KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Kosten dritte Inspektion

Diskutiere Kosten dritte Inspektion im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Nachdem wir schon für die erste und zweite Inspektion einen eigenen Thread haben, starte ich nun den für die dritte Inspektion :rolleyes: Ich bin...

  1. #1 KAnnibale, 25.09.2011
    KAnnibale

    KAnnibale no animals, but cannibals

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    KA, 2002, 1,3 Benziner und 2009, 1,3
    Nachdem wir schon für die erste und zweite Inspektion einen eigenen Thread haben, starte ich nun den für die dritte Inspektion :rolleyes:

    Ich bin aufgrund der Kosten schon ein wenig aus den Wolken gefallen:

    - 60.000km Service 106,20€
    - Filter Einsatz Ansauger 15,93€
    - Entsorgung 1,02€
    - Motoröl 32,20€
    - Filter 24,68€
    - Entsorgung Filter 1,02€
    - Kraftstofffilter 102,17€
    - Entsorgung Filter 1,02€
    - Klarsicht 2,20€
    - Ölfilter 18,00€
    - Entsorgung Filter 1,02€
    - Dichtung Ölwanne 1,00€
    - Bremsflüssigkeit erneuern 35,40€
    - Bremsflüssigkeit4 7,41€
    - Radioblende befestigen 70,80€
    - Birne Warm-Kaltregler 3,85€
    - MwSt 80,54€
    ------------------------------------------------
    Gesamt 504,46€ :verdutzt:


    Sind das jetzt "normale" Arbeiten beim dritten Kundendienst, oder wurde da viel Unnötiges gemacht, praktisch als "Strafe", weil ich das Auto wo anders gekauft habe? :nene2:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Basti31, 25.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2011
    Basti31

    Basti31 Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2012 Titanium 1,6 L 182 PS
    Das ist sehr viel Geld auch wenn ich die Radioblende abziehe dann wären es noch 430 euro.
    Was ich nicht verstehe wieso der Kraftstofffilter getauscht worden ist oder muß der bei Diesel erneuert werden. Oder weiß einer genau ob und wann der Kraftstofffilter vom Diesel/Benziner getauscht werden muß.

    Dann würde der bertag auf 330 sinken. Was noch in ordnung wäre meine schwester hat bei ihrem Corsa D auch über 400 euro bezahlt bei der großen inspektion.
     
  4. #3 dunkelziffer, 25.09.2011
    dunkelziffer

    dunkelziffer Guest

    Kraftstofffilter 102,17€
    Radioblende befestigen 70,80€

    Dazu 2 Fragen:

    1. Haben die mit dem Kraftstofffilter einen neuen Tank verbauen müssen?
    2. Gabs eine neue Radioblende? Oder ein neues Radio zur Befestigung?

    Das wären die 2 Punkte, die ich definitiv rügen würde! Das ist einfach nur Hammer.

    PS: Dichtung Ölwanne 1,00€ ????
     
  5. #4 focuswrc, 25.09.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.192
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    2x filterentsorgung würd ich ankreiden.
    spritfilter für 102€ würd ich mal nachhaken. der mann-filter kostet 65€... ziehmlich dreist. klar ist dieselfilter teuer, aber niemals so teuer.
    radioblende für 70 euro befestigen? ne ganze stunde? nie im leben!

    die ölwannendichtung ür 1€ wird der dichtring an der ablassschraube sein, der normal beim ölfilter dabei ist. den würd ich auch net zahlen.
     
  6. #5 KAnnibale, 25.09.2011
    KAnnibale

    KAnnibale no animals, but cannibals

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    KA, 2002, 1,3 Benziner und 2009, 1,3
    zur Radioblende: Ich war vor ein paar Monaten - als ich noch Garantie hatte, schonmal dort. Damals haben sie das einfach vergessen. Drum seh ich nicht ganz ein, dass ich das zahle. Da werde ich definitiv nochmal nachhacken. Allerdings musste dafür wirklich die ganze Mittelkonsole auseinander genommen werden. War also wirklich viel Aufwand.

    Übrigens: Es war nur der "kleine" Kundendienst - KA was da der große kostet... :wuetend:
     
  7. Jelli

    Jelli Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium 2009 1.2
    noch zahle ich wegen Flatrate-Finanzierung nichts, außer wenn was anfällt, was nicht dazu gehört. Aber danach werde ich mich vorher auch bei meiner Ford-Werkstatt erkundigen, wieviel das kostet, denn dann gehe ich lieber in meine Dorf-Werkstatt. Die haben die letzten beiden Jahre meines alten KAs die Inspektion super durchgeführt und waren wesentlich günstiger :was:
     
  8. #7 McGarry, 25.09.2011
    McGarry

    McGarry Bastler

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    KaII '09 1.2; B-MAX '14 1.6

    welches teil meinst du?
    die obere abdeckung zwischen radio und windschutzscheibe zu entfernen ist schnell gemacht und dauert nicht ne stunde...:rolleyes:

    http://www.telebox-live.de/media/products/Konsolen/FOR17_1_DE_Montageanleitung.pdf
     
  9. das_ka

    das_ka Forum As
    Moderator

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford S-Max, 04/2008, 2,0l TDCI (140PS)
    Also die 60.000km Inspektion ist doch wieder die kleine Inspektion.
    Also hab ich deine Liste mal gekürzt
    - 60.000km Service 106,20€
    - Filter Einsatz Ansauger 15,93€
    - Motoröl 32,20€
    - Filter 24,68€
    - Kraftstofffilter 102,17€
    - Ölfilter 18,00€
    - Bremsflüssigkeit erneuern 35,40€
    - Bremsflüssigkeit 7,41€
    - Radioblende befestigen 70,80€
    - Birne Warm-Kaltregler 3,85€

    Dann komme ich noch auf 493,80€
    Nimmst du noch das Öl raus und kaufst den Filter noch ein bisschen billiger, kannst noch etwas sparen, aber nur wenn die Werkstatt mit macht.
    Finde ich aber immer noch schweineteuer. Hol mal Vergleichsangebote von anderen FFH ein.
    Muss beim Diesel der Spritfilter neu, habe ich bis jetzt noch nix von gelesen...

    lg
     
  10. Felixx

    Felixx Kleiner...

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2005 Sport, 1.6l, Ti-VCT
    Was ich etwas teuer finde ist der Ölfilter für 18€. Auch wenn original Motorcraft.
     
  11. #10 KAnnibale, 26.09.2011
    KAnnibale

    KAnnibale no animals, but cannibals

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    KA, 2002, 1,3 Benziner und 2009, 1,3
    @das_ka: Danke, aber zu spät, hab den Kundendienst ja schon machen lassen. Beim nächsten Mal dann.

    @McGarry: Du meinst schon das richtige Teil. Ich habe zugesehen, wie das gemacht wurde. Hat zwar keine Stunde gedauert, aber er musste die ganze Mittelkonsole auseinander nehmen (angefangen unten beim Schalthebel bis eben hoch zum Radio), um an die Blende zu kommen. Ob es einen "leichteren" Weg gegeben hätte, weiß ich nicht.

    MÖGLICHERWEISE handelt es sich beim Filter um einen Tippfehler und es waren nicht 102 sondern 12 Euro. Wenn ich dann noch die 70 Euro für die Radioblende rausrechne + MwSt, dann komme ich noch auf ca 300 Euro - dann wäre ich wieder bei einer "normalen" Rechnung. Werde dazu heute mal den FFH anrufen.
     
  12. #11 Fiesta96, 26.09.2011
    Fiesta96

    Fiesta96 Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RU8 :)
    Um an die Radioblende zu kommen, müssen nur die Verkleidungen der Lüftungsdüsen entfernt und das Radio rausgezogen werden. Dann bisschen Gummi unter die Blende und alles wieder zusammenstecken - fertig. Ich stand auch daneben. Länger als eine viertel Stunde hat das nicht gedauert.
     
  13. #12 KAnnibale, 27.09.2011
    KAnnibale

    KAnnibale no animals, but cannibals

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    KA, 2002, 1,3 Benziner und 2009, 1,3
    hab gerade mit der Werkstatt telefoniert. Wegen der Radioblende werde ich noch zurückgerufen - Chef war grad nicht da. :eingeschnappt:

    Zum Kraftstofffilter: Hier muss wirklich der ganze Filter ausgetauscht werden - nicht nur der Filtereinsatz. Und der kostet - angeblich - nunmal 102,17 Euro :wuetend:
    Er muss - jedenfalls beim Diesel - alle 60.000km getauscht werden.
     
  14. #13 KAnnibale, 06.10.2011
    KAnnibale

    KAnnibale no animals, but cannibals

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    KA, 2002, 1,3 Benziner und 2009, 1,3
    Der Händler hat mich gerade angerufen - um 21 Uhr - DAS nenn ich Kundenorientierung :top1:

    Sein Wortlaut: "Ford hat doch den A*** offen, dass sie für den Kraftstofffilter über 100 Euro verlangen". Er hat sich dafür entschuldigt, kann es aber leider nicht ändern. Aber er hat mir den Einkaufspreis angeboten und ist mit den Arbeitskosten runter gegangen. Wir haben uns jetzt auf 400 Euro geeinigt. Immer noch sehr teuer, aber immerhin schon wesentlich billiger als 504,46 Euro...

    Jedenfalls ein top FFH :top1:
    (ich hoffe, dass ich diese Meinung nicht noch irgendwann ändern muss!)
     
  15. das_ka

    das_ka Forum As
    Moderator

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford S-Max, 04/2008, 2,0l TDCI (140PS)
    So,
    bei mir steht nun demnächst die dritte Inspektion an. Aber nicht, weil ich die 60.000km erreicht hätte (im Moment grade mal 37.000 km), aber bald wird der kleine schon 3 Jahre alt.

    Ich habe mir jetzt mal bei meinem Händler zu Hause ein Angebot machen lassen. Da meiner keine Klima hat, fällt die Klimawartung raus. Ohne Zusatzarbeiten wären ca. 300€ fällig. Aber dann kommt nochmal der TÜV mit 96€ hinzu und wenn die was bemängeln wirds natürlich teurer.
    Jetzt frag ich mal hier in Süddeutschland nach, was die so haben wollen. Hat inzwischen noch jemand die dritte Inspektion beim Benziner durchführen lassen? Hier gehts ja bis jetzt nur um den Diesel.
     
  16. RU8

    RU8 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA, Bj. Dez. 09, 1.2l Benziner, 85tkm
    bei mir wird die dritte inspektion in ca. 3000km fällig.
    mich würde interessieren, ob da auch die ventile eingestellt werden?
    meiner fängt nähmlich schon schön an zu tackern...

    ausserdem hat mir mein ffh bei der letzten inspektion 5w30 öl reingekippt, obwohl in der bedienungsanleitung 5w40 vorgeschrieben wird und der ford kundendienst mir schriftlich ausdrücklich zu 5w40 rät. kann ich da auf das vorgeschriebene 5w40 bestehen?
     
  17. #16 SeiDragon, 05.06.2012
    SeiDragon

    SeiDragon Ruhrpott Original

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka RU8 Titanium

    Du kannst auf das Öl bestehen :top1:
    Meinen Fiat hat damals von mir immer das bessere 5W40 bekommen, obwohl ich es bei meinem Händler extra angemerkt ( auf dem Werkstattauftrag ) hatte, wurde mir das billigere 10W40 reingekippt:rasend:
    Ich habe so lange dort genervt und mit meinem Anwalt gedroht bis die mir ohne einen Cent in Rechnung zu stellen ( außer Öl ) das Öl sofort wieder getauscht haben.

    Nach meinem wissen hat der Ka Hydrostößel und Kipphebel = Das Ventile einstellen entfällt.
     
  18. #17 Basti31, 05.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2012
    Basti31

    Basti31 Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2012 Titanium 1,6 L 182 PS
    Bei mir haben die auch nur das 5w40 verwendet. Und ich würde mir da dann auch kein 5w30 einfüllen lassen.
     
  19. RU8

    RU8 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA, Bj. Dez. 09, 1.2l Benziner, 85tkm
    ok, dann werde ich meinen ffh bei der nächsten inspektion mal darauf hinweisen :top1:


    laut dem 500er forum hat der 1.2er keine hydros.. ausserdem kann ich mir sonst auch nicht erklären, woher dann das starke "tackern" beim anfahren kommen kann.. jetzt bin ich verwirrt :wie:
    http://www.forum500.de/community/index.php?topic=344.0
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. das_ka

    das_ka Forum As
    Moderator

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford S-Max, 04/2008, 2,0l TDCI (140PS)
    Mir wurde sogar explizit gesagt, dass da kein 5w30 Öl rein darf.
    Das durfte nur der alte Ka bzw dessen Motor fahren. Wahrscheinlich hat deine Werkstatt übersehen, dass es sich um das neue Modell handelt. Kann bei EZ 09 schon mal passieren, weil da auch noch alte Ka zugelassen wurden.

    Mein Meister hat sich auch gewundert, warum da kein 5W30 Öl rein darf und das Programm die Änderung des Öls nicht annimmt, bis ich ihn dezent darauf hingewiesen habe, dass es sich um das neue Modell handelt... :rolleyes:
     
  22. #20 RU8, 05.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2012
    RU8

    RU8 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA, Bj. Dez. 09, 1.2l Benziner, 85tkm
    Ich hatte den Meister ja mal darauf angesprochen. Er meinte "das passt schon"...
    Parallel dazu hatte ich dem Kundendienst von Ford eine Email geschrieben, die ich leider erst viel später bekommen habe..

    Inhalt der Email:

    Sehr geehrter Herr Xxx,
    *
    vielen Dank für Ihre Anfrage.
    *
    Die Ford-Werke GmbH empfiehlt, Motoröl SAE 5W-40 für den Motor Ihres Fahrzeuges, Ford Ka, Typ RU8, 1.2l, zu verwenden. Bei der Entwicklung des Motors wurde die Verwendung dieses Öls zugrunde gelegt. Dieses Öl ermöglicht eine optimale Leistungscharakteristik, verringert den Kraftstoffverbrauch sowie den CO2-Ausstoß, verbessert folglich die Wirtschaftlichkeit der Fahrzeuge und trägt zu einer besseren Umweltverträglichkeit bei.
    *
    Alternativ kann auch ein vergleichbares Motoröl der Viskositätsklasse SAE 5W-40 verwendet werden, das der Ford Spezifikation WSS-M2C917-A entspricht.
    *
    Sollten Sie Motoröl nachfüllen müssen und ein Öl nach oben genannter Spezifikation nicht verfügbar sein, muss je nach Außentemperatur SAE 5W-30, SAE 5W-40 oder SAE 10W-40 Öl, gemäß den Bestimmungen WSS-M2C913-B oder ACEA A3/B3 verwendet werden. Dabei kann es allerdings zu längeren Startphasen und verminderter Motorleistung sowie zu höherem Kraftstoffverbrauch und Schadstoffausstoß kommen.
    *
    Wir hoffen, dass wir Ihre Fragen zufriedenstellend beantworten konnten und wünschen Ihnen allzeit "Gute Fahrt".
    *
    Mit freundlichen Grüßen
    *
    Xxx xxx
    Spezialist Ford Kundenzentrum


    Ich denke (oder besser gesagt hoffe), dass Daseine folgen für den Motor hat. Ich werde einfach bei der nächsten Inspektion auf mein 5w40 bestehen :)
     
Thema:

Kosten dritte Inspektion

Die Seite wird geladen...

Kosten dritte Inspektion - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Inspektion, Lenkrad, Radio

    Inspektion, Lenkrad, Radio: Hallo Zusammen, ich habe seit Samstag meinen Ford Fiesta und ein paar Fragen zu diesem. 1. Muss die Inspektion tatsächlich von einer...
  2. Inspektion 180.000

    Inspektion 180.000: Hat zufällig jemand die Wartungsliste für die 180.000er Inspektion parat ? Das Etis ist gerade nicht erreichbar. Außerdem habe ich zur Zeit einen...
  3. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Inspektion 80000 km

    Inspektion 80000 km: Hallo, ich suche einen Wartungsplan. Und zwar möchte ich gerne wissen was bei der 80000km Inspektion gemacht wird. Habe schon bei Etis gschaut,...
  4. Kosten für 2. Inspektion

    Kosten für 2. Inspektion: Hallo Zusammen, ich muss nächste Woche zur 2. Inspektion (40Tkm) und lasse gleichzeitig die Reifen wechseln. Eben ruft mich mein Fordhändler an...
  5. Seitenschweller / Kosten und wo machen lassen?

    Seitenschweller / Kosten und wo machen lassen?: Huhu , :) Habe da mal eine Frage weiß einer zufällig was es Kostet Seitenschweller machen zulassen und ob es sich für ein Ford Focus MK1 bj 2001...