebe Transit Profis, Ich fahre einen alten TL aus 1987 - ehemaliges Feuerwehrauto! Problem - er läuft im Leerlauf bescheiden und russt...
  5. Klimaanlage funktioniert erst ab 30. Fahrtkilometer

    Klimaanlage funktioniert erst ab 30. Fahrtkilometer: Hallo zusammen, ich bin völlig neu hier und war noch nie in einem Forum dieser Art :-) Hoffe ich mache das jetzt richtig - über die Suche bin ich...