Kombianzeige, Masse oder Sensor beim 1.8er TDCi

Diskutiere Kombianzeige, Masse oder Sensor beim 1.8er TDCi im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Kombianzeige defekt beim 1.8er TDCi? Hallo, auch wenn das Thema schon öfters aufgegriffen wurde - ich komme kein Stück mehr weiter und selbst...

  1. #1 pfeilo, 13.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2011
    pfeilo

    pfeilo Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2004er 1.8TDCi
    Kombianzeige defekt beim 1.8er TDCi?

    Hallo,

    auch wenn das Thema schon öfters aufgegriffen wurde - ich komme kein Stück mehr weiter und selbst meine Freie Werkstatt schickt mich wieder weg.:weinen2:

    Seit ein paar Tagen spinnt meine Kombianzeige. Tacho, Drehzahlmesser, Tankuhr und Termperaturanzeige bleiben auf Null. Der Kilometerzähler zeigt nur noch blinkende Achten. Die Anzeige Tür offen ist dauerhaft an. Alle anderen Anzeigen blinken. (Öldruck und Airbaganzeige verhalten sich normal) und alle 15 sec. ertönt ein Warnton.
    Weiterhin habe ich festgestellt, dass alle Takte irgendwie aus dem Tritt sind. Heißt, Blinker, Scheibenwischerintervall vorne und hinten machen was sie wollen. Das akustische Signal Licht an bei offener Tür funtioneiert bei ausgeschalteter Zündung normal, bei eingeschalteter Zündung spinnt das auch. schalte ich die Heckscheibenheizung bei laufendem Motor ein. geht sporadisch die Warnblinkanlage zweimal an und der Warnton ertönt auch zweimal - dann schaltet sich die Heizung wieder ab. Alle Massepunkte habe ich bereits erneuert - ohne Besserung. Kann es sein dass es dieser Geschwindigkeitsensor ist oder das Kombigerät oder sonst irgendwas??? Bin für jeden Tipp dankbar. Der Freundliche wird wohl großflächig anfangen teure Ersatzteile zu wechseln, oder?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pfeilo

    pfeilo Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2004er 1.8TDCi
    Hab's glaube ich gefunden. Habe zwei kalte Lötstellen auf der Paltine entdeckt. Die Punkte nachgelötet und dia ganze Platine gereinigt. Fehler seit 10 Tagen weg.
     
Thema:

Kombianzeige, Masse oder Sensor beim 1.8er TDCi

Die Seite wird geladen...

Kombianzeige, Masse oder Sensor beim 1.8er TDCi - Ähnliche Themen

  1. JH1 hält ein beim Fahren - EZ 06/2005

    JH1 hält ein beim Fahren - EZ 06/2005: Hallo zusammen, bei normaler Fahrt (normales Gas geben), egal ob Motor kalt oder warm, hält der JH1-Motor kurz ein, als ob er irgendwie keine...
  2. autom. Verriegelung beim Wegfahren

    autom. Verriegelung beim Wegfahren: Hallo! Bei meinem Galaxy BJ 2017 ist die autom. Verriegelung beim Wegfahren nicht möglich. Der Menüpunkt existiert nicht. Laut Prospekt gibt es...
  3. Was wurde beim MK3 ST FL geändert

    Was wurde beim MK3 ST FL geändert: Moin, und zwar würde mich mal interessieren, was beim Facelift Modell des STs geändert wurde, das der ggü dem vFL 0,4l weniger verbrauchen soll?...
  4. Nagel Geräusche beim Gas geben unter last!

    Nagel Geräusche beim Gas geben unter last!: Hallo mein Ford Mondeo TDCI BA7 Baujahr 2009 nagelt im Motor Bereich, wenn ich Vollgas gebe und zwar nagelt er unter Last. Der Wagen hat jetzt...
  5. Zündspulen beim 16V GNR 136PS Steckplatz

    Zündspulen beim 16V GNR 136PS Steckplatz: 10/1994–05/1996: 2,0-Liter-DOHC-16V-Einspritzmotor mit geregeltem Katalysator und 100 kW (136 PS) ... Hallo! Bei dem Motor kommen 2 Zündspulen...