Komisches Pfeifen?

Diskutiere Komisches Pfeifen? im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Moin moin, Mein geliebter essi hat mal wieder ein weh wehchen ... Unswar erkläre ich mal die "symptome". Bin auf der Hinfahrt gute 20km auf...

  1. #1 Lutzifer, 19.05.2019
    Lutzifer

    Lutzifer Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2018
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Ford Escirt VII 1.6 16v Baujahr 1996
    Moin moin,

    Mein geliebter essi hat mal wieder ein weh wehchen ...

    Unswar erkläre ich mal die "symptome".

    Bin auf der Hinfahrt gute 20km auf der autobahn mit 190 kmh gefahren, alles war gut keine geräusche lief wie ein Uhrwerk, war dann auf dem Firmen gelände weil ich was vergessen hatte hab den wagen dann laufen lassen, lief dann ca 5 min im stand, warm wurde er auch nicht wirklich, also nur betriebstemp hatte er wurde nicht zu heiß..

    Bin dann den selben weg zurück gefahren auch über autobahn, hab dann wieder beschleunigt und bei 140-150 kmh war auf einmal ein Lautes "Pfeifen" hörte sich zumindest so an, dachte es seih die Lüftung aber die war aus und auch wenn ich sie aufgedreht habe war es nicht lauter oder leiser!

    Drehzahl war bei 4000... Dachte vlt ist es irgendwas mit dem Motor was drehzahlabhängig ist... hab dann mal den motor langsam in einem anderen gegang an die 4000 gedreht, aber das geräusch trat nicht auf!

    Hab mich dann mal wieder getraut wieder auf die Bahn und hab gas gegeben aufeinmal bei 150- 160 nach einem spurwechsel fing es wieder an (ob es ohne angefangen hat weiß ich nicht da bei uns zuviel auf der bahn los ist).

    Naja hm wieder runter gefahren...

    Was kann das sein?

    Ich weiß das meine Radlager hinten schon geräusche machen, neue sind schon bestellt werden am Wochenende gewechselt, könnte das geräusch wirklich vom Radlager kommen? Es ist auch auf gerade strecke aber so laut war es bis jetzt noch nie nur halt das normale radlager geräusch was man hört wenn es langsam aufgibt...

    Sprich können Radlager solch ein "Pfeifen" verursachen bei so schnellen fahrten wenn sie kaputt sind?


    ps, als das geräusch auftrat beim ersten mal hab ich sofort abgebremst und sobald ich unter 130-140 kmh war, war das geräusch sofort weg.



    Motor läuft sonst komplett ruhig vom Getriebe hört man auch rein garnix, fährt normal schaltet normal hört sich normal an auch in der Stadt nur bei der Hohen geschwindigkeit...


    Dachte auch das es die Antenne seih, aber auch ohne Antenne pfeift es
     
  2. #2 Meikel_K, 19.05.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.257
    Zustimmungen:
    886
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das können Windgeräusche sein. Drück mal die Frontscheibe fest nach vorne und ein Beifahrer auf seiner Seite auch. So ein Pfeifen ist typisch für eine undichte Stelle in der Frontscheibendichtung bei älteren Modellen mit einer umlaufenden Dichtung statt eingeklebter Scheiben.
     
  3. #3 Lutzifer, 19.05.2019
    Lutzifer

    Lutzifer Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2018
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Ford Escirt VII 1.6 16v Baujahr 1996
    Die scheibe ist soweit ich weiß eingeklebt, könnte es vlt die Dichtung außen sein? ist schon recht hart und steht an einer seite leicht hoch?
     
  4. #4 Meikel_K, 19.05.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.257
    Zustimmungen:
    886
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Klar, gut möglich. Nur macht dann Andrücken von innen möglicherweise keinen Unterschied, dann zum Testen besser von außen abkleben.
     
  5. #5 Lutzifer, 25.05.2019
    Lutzifer

    Lutzifer Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2018
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Ford Escirt VII 1.6 16v Baujahr 1996
    Ok...

    Haben jetzt beide Radlager hinten gewechselt, bei meinen alten fehlte sogar schon ein lager... war wirklich zeit für neue!

    So das pfeifen naja habe ja eine Carbon folie auf der haube und diese hat risse gehabt welche das geräusch verursachen denke ich... habe die Folie abgerissen bzw die stücke die locker waren und dann war es weg... zumindest war es gestern so
     
Thema:

Komisches Pfeifen?

Die Seite wird geladen...

Komisches Pfeifen? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Quietschen beim links lenken / Pfeifen am Regler für Spiegel einstellen

    Quietschen beim links lenken / Pfeifen am Regler für Spiegel einstellen: Hallo liebes Forum, Ich habe seit kurzem einen gebrauchten Ford Fiesta Bj. 2010. Bei einer "Transferfahrt" vom Kaufort nach Hause (ca. 600km) sind...
  2. Hohes Pfeifen/Ton bei warmen Motor

    Hohes Pfeifen/Ton bei warmen Motor: Hallo Ford Community, seit einiger Zeit macht mein Ford Fiesta (Bj. 2005) Probleme. Zuerst hatte der Kühlwassertank einen Riss, sodass jede Menge...
  3. Einparkhilfe macht komische Geräusche

    Einparkhilfe macht komische Geräusche: Hallo zusammen, meine Einparkhilfe macht schon seit längerem komische geräusche. Das erste mal war dies am 25.01.1996 aber daraufhin aber dann...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Metallisches Pfeifen

    Metallisches Pfeifen: Guten Abend Liebe Gemeinde, Ich fahre jetzt seit gut einem Jahr meinen MK3 mit dem 1.6er EcoBoost. Seit etwa zwei Monaten habe ich eine...
  5. komisches Geräusch ford c-max 1.6 tdci BJ 2007

    komisches Geräusch ford c-max 1.6 tdci BJ 2007: Guten Abend, habe eine frage zu meinem C-Max BJ 2007 CDTI Diesel 7 Gang Automatik Getriebe habe ein komisches summendes geräusch, das mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden