Komische Zylinderkopfdichtung

Diskutiere Komische Zylinderkopfdichtung im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo, Ich habe eine Frage an alle Leute, die sich mit dem 2.0 L DOHC Motor mit 85 KW aus dem Sierra auskennen und die ZKD schon mal gewechselt...

  1. #1 Scorpiofan72, 19.05.2020
    Scorpiofan72

    Scorpiofan72 Neuling

    Dabei seit:
    13.08.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Turnier BJ. '94, 2.0 DOHC
    Hallo,

    Ich habe eine Frage an alle Leute, die sich mit dem 2.0 L DOHC Motor mit 85 KW aus dem Sierra auskennen und die ZKD schon mal gewechselt haben. Kilometerstand ist 222000 km, BJ `93.

    Beim Ausbauen und Reinigen des Zylinderkopfes ist mir und meinem Sohn aufgefallen das die alte ZKD sehr komisch aussieht, da einige Kühlwasserlöcher gar nicht offen sind, während ein Paar nur ein kleines 6-7 mm Loch haben, obwohl der Block und der Zylinderkopf eindeutig an diesen Stellen Kühlwasserkanäle haben.
    Um das Ganze noch komischer zu machen, zeigt die ZKD die wir neu besorgt haben das gleiche Muster.

    Die einzige Stelle, wo alle Kanäle die "normale" Öffnungen haben, sind um den vierten Zylinder herum, wo die Dichtung ziemlich übel aussieht und vermuttlich undicht geworden ist. Um die drei anderen Zylinder befinden sich, wie schon gesagt, kaum Öffnungen für das Kühlwasser. Das ist doch nicht normal, oder sehe ich das falsch?

    [/ATTACH] upload_2020-5-18_23-22-33.jpeg

    Übrigens: der Motor hatte vor dem Ausbau kein Wasser im Öl oder umgekehrt gehabt, sondern hat nur Wasser durch den kaputten Deckel des Kühlwasserbehälters und den Auspuff verloren. Die Abgase waren weiß.

    Noch etwas Komisches:
    Der Kopf sieht so aus, als wäre er schon geplant (siehe Bild) und zeigt an dem vierten Zylinder kein messbares Verzug. Es könnte aber sein, dass meine 0,05 Messlehre noch zu grob ist. Vorsichtshalber wollten wir es nochmals planen lassen, sind es aber nicht mehr so sicher ob das gut ist.

    Meine Fragen sind folgende:
    1. Wie tief darf man den Kopf noch planen? Gibt es irgendwo eine Markierung, dei den Schlussstrich zeigt?
    2. Ich habe immer wieder von Mettaldichtungen gelesen und kann sehen, dass inmitten der alten und neuen (komischen) Dichtung eine Metalllage drin ist, umgeben von irgendetwas weiches. Ist das dann eine Metalldichtung, oder soll sie irgendwie aus Vollmetall sein?
    3. Was ist mit den fehlenden Kühlwasserkanälen? Bei Google gibt es Bilder von solche ZKD, die wie unsere wenige Löcher haben und solche, wo alle Kanäle zu sehen sind. Was soll das Ganze? Kann es sein, dass die ZKD deswegen trotz Reparatur kaputtgegangen war?
    4. Könnt ihr mir aus eure Erfahrung eine gute Metall-ZKD empfehlen? Wir sind nicht sicher, ob wir die neue ZKD von Athena, die wir besorgt haben, einbauen sollen.

    Es wäre echt nett, wenn ihr uns helfen würdet.

    Vielen Dank
     
  2. #2 transe79, 19.05.2020
    transe79

    transe79 Forum Profi

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979
    die metalldichtung ist unter scorpio zu finden(am besten elring)
    und sollte unbedingt verwendet werden,wenn man ruhe haben will
    kopfd schäden mit der weichdicht sind gar nicht so selten
    kopf minimalst planen,um sicher zu gehen
    und ob welche löcher durchgehen bzw nur kleinen durchlass
    sollte eigendlich so hingenommen werden
    die ing hatten damals bestimmt was aufm schirm
     
  3. #3 Caprisonne, 19.05.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.131
    Zustimmungen:
    947
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Die 2,0 DOHC hatten gerne mal gerissene Köpfe, daher war nicht immer unbedingt die Dichtung schuld .
    Metalldichtungen sind nicht immer von Vorteil zumal dieser Motor ( kein opentec ) noch nicht dafür konzipiert ist .
     
  4. #4 OHCTUNER, 20.05.2020
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    6.385
    Zustimmungen:
    97
    Beim DOHC ist die Empfehlung eine Metalldichtung zu verwenden schon lange in der Scene bekannt .
    Die Risse waren im Schwerpunkt bei den Sitzringen zwischen den Ventilen .
     
  5. #5 Scorpiofan72, 20.05.2020
    Scorpiofan72

    Scorpiofan72 Neuling

    Dabei seit:
    13.08.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Turnier BJ. '94, 2.0 DOHC
    Da ich schon mehrere Ford`s mit dem DOHC gefaren bin, ist mir schon bekannt gewesen, was OHCTUNER geschrieben hat.
    Da es aber der erste Wagen mit einen ZKD-Schaden ist, wusste ich nicht, wie die Dinge aufgebaut sind und deswegen war ich nicht sicher. Vor allem die Sache mit den fehlenden Löcher in der Dichtung hat mich verunsichert und gewundert.

    Gestern Abend hatte ich mich mehrere Stunden im Netz über die Dichtungsinfos erkundigt. Als erstes die größte Ügerraschung:

    Fast alle Bilder im Netz zeigen Dichtungen, die ein verringertes Durchkommen um die ersten drei Zylinder haben!
    Nur teilweise die Bilder von den Metalldichtungen sehen so aus, als wären sie voll durchlöchert.

    Dem ist aber nicht so!

    Bei dem Bild von Elring sieht man ein wenig, dass die Löcher nicht durchgehend sind, sondern erkennt den gleichen Muster wie bei mir. Nur bei Reinz bin ich nicht sicher, da das Bild etwas undeutlich ist.

    Ich kann mir das nur damit erklären, dass die Ingineure, wie schon hier erwähnt wurde, mehr Durchfluss um den vierten Zylinder gewollt haben, da es bei den SIerras und die zwei Scorpio-Generationen die Wärme sich Bauarttechnisch dort staut, was einen erhöhten Kühlwasserdurchflus erforderlich macht.

    Auf der Explosionszeichnung des Motors bei 7zap.com kann man aber sehen, dass die Dichtung um die Ventile mehr von den 6-7 mm Löcher hat als die neue Dichtungen. Dies zeigt mir, dass mit der Zeit etwas verändert worden ist.
    Korrigiere mich bitte, falls ich falsch liege.

    Es herrscht aber auch ein Wirrwar an OT-Bezeichnungen, was die Suche etwas kompliziert macht. Das liegt auch damit zusammen, dass der 2.0 und 2.3 Liter DOHC immer sehr ähnliche, nicht zu sagen gleiche Dichtungen, unter viele verschiedene OT-Nummern, verwendet hat.
    Im Prinzip sind sie aber gleich, was die neueren Metalldichtungen zeigen.

    Ich werde warscheinlich das tun was "transe79" geschrieben hat und den Kopf ein wenig planen lassen und warscheinlich eine Metall-ZKD einbauen lassen.
    Ich tendiere aber eher zu Viktor Reinz 6128415-20 und nicht zu Elring 027860, der als Freigabe mehr den Scorpio MK2 im blick hat. Glaser H50462-00 hat zusätzliche Löcher, was mir lieber wäre, ist aber ausverkauft.

    Da mein Scorpio Turnier 2.0 DOHC MK1 mittlerweile durch die Ventillschaftdichtungen etwas Öl verliert, werde ich mich mit meinem Sohn wohl irgendwann auch seine ZKD ranmachen.

    Meine letzte Fragen:
    1. Der Kopf sieht so aus, als hätte er kein Riss zwischen den Ventilen. Gibt es irgendwo eine andere Riss-Stelle, die wir betrachten sollten?
    2. Ich weiss immer noch nicht, ob es eine Markierung gibt, wie tief der Kopf geplant werden darf. Hat jemand ein Rat?
    3. Da mein Sohn das Auto für sich beansprucht, schleift er schon seit Tagen an den Einlass-, und Auslass-Kanälen. Schwächt man damit nicht den Kopf? Was soll das den überhaupr bringen 1/2 PS mehr? Hat jemand Erfahrung?

    Danke und Gruß
     
Thema:

Komische Zylinderkopfdichtung

Die Seite wird geladen...

Komische Zylinderkopfdichtung - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Hydraulikschlauch? Servolenkung fühlt sich komisch an!

    Hydraulikschlauch? Servolenkung fühlt sich komisch an!: Moinsen alle zusammen xD meine Servolenkung hat sich vor ein paar Monaten sehr komisch angefühlt bzw ich denke das sie das ist. ich hab nen...
  2. Gasannahme komisch bei Focus 1.6 TDCI

    Gasannahme komisch bei Focus 1.6 TDCI: Hallo zusammen, mit ist vor paar Tagen aufgefallen, dass die Gassannahme beim Focus komisch geworden ist . Wenn ich im 2 oder 3 Gang den Gaspedal...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ford Focus macht komische Geräusche bei hoher Drehzahl

    Ford Focus macht komische Geräusche bei hoher Drehzahl: Guten Tag alle zusammen. Ich habe seit kurzer Zeit Probleme mit meinem Ford Focus MK2. Dieser hat den 1.6 TDCI Motor und mittlerweile ca....
  4. Komisches Teil

    Komisches Teil: Hallo, als ich meinen Wagen vom Händler abgeholt habe, hat er mir dieses Teil, Siehe Foto, mitgegeben. Kann mir Jemand sagen was dass ist. Gruß
  5. 190PS 8 Gang Automatik .. wenn kalt komisch....

    190PS 8 Gang Automatik .. wenn kalt komisch....: Hallo wieder mal... Frage an die 190PS 8Gang- Automatik- Fahrer/Innen: Heute morgen hatte es bei uns 1°C. Auffällig ist das Phänomen ab etwa...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden