komische Motorprobleme 1.8 TDDI

Diskutiere komische Motorprobleme 1.8 TDDI im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; hallo, ich beobachte seit einiger zeit ein komisches phänomen bei meinem focus 1.8 TDDI Bj 1999. Wenn man zb. an eine kreuzung ran fährt und...

  1. #1 alpha_xx, 03.09.2009
    alpha_xx

    alpha_xx Neuling

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich beobachte seit einiger zeit ein komisches phänomen bei meinem focus 1.8 TDDI Bj 1999.

    Wenn man zb. an eine kreuzung ran fährt und auf die kupplung geht und möchte dann wieder losfahren--- fängt die vorglühlampe an zu blinken und der motor reagiert nicht mehr auf das gas (er tuckert so im standgas vor sich hin). bis jetzt (3 x) hat es gereicht das auto neu zu starten, aber heute ist er nicht gleich wieder angesprungen.
    das gleiche hatte ich auch schon mal, als ich vom 3. in den 4. gang schalten wollte.

    jetzt habe ich mir schon verschieden beiträge durchgelesen, aber die meisten sind vom 1.8 TDCI. Hauptsächlich werden die einspritzdüsen verdächtigt.
    Ist die einzigste möglichkeit diese beim boschdienst testen zu lassen? oder kann man schon vorab differenzieren welche von den 4 düsen kaputt ist?
    kann der fordhändler über den fehlerspeicher auslesen welche düse ( vorausgesetzt es ist ein fehler hinterlegt) es ist?

    oder tippt jemand auf einen ganz anderen fehler?

    so, hoffe ich habe erstmal alle infos hier niedergeschrieben ?! [​IMG] vielleicht hat ja jemand eine idee.....


    mfg
     
  2. tojo

    tojo Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 99
    Hallo
    ich würde erst mal zum FFH fahren und den Fehlerspeicher auslesen lassen. normal ist ein fehler hinterlegt.. und dann können wir weiterschauen. also ich tip nicht auf die düsen.. aber wir werden ja mal sehen.:top1:
     
  3. #3 alpha_xx, 03.09.2009
    alpha_xx

    alpha_xx Neuling

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    ja, morgen fahre ich mal zu ford.....
    ....dann werden wir mal weiter sehen...

    mfg
     
  4. #4 alpha_xx, 04.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2009
    alpha_xx

    alpha_xx Neuling

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    so, war eben bei ford und habe den fehlerspeicher auslesen lassen.
    im fehlerspeicher stand das der sensor vom gaspedal ne störung (fahrpedalsensor) hat und diesen gibt es nicht einzeln und ich soll das ganze gaspedal tauschen- kosten ca. 130 eur für das material.

    gibt es den sensor wirklich nicht einzeln??

    mfg
     
  5. #5 focus2505, 05.09.2009
    focus2505

    focus2505 Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW E46 Compact
    Ford Fiesta MK7 1.4
    Hallo Kollege!
    Hatte genau das Gleich Problem, und das Teil gibt es wirklich nur im Ganzen!!!
    Ich empfehle dir aber, Bestell das Teil und bau es selber ein, mein Händler wollte inkl teil 190€. Habe mir das Teil selber besorgt und eingebaut.

    Es sind nur 3 (10er) Schrauben und eine Steckverbindung, Zeitaufwand 15min.

    Wenn du hilfe brauchst schicke ich dir auch gerne Fotos.
     
  6. #6 alpha_xx, 06.09.2009
    alpha_xx

    alpha_xx Neuling

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    also bleibt mir nichts anderes übrig als das so zu bestellen.
    einbauen wollte ich selber. und wenn es nur 3 schrauben sind, dann erst recht :lol:


    vielen dank

    mfg
     
  7. #7 focus2505, 06.09.2009
    focus2505

    focus2505 Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW E46 Compact
    Ford Fiesta MK7 1.4
    Wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben, ich hab mein Pedal vom Schrotti geholt, für nen 10ner;). Und es läuft noch:lol:

    Benutze auf jedenfall eine Ratsche mit ner Verlängerung, denn die Schraube rechts oben bekommst du nur damit raus (wegem Platz), und vorher denn Stecker abziehen.

    Ach bevor ich es vergesse, vorher musst du ein kleines Stück vom Fussraumgebläse abmachen ( eine kleine Plastikschraube, kreuz) dann kommst viel besser ans Pedal. Du wirst es aber sehen sobald du drunter schaust, ist echt ganz easy.:top1:
     
Thema:

komische Motorprobleme 1.8 TDDI

Die Seite wird geladen...

komische Motorprobleme 1.8 TDDI - Ähnliche Themen

  1. 1.8 TDCi nimmt kein Vollgas an, AGR?

    1.8 TDCi nimmt kein Vollgas an, AGR?: Hallo zusammen, ich habe jetzt schon im Forum nachgelesen, aber diesen Fall auf die Schnelle so nicht gefunden. Falls ich hier falsch bin, dann...
  2. Störsignale beim Ford Focus MK1 (1.8) möglich? Ggf. Ursache für unrunden Motorlauf?

    Störsignale beim Ford Focus MK1 (1.8) möglich? Ggf. Ursache für unrunden Motorlauf?: Hallo, bin immer noch an meinem unrunden Motorlauf Problem. Nachdem so langsam aber sicher die Standards wie Zündkerzen, Zündspule, Steuerzeiten,...
  3. Anzugsdrehmoment Pleullager 1.8 CSDA

    Anzugsdrehmoment Pleullager 1.8 CSDA: Hallo, Ich wollte einmal nachfragen ob jemand das Anzugsdrehmoment der Pleullagerschrauben des CSDA Motors kennt? Weder Ford noch der...
  4. Suche Mondeo Mk3 1.8 2.0 Benziner m. Klimaaut. Facelift Armatur Kabelbaum gesucht.

    Mondeo Mk3 1.8 2.0 Benziner m. Klimaaut. Facelift Armatur Kabelbaum gesucht.: Also, ich suche für einen Ford Mondeo Bj. 2005-2007 einen Armatur Kabelbaum für einen 1.8 2.0 Benziner 4-Zyl. mit Klimaautomatik. Der Kabelbaum...
  5. Ford Focus C Max 1.8

    Ford Focus C Max 1.8: Hallo ich bin neu hier im Forum und kenne mich sehr wenig mit Foren und so aus. Ich hoffe man kann es in den richtigen Bereich verschieben. Vllt...