Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kopfdichtung 2,5V6

Diskutiere Kopfdichtung 2,5V6 im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen. wir haben einen Mondeo von 2002 angeboten bekommen. Der Wagen wäre ein Schnäppchen, allerdings ist die Kopfdichtung hinüber. KV...

  1. #1 Käfer 67, 25.08.2012
    Käfer 67

    Käfer 67 Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta
    Hallo zusammen.


    wir haben einen Mondeo von 2002 angeboten bekommen.
    Der Wagen wäre ein Schnäppchen, allerdings ist die Kopfdichtung hinüber.
    KV von Werkstatt liegt vor.

    Nun meine Frage,

    sind die V6Mondeo´s bekannt für solche Schäden und worauf sollte ich noch achten wenn es dieser Wagen werden sollte.


    Gruß Käfer 67
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ~phoeny~, 25.08.2012
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    Mir wurde unlängst hier im forum gesagt das die gerne nachgeben ....

    Sent from my GT-I9300 using Tapatalk
     
  4. #3 Meikel_K, 25.08.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.440
    Zustimmungen:
    218
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Ursache für durchgerittene Kopfdichtungen ist meist das Kunststoff-Flügelrad der Wasserpumpe, dessen aufgeschrumpfte Verbindung zur Metallwelle sich irgedwann löst - oft so ab 120.000 km. Bis man den Anstieg der Kühlwassertemperatur im Schätzeisen sieht, ist es im Regelfall zu spät. Nach Erneuern der Wasserpumpe stellt sich dann ggf. heraus, dass die ZKD durch ist. So sterben die meisten V6 - leider.

    Meiner hatte schon 170.000 mit der ersten Wasserpumpe drauf, als ich davon Wind bekam. Daraufhin habe ich sie vorsorglich erneuert.
     
  5. #4 dridders, 25.08.2012
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    Bei 200tkm kommt dann auch gerne mal die nächste Welle, wo es dann nicht an der Wapu liegt, sondern die Kopfdichtung am Zylinder 3 nach aussen durchbricht. So haben sich zumindest bei mir schon 2 Stück davon verabschiedet.
     
  6. #5 Meikel_K, 25.08.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.440
    Zustimmungen:
    218
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Schluck - da bin ich schon ziemlich nah dran (185.000 km). Und alles so schön in Schuss für die nächsten Zigtausend (Dämpfer und Querlenker neu, Bremsen noch top, Radlager vorne neu, neue Sommerreifen warten schon auf die Montage zur Winterpause).

    Viel Belastung sieht mein Dampfer allerdings nicht. Vielleicht mal 150 über einen längeren Zeitraum - ich bin ja schon dankbar, wenn die Verkehrsverhältnisse entspannte 130 erlauben. Ansonsten ist die Fahrweise eher so, wie es die anderen Verkehrsteilnehmer von einer 15 Jahre alten Stufenheck-Limousine erwarten. Kann es unter diesen Umständen länger gutgehen?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 dridders, 25.08.2012
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    Hohe Belastung hat mein erster auch selten erlebt, beim zweiten kann ichs nicht sagen, da der nur etwa 7tkm drin war und die Dichtung von Anfang an einen Schaden hatte. Muss aber nicht zwangsläufig passieren, beim Kumpel war die Dichtung bei knappen 500tkm erst durch, am Ölkanal. Ok, war die 2. sie war schon einmal bei glaube 90tkm neu gekommen.
    Wenns anfängt das du im inneren besonders beim Beschleunigen Tickergeräusche hörst, dann fang an zu sparen ;-)
     
  9. #7 Käfer 67, 26.08.2012
    Käfer 67

    Käfer 67 Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta
    Moin Moin,

    Also ich hab mich mit deinem Meister von Ford kurzgeschlossen,

    Das Problem mit der Dichtung und der Wasserpumpe haben wohl tatsächlich aller V6....

    Wenn der Wagen sonst nix hat und vor allem elektronisch sauber ist, dann greifen wir zu.

    Gruß ICH
     
Thema:

Kopfdichtung 2,5V6

Die Seite wird geladen...

Kopfdichtung 2,5V6 - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Kopfdichtung?

    Kopfdichtung?: hallo musste vor 14 tagen die komplette wasserpumpe tauschen, gehäuse war von innen durchgeschliffen. habe eine neue eingebaut. jetzt das...
  2. Biete Mondeo MK2 - 2,5V6 mit Unfallschaden

    Mondeo MK2 - 2,5V6 mit Unfallschaden: Ab dem Wochenende abzugeben nach Unfall - Treffer aufs linke Vorderrad. 2,5l V6 173PS Ca. 180.000km Bj '97 Ghia Ausstattung ST Front und Heck...
  3. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Kopfdichtung??

    Kopfdichtung??: guten morgen seit ein paar tagen kommt aus der geschlossenen motorhaube leichter wasserdampf raus, beim abstellen. gestern abend ist mir...
  4. StreetKA (Bj. 03-05) RL2 Überhitzungs und Leistungsverlust!kopfdichtung?wasserpumpe?

    Überhitzungs und Leistungsverlust!kopfdichtung?wasserpumpe?: hi leute erstmal möchte ich mich vorstellen ich heisse MIKE[IMG] bin sehr froh das ich das forum im google gefunden habe; mein arbeitskollege ist...