Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kombi: Tankklappe springt nicht auf

Diskutiere Kombi: Tankklappe springt nicht auf im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, Hab' heute bemerkt, daß die Fernentriegelung des Tankdeckels nicht mehr richtig funktioniert. Hebel im Fussraum, Zug und der Haltestift,...

  1. owl

    owl Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, 2.0l TDDI
    Hallo,

    Hab' heute bemerkt, daß die Fernentriegelung des Tankdeckels nicht mehr richtig funktioniert. Hebel im Fussraum, Zug und der Haltestift, der den Deckel festhält sind ok, dieses Federblech, das den Tankdeckel aufdrücken soll, ist auch da - der Deckel öffnet sich aber einfach nicht. Nur wenn man an der Fernentriegelung und gleichzeitig am Deckel zieht, geht er auf (etwas mühselig, wenn man alleine ist).
    Kurz: Ich finde den Fehler nicht :verdutzt:
    Kann mir mal jemand auf die Sprünge helfen?`

    Gruß,
    Oliver

    P.S.: Gibt's eigentlich eine Notentriegelung, falls der Zug mal reißt oder klemmt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 duality, 31.08.2009
    duality

    duality Guest

    Wenn du im Kofferraum rechts die Verkleidung mit den 2 Plastikschrauben entfernst kannst du dahinter die Tankklappe entriegeln.

    Warscheinlich wird der Fehler auch in diesem Bereich liegen, evtl. ist der Entriegelungsmechanismus an der Tankklappe schwergängig.
     
  4. owl

    owl Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, 2.0l TDDI
    Danke, werd' ich mir mal angucken, ob ich "von hinten" was finde :rotwerden:
     
  5. uhol

    uhol Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2002 1.8L Duratec HE sfi 110
    Mein Problem ist, dass die Tankklappe defekt ist und ich die gerne Tauschen würde. Allerdings gibt es bei mit hinten rechts keine zwei Plastikschrauben. Links ja, für den Verbandskasten etc, aber rechts ist bei mir nichts.
     
  6. owl

    owl Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, 2.0l TDDI
    Er meinte wohl die zwei Schrauben in der Plastikabdeckung unter der Seitenscheibe. Wenn diese Abdeckung weg ist, sollte auch die Seitenverkleidung entfernbar sein.
     
  7. uhol

    uhol Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2002 1.8L Duratec HE sfi 110
    Ahh okay, dann schaue ich da mal, danke.
     
  8. owl

    owl Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, 2.0l TDDI
    Sag' Bescheid, ob und wie's geklappt hat. Ich komme vermutlich erst am Wochenende dazu, mich um die Tankklappe zu kümmern.
    (Ist aber auch ein schwaches Bild, daß es keine Notentriegelung gibt. Hatte im Urlaub einen Toyota Avensis - selbst der hatte sowas im Kofferraum...)
     
  9. uhol

    uhol Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2002 1.8L Duratec HE sfi 110
    Okay, ich schätze das ist der Grund warum ich Verwaltungsangestellter und kein KFZ-Mechaniker bin. Ich habe grade die Verkelidung runter genommen und gesucht. Allerdings sitzt die Tankklappe scheinbar innerhalb des Radkastens, zumindest von innen komme ich da nicht ran. Wahrscheinlich bin ich aber auch einfach zu blöd dazu. ;)
     
  10. owl

    owl Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, 2.0l TDDI
    Hmmm, also kann ich mir die Demontage der Verkleidung sparen?
    Naja, am Freitag muß ich eh' zu meinem Schrauber (Auspuff locker), da soll der halt mal danach gucken :gruebel:
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. uhol

    uhol Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2002 1.8L Duratec HE sfi 110
    Schau ihm auf die Finger, vielleicht gibt es ja doch nen einfachen Trick. Irgendwie kann ich mir nicht Vorstellen, dass ich für den Deckel den Kotflügel runter machen muss.
     
  13. owl

    owl Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, 2.0l TDDI
    Nachdem der klemmende Tankdeckel letztes Jahr repariert wurde, zickt er jetzt schon wieder - gleiche Symptome wie vorher.
    Könnte mal jemand ein Foto der Tankentriegelung (also der Teil am Tankdeckel, nicht den Hebel im Fußraum) machen? Ich hab' den Verdacht, dass da irgendein Teil fehlt, das den Tankdeckel aufdrückt, wenn man ihn von Innen entriegelt...
     
Thema:

Kombi: Tankklappe springt nicht auf

Die Seite wird geladen...

Kombi: Tankklappe springt nicht auf - Ähnliche Themen

  1. Tankklappe ersetzen?

    Tankklappe ersetzen?: Hallo Forum, mir ist die Tankklappe beim Öffnen abgebrochen. Das heisst, dass sich das "Scharnier" noch am Auto befindet, der Deckel aber in...
  2. Ford Focus Kombi Da3 20" Ms Design Gutachten

    Ford Focus Kombi Da3 20" Ms Design Gutachten: Hallo , fährt hier jemand die 20" ms Design Felgen msf1 auf einem Ford Focus Kombi und hat ein Gutachten für Felgen und Fahrzeug ? Habe bereits...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor springt nur mit Gasgeben an

    Motor springt nur mit Gasgeben an: Hallo Leute, vor einer Woche fing mein 1.6er an mir Probleme zu bereiten - nachdem die Temperaturen im Minusbereich angekommen sind, gab es...
  4. Kraftstoffpumpe zickt - MK1/DNW Kombi 1.6 Bj.2001

    Kraftstoffpumpe zickt - MK1/DNW Kombi 1.6 Bj.2001: Hi, meine Kraftstoffpumpe zickt schon wieder. (Ford Focus MK1/DNW Kombi 1.6 Bj.2001) Sie lief heute mal wieder nicht an. Das heißt, ich habe den...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Warmer Motor springt nicht an. Nach kurzer Abkühlpause läuft er wieder.

    Warmer Motor springt nicht an. Nach kurzer Abkühlpause läuft er wieder.: Hallo Zusammen, ich fahre einen Fiesta V (Bj. 02-06) JH1/JD3 44kw 1.3L Duratec 8V Efi. 120.000 km Folgendes Problem tritt auf: Nach problemloser...