Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kompressorschlauch geplatzt

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Jenselmann, 02.07.2010.

  1. #1 Jenselmann, 02.07.2010
    Jenselmann

    Jenselmann Neuling

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hatte heute meinen mondeo in der Werkstatt, um die klimaanlage neu befüllen zu lassen. Bei der anschliessenden Überprüfung ist dan wohl der Kompressorschlauch geplatzt. Die Reparatur, bei der auch der Trockenfilter gewechselt werden müsste, würde mit ca. 570 Euronen zu Buche schlagen.
    Das war jetzt ein Bosch Dienst. Kennt jemand die Preise vom freundlichen Ford Händler, oder kann man das vielleicht sogar selber machen?:gruebel:

    Schon mal vielen Dank für eure Antworten.

    Gruß Jenselmann :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 02.07.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.103
    Zustimmungen:
    101
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Nur wenn du das passende Werkzeug für die Klimaleitungen hast ...

    befüllen muss auf jeden Fall eine Werkstatt.
     
  4. #3 sawende, 02.07.2010
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Ist das der Werkstatt selbst passiert nachdem die die Klimaanlage befüllt haben und Kontrollierten? So zumindest liest sich das.

    Falls ja dann müssen die den Schaden auf ihre Kosten beheben. Shit happens würde ich da sagen, haben schliesslich eine Betriebshaftpflicht.
     
  5. #4 Jenselmann, 02.07.2010
    Jenselmann

    Jenselmann Neuling

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ist das wirklich so? Es ist ja wahrscheinlich nicht durch Unachtsamkeit oder Fahrlässigkeit passiert. Ich denke da jetzt an so Sachen wie Auto fällt von der Bühne.
    Hat jeder Betrieb eine Betriebshaftpflicht? Wahrscheinlich schon für solche Fälle wie mit der Bühne.

    Gruß Jenselmann
     
  6. #5 Mondeo 2364, 03.07.2010
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TDCI 2005, Passat Edition One 1
    Beim Boschdienst sollten die ja aber wohl wissen das es "ihre" Kosten sind , hatte auch ein Problem mit dem Boschdienst nach dem die an nem Kadett GSI 16V an der Elektrik gearbeitet haben brannte der Kadett seit dem mach ich nen großen Bogen um jeden Boschdienst......
    Zurück zum Thema ich würde da mal nachfragen warum Du das zahlen solltest obwohl es bei denen kaputt gegangen ist , klar kann sowas in jeder Werkstatt passieren aber die Werkstatt sollte den Fehler einfach beheben ohne das Du was zahlst !!!
     
  7. #6 sawende, 04.07.2010
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Ab dem Moment wo das Auto in einer Werkstatt ist und ein Dritter (in dem Fall der Mechaniker) an dem Auto Reperaturen vornimmt und oder das Fahrzeug bewegt, obliegt die Versicherungspflicht bei der Werkstatt. Man hat ja ein Werksvertrag mit denen abgeschlossen.

    So wenn diese nun die Klimaanlage befüllt und es geht was während dessen kaputt ist das deren Problem.

    Wer weiss was die Werkstatt falsch gemacht hat, denn das so ein Kompressorschlauch platzt höre ich zum Ersten mal. Eine vorausgehende Dichtheitsprüfung hätte sehr wahrscheinlich den Fehler sichtbar gemacht. Ich gehe mal davon aus das die Werkstatt das eben nicht gemacht hat sondern einfach die Anlage neu befüllte.

    Pech für die, Glück für dich.

    Ich würde nicht einen Cent dazu bezahlen. Falls die sich Querstellen, es gibt eine Schiedsstelle an der man sich zuerst begeben muss. Merke die sind in der Beweispflicht das der Schlauch nicht durch deren Ursache kaputt ging, was denen schwer fallen dürfte.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Ford-driver, 05.07.2010
    Ford-driver

    Ford-driver Snoopy würde C Max fahren

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C- Max, 2006, und Fiesta 2009
    Druckschlauch patzen bei Ford normal!

    Wer weiss was die Werkstatt falsch gemacht hat, denn das so ein Kompressorschlauch platzt höre ich zum Ersten mal.

    Also an meinem Monde ist auch der Druckschlauch Klimaanlage geplatzt, wärend der Fahrt einfach so :verdutzt: und an meinem C Max ist genau das gleiche passiert, jetzt im Frühjahr, schein also kein unnormales Problem bei Ford zu sein. Gehe einfach mal davon aus, das bei deinem Mondeo auf kurz oder lang sowieso passiert wäre. Aber ob das so teuer war, kann ich so nun nicht mehr sagen (finde es aber reichlich teuer)>.<
     
  10. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    1. Deine Klimaanlage war undicht
    2. Grund war vermutlich der schon poröse Schlauch
    3. Er musste also so oder so raus
    4. Was bitte kann die Werkstatt bei sachgemäßer Behandlung für einen Schlauchplatzer?
    Nix meiner Meinung nach
    Das passiert nun mal. Solche Schäden sind gar nicht so unüblich - und bevor alle auf Ford schimpfen - nein nicht nur bei Ford.
     
Thema:

Kompressorschlauch geplatzt

Die Seite wird geladen...

Kompressorschlauch geplatzt - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Kühlerschlauch ( Heizung ) geplatzt

    Kühlerschlauch ( Heizung ) geplatzt: Hallo zusammen, Hätte mal ein paar Fragen: Und zwar - mein Sohn hat sich den Fiesta S Bauj. 2006 mit 101 PS vor 4 Wochen gekauft, gestern ist...
  2. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Bremsleitung unterm Tank geplatzt, wie ersetzen?

    Bremsleitung unterm Tank geplatzt, wie ersetzen?: Hallo, nachdem ich meine neue MK2 Limo (1.8er Automatik @150TKM) komplett durchrepariert habe (War mal wieder viel mehr als gedacht) ist bei...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Heckscheibe geplatzt

    Heckscheibe geplatzt: Moin, kennt jemand das Problem mit platzenden Heckscheiben beim C-Max? Heut morgen komme ich raus bei ca -2°C und siehe da meine komplette...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Hochdruckleitung ist unten beim Klimakompressor geplatzt

    Hochdruckleitung ist unten beim Klimakompressor geplatzt: Hallo Bei meinem Ford C-Max ist die Hochdruckleitung unten beim Klimakompressor geplatzt muss ich jetzt die komplette Leitung bis zum Klimakühler...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY 2.2 tdci Turbolader geplatzt... Motorschaden?

    2.2 tdci Turbolader geplatzt... Motorschaden?: Mir hat es bei der Fahrt den Turbolader gesprengt. Der Motor lief hierbei für knapp 3 Sekunden auf maximale Umdrehung hoch und verabschiedete sich...