Kraftaufwand 1. Gang?

Diskutiere Kraftaufwand 1. Gang? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi, die Frage brennt mir schon länger auf den Fingern :D Wie viel Kraft braucht ihr um im Stillstand den 1 Gang einzulegen? Habe einen 2l...

  1. #1 Eventer, 06.08.2007
    Eventer

    Eventer Guest

    Hi,

    die Frage brennt mir schon länger auf den Fingern :D

    Wie viel Kraft braucht ihr um im Stillstand den 1 Gang einzulegen? Habe einen 2l Benziner und finde das der manchmal etwas schwer rein geht. Kupplung ganz durch getreten, dann den Knüppel Richtung ersten Gang und kurz vorm eigentlich einrasten wirds dann doch noch mal nen gutes Stück anstrengender. Die anderen Gänge gehen um einiges leichter rein.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 06.08.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Also mein erster Gang lässt sich beim C-Max ganz leicht und ohne jede Gewalt einlegen, eben genau wie es sein soll.
     
  4. #3 Janosch, 06.08.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Bei meinen beiden Wagen funzt es auch tadellos...
    Würd ich mal checken lassen beim FFH :gruebel:

    @ petomka: gehts nur bei deinem Max leicht? Oder funzt es am Essi auch? ich mein, der is ja schon bissel älter, gelle? :)
    MMfG Janosch
     
  5. #4 petomka, 06.08.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    auch bei meinem Escort geht es leicht.
     
  6. #5 Janosch, 06.08.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Sollt auch nur ein Scherz sein! ;-)

    MfG
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Eventer, 06.08.2007
    Eventer

    Eventer Guest

    Muss das ma Gegenchecken, wenn mein Dad seinen bekommt... Oder ist das Getriebe beim 1.6er das gleiche? Dann könnte ich das bei meiner Mom auch testen :P

    Also er geht jedenfalls net so flutschig wie die anderen rein.
     
  9. #7 knighthulk85, 07.08.2007
    knighthulk85

    knighthulk85 Stolzer Focus Besitzer

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, Titanium, 072007, 1,8l 125PS FFV
    Hatte bei meinem 1,3l Fiesta (BJ 11/2002) genau dasselbe Problem. Zumindest wenn das Auto noch leicht am Rollen war und man dann den 1. Gang reinmachen wollte ging es ziemlich schwer.

    Genauso hatte ich das Rückwärtsgang Problem. Der ging auch ab und zu nicht rein.
     
Thema:

Kraftaufwand 1. Gang?

Die Seite wird geladen...

Kraftaufwand 1. Gang? - Ähnliche Themen

  1. Kein Motorstart - 1. Start ok, 2. Start nach 5Sek, seitdem kein Erfolg

    Kein Motorstart - 1. Start ok, 2. Start nach 5Sek, seitdem kein Erfolg: Hallo liebes Ford-Forum, bisher konnte ich durch nachlesen und sonstiges die Probleme am Escort (BJ 98, 1.6 16V 90PS) immer gut lösen, jedoch bin...
  2. Biete Ford Focus mk 1

    Ford Focus mk 1: Ich biete wegen Fahrzeugwechsel einen Ford Focus mk 1 Baujahr 2001 in Luganoblau mit 192000 km Laufleistung an. TÜV ist im Februar abgelaufen...
  3. Ford Focus 2006, trotz eingelegtem Gang passiert nichts

    Ford Focus 2006, trotz eingelegtem Gang passiert nichts: Hallo, Hab ein sehr merkwürdiges phänomen: bin Heute einen steilen Berg nicht weiter gekommen...so rutschig, die Kupplung rutsche jedesmal. Bis...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 3.gang geht nur schwer rein

    3.gang geht nur schwer rein: hallo, seit ein paar tagen hat unser fofi 1.4/97ps aus 2009, 57.000km, eine macke mit dem getriebe. der 3.gang lässt sich nur noch schwer...