komische Brummen

Diskutiere komische Brummen im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, Ich fahre ja einen Mondeo Tunier mit 2.0tdci und 130ps. Ist 2 Jahre alt. Wenn ich zwischen 97-120kmh 4 oder 5 oder 6 Gang drin habe bei...

  1. Ben@85

    Ben@85 Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta BJ 11/07, 1.6l TDCI
    Hallo,
    Ich fahre ja einen Mondeo Tunier mit 2.0tdci und 130ps. Ist 2 Jahre alt.
    Wenn ich zwischen 97-120kmh 4 oder 5 oder 6 Gang drin habe bei etwa 1800-2100 u/min hör ich ein richtig lautes Brummgeräusch. Da vibriert sogar das Gaspedal. Habe mal den Bekannten mitfahren lassen. Er färht den Mondeo TUnier mit 155ps TDCI. Er meinte das er solche Geräusche nicht hat. Wisst ihr was das sein kann? Komme erst nächsten Freitag in die Werkstatt achja das Auto hat erst letze Woche neue Inspektion bekommen bevor ich es gekauft habe.

    Wisst ihr was das sein könnte? Klima ist auf Auto und 22°C mit AC on.
    Also nicht das Typische diesel Brummen sondern eher lauter und rauer + Vibrationen am Gaspedal wenn ich leicht Gas gebe. Beschläunige ich wieder viel mehr ist es weg aber drücke ich es im 1/3 nur leicht dann brummt es.

    Bitte um Hilfe :)

    Edit:
    Habe ja das Sony Mp3 Radio mit drinnen. Gibts da irgendwo Online ein Handbuch da ich nur Handbücher für die alten Radio Modelle mitbekommen habe.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 29.07.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Es gibt was, was auch bei Ford bekannt ist und bei der Motordrezahl auch zutrifft, das untere Turboladerohr liegt auf dem Hilfsrahmen an (vorne links), daß es sich aber aufs Gaspedal mit überträgt wäre mir neu, aber möglich wäre es.
     
  4. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.974
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    jo das müsste es sein. die händler wissen ja bescheid.
     
  5. Ben@85

    Ben@85 Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta BJ 11/07, 1.6l TDCI
    Hallo,
    ich ware jetz schon mal beim Händler der wusste nicht bescheid hatte da damals irgend ein schreiben im Internet gefunden wie man den Fehler beheben kann. Nach einen Tag in der Werkstatt bekam ich ihn wieder und es war das brummen weg. Vor 2 Wochen hörte ich es wieder leicht brummen aber diesmal in anderen Drehzahlbereichen. Naja jedenfalls heute auf der Heimfahrt fing er wieder lauthals das Brummen an genau so wie früher sogar etwas stärker. Die Werkstatt meinte die haben damals nur isolierband rumgemacht. Ich könnte das selber auch machen. Nur kenne ich mich da überhaupt net aus was am besten machen?
    Haben hier welche das Problem selber gelöst und wenn ja wie?
     
  6. #5 petomka, 10.11.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Entweder wurde die Arbeit von dem Händler nicht richtig durchgeführt, oder du hast jetzt ein neues Problem. Es gibt noch eine andere Möglichkeit, die tritt aber überwiegend in der Leerlaufrehzahl auf, Ursache hierfür: defekter Schingingstilger am Riemenrad der Kurbelwelle. Abhilfe: neues Riemenrad, neuer Flachriemen, neuer Riemenspanner.
     
  7. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Hm, also meiner hat nen ganz tiefen sound im Standgas *g* da vibriert das ganze Auto....

    Ist aber nur bei 750U/min.... wenn Klima an ist, läuft er ruhig...

    Nur mal so nebenbei.... wenn ich im 5 bei 60 beschleundige brummt der auch kurz... das dürfte aber normal sein, da es so ne nidrige Drehzahl ist!

    Find den tiefen sound aber irgendwie cool... Wenn ned normal ist und verreckt.... pech ADAC kommt.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Ben@85

    Ben@85 Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta BJ 11/07, 1.6l TDCI
    Also habe das Brummen mit meinen Dad (kfz mechaniker) gelöst. Haben die TSI 42 einfach befolgt und schon war es weg zwar ein paar stunden Arbeit aber dafür jetzt ruhe. Leider musste ich feststellen das weder ein Klebeband noch irgend eine Schraube vorher jemals gelöst wurde. Obwohl meine Werkstatt meinte das sie alles repariert haben also das Rohr mit Klebeband umwickelt ect.

    Morgen muss ich meinen Mondeo für eine Woche abgeben weil er immer mehr ruckelt. So wie ich das von unseren alten kenne werden es wohl auch hier die Einspritzdüsen sein. Ich hoffe es läuft noch auf garantie.

    Jetzt wollte ich mal fragen wie es mit Rußpartickel filter aussieht? Wollte da morgen gleich mal nachfragen ob es schon einen für meinen Mondeo gibt. Kann ich dann trotzdem später mal einen Sportauspuff ranbauen? Dann könnte ich ja gerade nehmen weil es dann nicht mehr rußen sollte also auch kein heck voll ruß? Und wie teuer so ein Filter ist?

    Und wie sieht es mit einen Nachträglichen Tempomat aus? Kennt sich da jemand aus und wie teuer sowas ist?

    Wäre dankbar über eure Antworten.
     
  10. #8 petomka, 17.11.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48

    Guckst du
     
Thema:

komische Brummen

Die Seite wird geladen...

komische Brummen - Ähnliche Themen

  1. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Im kalten Zustand beschleunigen, komisches Verhalten der Drehzahl (Kupplung?!)

    Im kalten Zustand beschleunigen, komisches Verhalten der Drehzahl (Kupplung?!): Hallo Leute, ich hatte zwar einen "Kupplungs"-Thread gefunden, allerdings ist es dort ein anderes Problem. Mein Problem ist folgendes: Wenn der...
  3. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Komische Getriebeübersetzung CMax 2.0 TDCi - Manuell

    Komische Getriebeübersetzung CMax 2.0 TDCi - Manuell: Hallo, Ich habe eine Frage zu meinem Ford C-Max. Ich habe mich letztens interessehalber über die genaueren Daten meines Fahrzeuges informiert und...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Schnalzendes Geräusch/zischendes Geräusch

    Schnalzendes Geräusch/zischendes Geräusch: Hallo alle, Bin heute 15km Ca gefahren ...abgestellt... kurz was besorgt und wieder gestartet...paar Meter langsam (20km/h) gefahren......
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Komische Geräusche (Motor jault und Zischen ausm Beifahrer Raum)

    Komische Geräusche (Motor jault und Zischen ausm Beifahrer Raum): Guten Abend zusammen. Vor etwas mehr als einer Woche hab ich das erste mal ein leises zischen ab und an (nicht reproduzierbar) ausm Fußraum der...