Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kraftstofffilter selber wechseln

Diskutiere Kraftstofffilter selber wechseln im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Servus, aus reinem Zufall ist mir aufgefallen, dass bei keinem Service der Kraftstofffilter gewechselt worden ist (ab 2014er Baujahr alle...

  1. #1 sualfred, 16.06.2016
    sualfred

    sualfred Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 8/14 - 1.6 TDCi
    Servus,

    aus reinem Zufall ist mir aufgefallen, dass bei keinem Service der Kraftstofffilter gewechselt worden ist (ab 2014er Baujahr alle 40.000km, aktuelle Laufleistung bei 75000).

    Hat jemand Erfahrung mit selber wechseln bzw. ist er leicht zu wechseln ohne irgendwas anderes mit demontieren zu müssen?
    Sollte er vorher per Hand mit Diesel befüllt werden oder sollte er sich beim Zündung geben und Anlassen selber "entlüften"?

    Der Filter an sich ist ja nicht teuer. In der Bucht krieg ich ihn für ~30€ original von Ford.
    Auch hab ich jetzt nicht gerade 2 linke Hände, aber mir ist meine Freizeit zu schade um sie mit Rumfluchen zu verbringen.

    Danke vorab.
     
  2. #2 FocusZetec, 16.06.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.302
    Zustimmungen:
    716
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das es keine Komplikationen gibt, es geht um einen 1,6l Diesel?

    Das mit der Zündung ein und ausschalten geht bei Ford nicht ... entweder vorher füllen, oder das System entsprechend entlüften
     
  3. #3 Popocatepetl, 16.06.2016
    Popocatepetl

    Popocatepetl Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    169.- Euronen hab ich beim teuren geblecht....
     
  4. #4 sualfred, 16.06.2016
    sualfred

    sualfred Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 8/14 - 1.6 TDCi
    Jup. 1,6er.

    Hab hier nen recht gutes Video gefunden:
    https://www.youtube.com/watch?v=vN9ps1GiUGs

    Dann kauf ich mir lieber für 30€ den Filter, nen 10er für die Handpumpe und investier 15mins meines Lebens :)
     
  5. #5 sualfred, 18.06.2016
    sualfred

    sualfred Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 8/14 - 1.6 TDCi
    Weis wer aus dem Kopf welchen Durchmesser die Schläuche dort haben? 6/8/10/12?
     
  6. #6 Popocatepetl, 20.06.2016
    Popocatepetl

    Popocatepetl Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Die Kosten für das wechseln lagen übrigens bei 269.- Euro. Hatte dies wohl mit der Zeit verdrängt. Der Filter wurde mit 135 Euro berechnet!!!
     
  7. #7 sualfred, 20.06.2016
    sualfred

    sualfred Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 8/14 - 1.6 TDCi
    Das Teil kostet 37 Euro für den 1,6er. Teilnummer müsste 1881228 sein.
    Werds jetzt auch machen lassen, weil stressfreier. Zwischen 70-80€ laut Werkstatt insgesamt.

    Hast dich sauber übern Tisch ziehen lassen wenns nur der Filter war ;)
     
  8. #8 Popocatepetl, 27.06.2016
    Popocatepetl

    Popocatepetl Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    War bei Ford in Lehrte, und ich bin seitdem nicht mehr dort gewesen, Schnauze voll!
     
  9. #9 KinGJeZ, 20.05.2017
    KinGJeZ

    KinGJeZ Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2016
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk3 1.6 TDCi Diesel 2011 DYB
    quasi alle 60.000km wechseln?
    zumind. laut Ford Etis...


    mfG
     
  10. #10 FocusZetec, 20.05.2017
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.302
    Zustimmungen:
    716
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    laut Etis alle 3Jahre, oder wenn man mehr fährt alle 60tkm

    das sollte man schon einhalten, weil es besonders im Winter sonst zu Problemen kommen kann (alte Filter versulzen schneller als neue)
     
    KinGJeZ gefällt das.
  11. #11 KinGJeZ, 31.08.2017
    KinGJeZ

    KinGJeZ Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2016
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk3 1.6 TDCi Diesel 2011 DYB
    erledigt :)
    selbst mitgebrachtes Teil für 21,60 € + Arbeitsleistung 49,09 €.
    also nur insgesamt 70,69 € insgesamt...halbe stunde und fertig waren sie :D

    aber auch andere Angebote von anderen Werkstätten mit deren eigenen K.Stofffilter, auch nur 10 -11 € mehr..
     
Thema: Kraftstofffilter selber wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus mk3 kraftstofffilter wechseln

    ,
  2. ford focus 1.6 tdci kraftstofffilter wechselintervall

    ,
  3. ford focus kraftstofffilter wechseln

    ,
  4. ford focus 2011 kraftstofffilter wechseln,
  5. kraftsstofffilter wechseln ford focus mk3,
  6. ford focus mk3 1.6 tdci kraftstofffilter wechseln,
  7. ford focus mk3 dieselfilter wechseln,
  8. wann wechselt/man dieselfilter ford focus 3,
  9. ford focus mk3 dieselfilter wechselintervall,
  10. focus 1 6 tdci kraftstofffilter wechseln,
  11. dieselfilter ford focus mk3,
  12. ford focus mk3 dieselfilter,
  13. focus mk 3 1.6 Diesel kraftstofffilter entlüften ,
  14. kraftstoffilter focus 3 wechseln,
  15. wo sitzt der kraftstofffilter beim ford focus benziner 2015,
  16. ford focus mk3 2.0 tdci kaftstofffilter tauschen,
  17. ford focus mk3 dieselfiter wechseln,
  18. ford focus 2010 dieselfilter wechseln,
  19. benzinfilter focus mk 3,
  20. ford focus mk3 2011 kraftstofffilter,
  21. ford focus dyb kraftstofffilter wie oft,
  22. dieselfilter ford focus 3,
  23. ford custom kraftstofffilter wechseln,
  24. kraftstofffilter wechseln ford focus 1.6 tdci,
  25. ford focus 1.6 tdci kraftstofffilter wechseln
Die Seite wird geladen...

Kraftstofffilter selber wechseln - Ähnliche Themen

  1. ventildeckeldichtung wechseln

    ventildeckeldichtung wechseln: moin hab vor, die tage die siffende dichtung am focus zu tauschen. ist ein 2002er 1.8l benziner. schwarzer/plaste-deckel. bin mir aber gerade...
  2. Wie Ölfilter wechseln?

    Wie Ölfilter wechseln?: Hallo, wir wollen an einem Ford Focus MK3 2.0 TDCI (8566 - AWJ) einen Ölwechsel durchführen, jedoch sind wir und nicht sicher, ob wie den Ölfilter...
  3. Navi Karten Updaten beim Sync 3 selber machen?

    Navi Karten Updaten beim Sync 3 selber machen?: Hallo zusammen, es gibt ja bei Ford scheinbar über die Homepage die Möglichkeit sich selber ein Navi Update herunter zu laden und via USB Stick...
  4. Wellendichtring der Antriebswelle wechseln

    Wellendichtring der Antriebswelle wechseln: Hallo zusammen Ich wollte heute meine neue Antriebswelle beifahrerseitig einbauen. Nun habe ich jedoch gesehn das der Wellendichtring von der...
  5. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 schwarzer Kraftstofffilter und kaum Beschleunigung

    schwarzer Kraftstofffilter und kaum Beschleunigung: Hallo zusammen, ich fahre einen Transit 140 Sport, Ez. 2012. Seit geraumer Zeit habe ich das Problem, dass ich innerhalb kürzester Zeit meinen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden