Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kraftstofffilter selber wechseln

Diskutiere Kraftstofffilter selber wechseln im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Servus, aus reinem Zufall ist mir aufgefallen, dass bei keinem Service der Kraftstofffilter gewechselt worden ist (ab 2014er Baujahr alle...

  1. #1 sualfred, 16.06.2016
    sualfred

    sualfred Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 8/14 - 1.6 TDCi
    Servus,

    aus reinem Zufall ist mir aufgefallen, dass bei keinem Service der Kraftstofffilter gewechselt worden ist (ab 2014er Baujahr alle 40.000km, aktuelle Laufleistung bei 75000).

    Hat jemand Erfahrung mit selber wechseln bzw. ist er leicht zu wechseln ohne irgendwas anderes mit demontieren zu müssen?
    Sollte er vorher per Hand mit Diesel befüllt werden oder sollte er sich beim Zündung geben und Anlassen selber "entlüften"?

    Der Filter an sich ist ja nicht teuer. In der Bucht krieg ich ihn für ~30€ original von Ford.
    Auch hab ich jetzt nicht gerade 2 linke Hände, aber mir ist meine Freizeit zu schade um sie mit Rumfluchen zu verbringen.

    Danke vorab.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 16.06.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.359
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das es keine Komplikationen gibt, es geht um einen 1,6l Diesel?

    Das mit der Zündung ein und ausschalten geht bei Ford nicht ... entweder vorher füllen, oder das System entsprechend entlüften
     
  4. #3 Popocatepetl, 16.06.2016
    Popocatepetl

    Popocatepetl Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    169.- Euronen hab ich beim teuren geblecht....
     
  5. #4 sualfred, 16.06.2016
    sualfred

    sualfred Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 8/14 - 1.6 TDCi
    Jup. 1,6er.

    Hab hier nen recht gutes Video gefunden:
    https://www.youtube.com/watch?v=vN9ps1GiUGs

    Dann kauf ich mir lieber für 30€ den Filter, nen 10er für die Handpumpe und investier 15mins meines Lebens :)
     
  6. #5 sualfred, 18.06.2016
    sualfred

    sualfred Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 8/14 - 1.6 TDCi
    Weis wer aus dem Kopf welchen Durchmesser die Schläuche dort haben? 6/8/10/12?
     
  7. #6 Popocatepetl, 20.06.2016
    Popocatepetl

    Popocatepetl Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Die Kosten für das wechseln lagen übrigens bei 269.- Euro. Hatte dies wohl mit der Zeit verdrängt. Der Filter wurde mit 135 Euro berechnet!!!
     
  8. #7 sualfred, 20.06.2016
    sualfred

    sualfred Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 8/14 - 1.6 TDCi
    Das Teil kostet 37 Euro für den 1,6er. Teilnummer müsste 1881228 sein.
    Werds jetzt auch machen lassen, weil stressfreier. Zwischen 70-80€ laut Werkstatt insgesamt.

    Hast dich sauber übern Tisch ziehen lassen wenns nur der Filter war ;)
     
  9. #8 Popocatepetl, 27.06.2016
    Popocatepetl

    Popocatepetl Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    War bei Ford in Lehrte, und ich bin seitdem nicht mehr dort gewesen, Schnauze voll!
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 KinGJeZ, 20.05.2017
    KinGJeZ

    KinGJeZ Neuling

    Dabei seit:
    20.04.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk3. 1.6 TDCi
    quasi alle 60.000km wechseln?
    zumind. laut Ford Etis...


    mfG
     
  12. #10 FocusZetec, 20.05.2017
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.359
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    laut Etis alle 3Jahre, oder wenn man mehr fährt alle 60tkm

    das sollte man schon einhalten, weil es besonders im Winter sonst zu Problemen kommen kann (alte Filter versulzen schneller als neue)
     
Thema: Kraftstofffilter selber wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ford focus 2012 benzinfilter wo

    ,
  2. kraftstofffilter asda focus

    ,
  3. focus dyb kraftstofffilter wechseln tdci

    ,
  4. focus 1.6 tdci kraftstofffilter wechseln dyb,
  5. focus dyb kraftstofffilter wechsel 1 6,
  6. ab wann muss mann den kraftstofffiler beim ford focus mk3 wechseln,
  7. focus cng kein benzinfilter
Die Seite wird geladen...

Kraftstofffilter selber wechseln - Ähnliche Themen

  1. Kühlwasser wechseln bei Fiesta JA8

    Kühlwasser wechseln bei Fiesta JA8: Guten Tag zusammen, ich würde gerne das Kühlwasser meines Fiestas wechseln. Es ist ein JA8 aus 2009 mit einem 1,6l TDCi Motor. Ich habe heute...
  2. Querträger und Schlossträger wechseln

    Querträger und Schlossträger wechseln: Hallo, ich habe einen Frontschaden, wobei der Schlossträger und der Querträger beschädigt wurden. Mondeo MK4, 2007, TDCI, 130PS Meine Frage ist,...
  3. Klimasteuergerät wechseln

    Klimasteuergerät wechseln: Hallo da meine Klimaanlage nicht funktioniert und ich laut meinem Mechaniker das Klimasteuergerät wechseln muss, wollte ich fragen ob das neue...
  4. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Grillgitter wechseln

    Grillgitter wechseln: Hallo, habe leider noch nichts passendes gefunden. Ich möchte bei meinem Kuga MK 1 TFL einbauen. Da ich diese in den Grill integrieren möchte,...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY 2,5l Simmerring vorne wechseln

    2,5l Simmerring vorne wechseln: Moin Will das jetzt angehen. Leider steht mir mein TIS nicht zur Verfügung, sodass ich nicht auf die schnelle mal nachsehen kann. Was brauch ich...