Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Kombi - Rückleuchte geht nicht raus

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von urilemmi, 27.04.2011.

  1. #1 urilemmi, 27.04.2011
    urilemmi

    urilemmi Neuling

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Kombi Bj 2007 109 PS
    Hallo,
    ich habe einen Focus Kombi, Bj. 2007, erst vor 3 Wochen gekauft. Nun wollte ich eine Rückleuchte ausbauen, laut Bedienungsanleitung sollen nur die zwei Schrauben raus und man kann die Rückleuchte abziehen.

    Sie sitzt aber fest und ich traue mich nicht, mehr daran zu ziehen. Gibt es einen Trick oder muss man sie nach einer Richtung weckklappen? Ein Kollege meinte, sie könne auch an der Dichtung hängen. Wie bekommt man sie heraus?

    Danke für eure Tipps.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Babu

    Babu Neuling

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Tunier BJ. 2006
    Hallo, wenn die zwei schrauben raus sind, brauchst du etwas kraft, da die rückleuchten noch in zwei klippser stecken. da die vermutlich noch nicht ausgebaut wurden, werden die klippser noch recht jungfreulich eng sein.

    lg
     
  4. #3 Paddyst170, 15.05.2011
    Paddyst170

    Paddyst170 Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST170, geb. am 04.11.2002 in Saarlo
    Richtig, ist beim MK1 ähnlich gelöst.
     
  5. Vision

    Vision Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gerade die Rückleuchten (Bremslicht) bei meinem Focus Tunier MK1 7/2004 gewechselt. Die Rückleuchte hing auch fest. Bei mir war es so, das dort noch 2 kleine Lochhalterungen waren. Also nur nach hinten wegziehen geht gar nicht. Dabei hab ich die Lampe fast zerstört ;)
    Man muss die beiden Schrauben lösen und die (rechte) Lampe dann nach rechts wegziehen.

    Anbei noch 2 Fotos von der Halterung & der Rueckleuchte wo man die Lochung recht gut erkennt.

    Ist das beim MK2 auch so ?
     

    Anhänge:

  6. #5 Gas-Geber, 25.09.2012
    Gas-Geber

    Gas-Geber FFH-Nerver

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2, 11/2006, 1,8l 125 PS LPG
    Und wenn Du das endlich geschafft hast, wirst Du feststellen, das Ford sehr knickerig mit der Kabellänge ist:rasend: Und dann den Stecker lösen is auch keine Freude:mies:
     
Thema:

Kombi - Rückleuchte geht nicht raus

Die Seite wird geladen...

Kombi - Rückleuchte geht nicht raus - Ähnliche Themen

  1. neue Rückleuchten

    neue Rückleuchten: Hallo, ich suche neue Rückleuchten für meinen Mk1, da ich schwarze Seitenblinker und Frontblinker habe! Jetzt wollte ich gerne neue Rückleuchten...
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...
  3. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.

    Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.: Habe bei meinem 91 er Sierra mit DOHC Motor und MT75 Getriebe ein Leerlaufproblem. Sobald der Motor etwas auf Temperatur kommt sägt er im Leerlauf...
  4. Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004

    Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004: Hallo, nachdem die Servolenkung bei meiner Mutter ihrem Focus MK2 ausgefallen ist, habe ich die Servopumpe getauscht. Grund dafür war ein...
  5. Escort geht an der Ampel regelmäßig aus

    Escort geht an der Ampel regelmäßig aus: Hallo mein Escort geht an der Ampel regelmäßig aus, starten tut er dann wieder ganz normal.lg