Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Kosten Zahnriemen wechsel 2.0 TDCI

Diskutiere Kosten Zahnriemen wechsel 2.0 TDCI im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo leute an Meinen 2.0 TDCI muss demnächst Der Zahnriemen gewechselt werden Wird bald zehn Jahre hat zwar erst 94000km runter aber es zählt ja...

  1. #1 jogie79, 21.06.2014
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Hallo leute an Meinen 2.0 TDCI muss demnächst Der Zahnriemen gewechselt werden Wird bald zehn Jahre hat zwar erst 94000km runter aber es zählt ja dann das alter.
    Mit was für kosten muss ich rechnen und soltte n dabei noch andere teile gewechselt werden wasserpumpe oder so ? wie sieht es aus muss bei diesen motor eventuell auch das ventilspiel eingestellt werden?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 21.06.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    arbeitszeit ca 2,5 stunden
    wasserpumpe sollte gleich mit gemacht werden , da die durch den ZR angetrieben wird .

    ventilspiel muß nicht eingestellt werden .

    zu den preisen kann man schlecht was sagen , je nachdem wo es gemacht wird und welche teile eingebaut werden
    (original oder zubehör , aber finger weg von billigteilen !!!)
     
  4. #3 jogie79, 21.06.2014
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Da ich schlechte erfahrungen mit freie werkstätten beim zahnriemenwechsel gemacht habe wird es wohl beim FFH gemacht habe nur arbeitstechnisch keine zeit dort nachzufragen was es kostet.
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 21.06.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    der ZR wechsel mit WAPU wird je nach region etwas unterschiedlich ausfallen ,
    wird sich aber so um die 600-800 € bewegen , bei verwendung von originalteilen .
     
  6. #5 Rolli 3, 21.06.2014
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Schaue nach, ob die Simmerringe an der Riemenseite alle dicht sind.
    Bei mir hat damals einer ganz schön gesifft.
    Habe für Riemenwechsel (beide Riemen), Wapu und Andrückrollen, also aller was dazu gehört, diesen einen Simmerring, ein vorderes Radlager und ner kleinen Inspektion 1055€us gelöhnt.
    Also wird RST bei den Preisen nicht groß falsch liegen.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 focusdriver89, 22.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2014
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Am besten Teile vom Ford-Teileprofi besorgen und einen FFH suchen, der die dann einbaut.
    http://www.ebay.de/itm/ORIGINAL-ZAH...078731596?pt=DE_Autoteile&hash=item25810a634c

    die UVP von Ford liegt da wohl bei mehr als dem doppelten Preis.

    Wenn es noch etwas günstiger sein soll/darf, würde ich zu Continental oder Bosch greifen. Die kosten wohl so um die 120,- komplett.

    Die Frage ist auch ob sich das bei einem 10 Jahre alten Wagen noch lohnt, wenn ich überlege bei mir: ZR-Wechsel+große 180tkm Inspektion bald+EOLYS nachfüllen+Bremsflüssigkeit+Klimaservice...da kommt bestimmt ein Tausender zusammen, letztes Jahr waren es schon 2000, die der Wagen verschlungen hat. Restwert sind vielleicht 3.500€...

    Aber einen Trost gibt es, die VW-TDI Fahrer müssen schon bei/nach 120tkm einen sehr hohen Geldbetrag in die Wartung investieren und haben nach 10 Jahren/240tkm schon die doppelten Kosten gehabt.
     
  9. #7 katastro, 24.06.2014
    katastro

    katastro Neuling

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier 1.8Tdci
    Auch wenn ich einen 1.8Tdci habe und meine erfahrung nur darauf und auf einen Fiesta 1.4tdci beschränken kann, kann ich hier kund tun das ich damals auf der suche war nach einer werkstatt die den riemen wechselt und sicher bei 10 freien werkstätten angefragt habe, wurde schnell klar das ford das günstigste angebot gemacht hat (wenn ich die teile anliefer). Der preis war sogar mit abstand der günstigste.
    Habe dann am ende 200euro fürs einbauen bezahlt.
    Für den 1.8tdci ähnlich, soll mit wapu und wassertausch 200bezahlen.......


    mfg
     
Thema:

Kosten Zahnriemen wechsel 2.0 TDCI

Die Seite wird geladen...

Kosten Zahnriemen wechsel 2.0 TDCI - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 P2458 nach STG Wechsel 1.6 TDCI

    P2458 nach STG Wechsel 1.6 TDCI: Hallo, ich weiss leider nicht mehr weiter. Mein STG war defekt, danach wurde ein neues verbaut und neu am Fahrzeug angelernt inkl. PATS...
  2. Focus 2.0 Tdci Klimakompressor und Glühstifte

    Focus 2.0 Tdci Klimakompressor und Glühstifte: Hallo erstmal bin neu hier :) Mein Focus treibt mich langsam aber sicher in den ruin ^^ Da der gute schon etwas älter ist ist er zumeist in einer...
  3. Neuer Zahnriemen 136 statt 141 Zähne

    Neuer Zahnriemen 136 statt 141 Zähne: Hallo und Hilfe! Ich habe heute versucht, einen neuen Zahnriemen zu verbauen. Nach zwei Stunden Einbau gab ich auf, da es einfach vorne und...
  4. Wechsel der Bremsflüssigkeit

    Wechsel der Bremsflüssigkeit: Habe demnächst vor die Bremsflüssigkeit an meinem Fiesta zu wechseln. Der Schwiegervater hat da nicht gerade penibel auf die Einhaltung der...
  5. Ford Focus C Max 2005 TDCI Tacho Problem

    Ford Focus C Max 2005 TDCI Tacho Problem: Hallo an alle. Habe zeit einem jahr Problem mit meiner Tacho. Drehzal, Temperatur, Tankanzeige Funktionieren. Tachoanzeige geht nicht. ABS und ESP...