Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Kombiinstrument bzw. Tacho: Drehzahl, Tacho, KM-Anzeige, Tank ohne Funktion ?

Diskutiere Kombiinstrument bzw. Tacho: Drehzahl, Tacho, KM-Anzeige, Tank ohne Funktion ? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, habe leider alle auffindbaren Threads zum Thema durchprobiert und bin nun ratlos. Folgendes Problem: Das Kombiinstrument zeigt...

  1. #1 bis_einer_weint, 07.12.2013
    bis_einer_weint

    bis_einer_weint Neuling

    Dabei seit:
    07.12.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1
    Hallo zusammen,

    habe leider alle auffindbaren Threads zum Thema durchprobiert und bin nun ratlos.

    Folgendes Problem:
    Das Kombiinstrument zeigt beim Einschalten keine Reaktion für den Tacho, KM-Stand, Drehzahl und die Tankanzeige. D.h. ich fahre "blind".
    Die Leuchten für Handbremse etc funktionieren noch.
    Das Problem ist zum ersten mal vor 2 Tagen aufgetreten. Gestern funktionierte es für eine kurze Strecke wieder - heute ist es aber alles wieder tot.

    Die Sicherungen (61,41,63) habe ich schon durchgewechselt.
    Die Masse-Schraube unten am Fußraum habe ich nachgezogen.
    Der KI ist ausgebaut und den Stecker habe ich 1x raus- und wieder reingesteckt.
    Die Batterie einmal komplett abgeklemmt...

    ...aber leider hat das alles nichts geholfen :(

    In die Test-Funktion komme ich auch nicht, da der KM-Display ja nichts mehr anzeigt (außer die Hintergrundbeleuchtung...). Als gestern für eine kurze Zeit alles wieder funktionierte habe ich den Test gemacht - die Nadeln schlagen voll aus und gehen - wie gewünscht - wieder in dern Normalzustand über.

    Da nun wieder alle Nadeln keine Reaktion zeigen bin ich ratlos. Habt ihr einen Tipp? Sonst jemand ein ähnliches Problem?
    Danke im Vorraus!
     
  2. #2 jason_87, 07.12.2013
    jason_87

    jason_87 Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK1, 2002, Auf A4 CAB Suche
    Ich habe so was ähnliches bei meinem. Wenn ich Zündung ausmache dann gehen die Zeiger für Kühlmitteltemperatur und Tankanzeige auf hälfte. Beim fahren fällt manchmal die Geschwindigkeit weg (ist aber kein Problem mit dem KI sondern mit dem Sensor) und gaaaaaanz selten fällt der Kilometerstand weg, dann zeigt er nurnoch ------ an. Ich weiß z.B. dass mein KI kaputt ist wegen des Symptoms das die Zeiger beim ausschalten der Zündung auf halb springen. Ich würde das selbe auch bei dir Tippen. Ich werde mir aber kein neues KI einbauen da es mich nicht weiter stört und die paar mA die da dann mehr fließen überlebt mein FoFo auch. ;)
     
  3. #3 FocusZetec, 07.12.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.248
    Zustimmungen:
    846
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    welcher Sensor soll da kaputt sein? Tachosensor?

    Wenn die Geschwindigkeitsanzeige ausfällt ist der Tachosensor kaputt, aber mit den anderen Problemen hat der nichts zu tun
     
  4. #4 jason_87, 07.12.2013
    jason_87

    jason_87 Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK1, 2002, Auf A4 CAB Suche
    Dann lern lesen und interpretier nicht irgendwas rein. Das KI ist kaputt bei mir, habe ich wohl deutlich hingeschrieben. Und dass der Ausfall der momentanen Geschwindigkeit nicht mit dem KI zusammenhängt habe ich auch geschrieben. Dein Kommentar hat ihm nicht weiter helfen können. Fail.
     
  5. #5 bis_einer_weint, 08.12.2013
    bis_einer_weint

    bis_einer_weint Neuling

    Dabei seit:
    07.12.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1
    Ich kann den Fehlerkreis schonmal weiter eingrenzen:
    Wenn ich die Sicherung 61 Ziehe gehen die Lichter aus, welche bislang noch an waren - in diesem Sicherungskreis liegt also kein Problem.
    Wenn ich die Sicherung 36 Ziehe passiert überhaupt nichts - alles was bislang an war bleibt an und alles was bislang aus war bleibt auch aus.
    Was für eine Reaktion müsste das Kombiinstrument normal zeigen, wenn man die 36er zieht? Danke schonmal soweit...
     
  6. #6 bis_einer_weint, 09.12.2013
    bis_einer_weint

    bis_einer_weint Neuling

    Dabei seit:
    07.12.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1
    Heute funktionierte alles wieder. Ich weiß jedoch nicht wieso. Kann es an der Luftfeuchtigkeit o.ä. liegen?
    Zusätzlich habe ich festgestellt, dass in den Rechtskurven die Handbremsleuchte manchmal kurz aufleuchtet. Hat dies etwas damit zu tun? Wohl eher nicht oder?

    Wohin geht das Kabel, das per Stecker mit dem Tacho verbunden ist? Vllt ist es ja da locker....
    Bin für alle Antworten dankbar!
     
  7. #7 bis_einer_weint, 21.12.2013
    bis_einer_weint

    bis_einer_weint Neuling

    Dabei seit:
    07.12.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1
    Hallo Leute, es kann doch nicht sein dass es niemand weiß? Ich komme leider alleine nicht weiter.
    Kann mir jemand die Steckerbelegung am Kombiinstrument nennen? Bzw. wo müsste ich am Stecker überall Strom messen können? Wo geht das Kabel hin?
    Brauche dringend eure Hilfe...
     
  8. #8 Meikel_K, 21.12.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.371
    Zustimmungen:
    1.154
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das ist nicht nur die Handbremsleuchte, sondern auch die rote Bremsenwarnleuchte - kein Spaß also. Wenn die aufleuchtet, schaut man zuallererst nach dem Füllstand im Bremsflüssigkeitsreservoir. Vielleicht ist der so niedrig, dass der Fühler im Rechtskurven im Trockenen sitzt.
     
  9. #9 MucCowboy, 21.12.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    1.599
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Ich sage Dir - analog zum User jason_87 weiter oben -, dass Dein Kombiinstrument defekt ist. Wohl ein Riss oder ein Bruch in der enthaltenen Elektronik. Reagiert natürlich temperaturbedingt, im Warmen geht's besser, im Kalten nicht. Zudem erschütterungsempfindlich, weil es ja eine lose "Verbindung" geworden ist. Die wichtigsten Anzeigen wie Tacho, Temperatur, Ladekontrolle etc laufen über den enthaltenen Mikroprozessor. In diesem Bereich scheint was kaputt zu sein. Die simplen Anzeigen ohne zusätzliche Elektronik wie Bremse, Blinker etc sind wohl nicht vom Defekt betroffen. Kommt durchaus vor - Du kannst es ja oben selber lesen. Suche Dir ein neues (gebrauchtes) Kombiinstrument.

    Aber damit Deine Bitte erfüllt ist, hier die Steckerbelegung (optionale Funktionen jeweils soweit im Fahrzeug vorhanden):

    1 - bk/gn - TCS/ESP-Anzeige, vom ABS/ESP-Modul (nur mit Gurtwarner)
    2 - bk/og - Masse
    3 - og - Instrumentenbeleuchtung ein, vom Lichtschalter/Dimmer
    4 - wh/bk - Geschwindigkeitsregelanzeige, vom Tempomatmodul
    5 - gn/wh - Kommunikation mit GEM
    6 - bk/rd - ABS-Anzeige, vom ABS/ESP-Modul
    7 - bk/gn - ABS-Statussignal, vom ABS/ESP-Modul
    8 - wh/rd - Sensorsignal Tankgeber, zur Tankeinheit
    9 - (leer)
    10 - ye/bu - Signaleingang Klemme 75 (Schlüssel auf I gedreht), von F41
    11 - (leer)
    12 - ye - Kommunikation mit Bordcomputermodul
    13 - gy/vt - digitale Kommunikation -CAN-Bus
    14 - og - Dauerplus-Versorgung für Mikroprozessor, von F36
    15 - bn/rd - Referenzspannung Tankgeber - zur Tankeinheit
    16 - gn/rd - Signaleingang Klemme 15 (Schlüssel auf II gedreht), von F61
    17 - bu/ye - Signaleingang Blinkeranzeige rechts, vom GEM
    18 - bk/gn - TCS/ESP-Anzeige, vom ABS/ESP-Modul (liegt mit Gurtwarner auf Pin 1)
    18 - bk/bu - Gurtwarnanzeige, vom GEM
    19 - bk/og - Öldruckanzeige, vom Öldruckschalter
    20 - bk/ye - Signal Bremsflüssigkeits-/Handbremsanzeige, vom Vorratsbehälter und Handbremsgriff
    21 - gn/wh - Signaleingang Fernlichtanzeige, von F27
    22 - bk/gn - Airbaganzeige, vom Airbagmodul
    23 - bu/bk - Signaleingang Blinkeranzeige links, vom GEM
    24 - bk/bu - Tür-offen-Anzeige, vom GEM
    25 - (leer)
    26 - bu/wh - digitale Kommunikation - CAN-Bus
     
  10. #10 bis_einer_weint, 21.12.2013
    bis_einer_weint

    bis_einer_weint Neuling

    Dabei seit:
    07.12.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1
    Danke euch beiden!
    - stimmt, war die Bremsflüssigkeit, ist bereits nachgefüllt.
    Danke für die Steckerbelegung!!
    Das mit dem defekten Kombiinstrument ist schon möglich allerdings ändert auch ein wackeln/schütteln nichts. Eine lose Verbindung o.ä. schließe ich eigentlich aus.
    Trotzdem werde ich es mal mit einem gebrauchten KI versuchen. Sobald ich was weiß werde ich berichten....
     
  11. #11 klaralang, 21.12.2013
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO Cmax DM2 1,8 Benziner
    Danke euch beiden!
    - stimmt, war die Bremsflüssigkeit, ist bereits nachgefüllt.


    Und warum fehlt(e) Bremsflüssigkeit ?? - wahrscheinlich sind Deine Bremsbeläge vorn und hinten verschlissen, also sofort prüfen (lassen) !!!!
     
Thema: Kombiinstrument bzw. Tacho: Drehzahl, Tacho, KM-Anzeige, Tank ohne Funktion ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus mk1 stecker drehzahl

    ,
  2. alle Anzeigen mk1 ohne funktion

    ,
  3. kombiinstrument ford focus turnier 2002 mfa

    ,
  4. focus mk1 km stand Anzeige defekt,
  5. kombiinstrument ford focus,
  6. Tachotausch kilometerstand probleme ford focus DAW
Die Seite wird geladen...

Kombiinstrument bzw. Tacho: Drehzahl, Tacho, KM-Anzeige, Tank ohne Funktion ? - Ähnliche Themen

  1. Kombiinstrument

    Kombiinstrument: Hallo. Bei meinen Focus Turnier 2017 TDCi Powershift 120 ps ist mir folgendes beim Tacho bzw dem ganzen Kombiinstrument aufgefallen. Zündung an...
  2. Total Ausfall — Licht—Tacho—Klima— Gebläse +Kontrolleuchten

    Total Ausfall — Licht—Tacho—Klima— Gebläse +Kontrolleuchten: Wollte gerade los — kein Licht , kein Fernlicht , kein Tacho , kein Klima , kein Gebläse , keine Kontrollleuchten —— nur Nebellampen und Rücklicht...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 ABS ESP ausgefallen. Geschwindigkeitsanzeige Tacho spinnt

    ABS ESP ausgefallen. Geschwindigkeitsanzeige Tacho spinnt: Hallo, bin mittlerweile echt frustriert. Habe wieder ein Problem mit meinem Focus C-Max Und zwar hat der auf einmal damit angefangen, dass der...
  4. Ford C-Max Bj 06 Tacho bleibt dunkel

    Ford C-Max Bj 06 Tacho bleibt dunkel: Hallo zusammen, Wir haben hier jetzt schon reichlich gesurft, aber unser Problem leider nicht gefunden: Bei unserem C-Max von 2006 geht die...
  5. Tacho/Drehzahlmesser/Tankanzeige/Temeratur/Radio defekt

    Tacho/Drehzahlmesser/Tankanzeige/Temeratur/Radio defekt: Hallo zusammen , Ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen . Ich fahre einen Ford Transit Tourneo (Euroline ) Baujahr 2007 2.2 l . Als ich denn...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden