Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Kombiinstrument ausbauen ?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von Jeckil, 05.12.2010.

  1. Jeckil

    Jeckil Neuling

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo , 1997 , 1,8l
    Hallo Leute,

    wie baue ich das Kombiinstrument aus dem Focus Kombi aus ???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mondeo88, 05.12.2010
    Mondeo88

    Mondeo88 Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Edition Bj 99 1,8 er
    Hi , also du hast in der Blende nen paar Schrauben die müssen raus .
    Danach kannste den Tacho Rahmen abnehmen dahinter am Tacho sind glaube ich 4 Schrauben diese müssen auch raus . Zuletzt kannste dann den Tacho rausnehmen
     
Thema:

Kombiinstrument ausbauen ?

Die Seite wird geladen...

Kombiinstrument ausbauen ? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Innenleuchte Ausbau

    Innenleuchte Ausbau: Möglich, dass ich gesteinigt werde, aber hier die Frage. wie geht die Innenleuchte raus? Ich hab Angst, da was kaputt zu machen.
  2. Ausbauen von Mittelkonsole

    Ausbauen von Mittelkonsole: [ATTACH] Hallo ich habe ein Problem und zwar möchte ich teile im Innenbereich folieren und bekomme ein Teil nicht ausgebaut. Das Element mit den...
  3. Ford Radio ausbauen

    Ford Radio ausbauen: Hallo, hab jetzt nach Ausbau Ford-Radio gesucht und nichts gefunden. Ich habe einen 01er-Focus und möchte ein JVC einbauen. Ich hab mir ein...
  4. Falsches Kombiinstrument bestellt?

    Falsches Kombiinstrument bestellt?: Hallo zusammen, kürzlich war ich bei einer Ford-Werkstatt und diese hat rausgefunden, dass mein Kombiinstrument kaputt ist. Für die...
  5. Transit V (Bj. 00-06) F**Y abs-hydraulikblock ausbauen

    abs-hydraulikblock ausbauen: hi, hat den schon mal jemand ausgebaut? was gibt's zu beachten? man muss ja keine vermeidbaren fehler machen ... anlernen muss man das teil nicht,...