C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Kraftstoffverbrauch

Diskutiere Kraftstoffverbrauch im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo Forum, mein (neuer) gebrauchter C-max mit tdci 136PS braucht über 7l Diesel :wuetend: obwohl ich möglichst Spritsparend fahre, kaum...

  1. maxx

    maxx Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2008, 2l tdci, 136PS, Powershift
    Hallo Forum,

    mein (neuer) gebrauchter C-max mit tdci 136PS braucht über 7l Diesel :wuetend: obwohl ich möglichst Spritsparend fahre, kaum beschleunige, Klima aus. Wie sind Eure Erfahrungen?

    Viele Gruesse
    maxx
     
  2. tinger

    tinger Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wenn Du niht gerade schnur 90 auf der Autobahn fährst erreicht man mit dem C-max die sparsamen Werte leider nicht. Bei uns sind es auch 6,8 Liter Diesel. Der Verbrauch ist aso normal, gerade wenn das Auto vom Vorbesitzer nicht pfleglich behandelt wurde.
     
  3. #3 daleimoc, 04.08.2009
    daleimoc

    daleimoc Neuling

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    c-max 1.8 tdci 4.08
    also unser 1.8 tdci116 ps nimmt in der stadt 8.3 ltr. wobei es sich immer um kurzstrecken handelt,er wird nicht warm.
    landstrasse 90 stkm so um die 5-5.5 liter.
    autobahn bei ca 130 stkm 6-6.6 ltr.
    der BC zeigt immer 0.5 liter mehrverbrauch an.
    dalei
     
  4. #4 Bernados, 04.08.2009
    Bernados

    Bernados Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 05.07 2.0 TDCi
    moin,moin,

    fahre zur zeit einen schnitt von 6,1 l

    70% ab rest stadt u. landstr.

    ab tempomat 130 nach tacho.
    man kann also c max auch sparsam fahren.

    höchst verbrauch viel stadt und ab tempo ca. 170 -7,8l

    fahre nur markendiesel.
    ich habe die erfahrung gemacht, wenn man frei tankt der motor unsauber(lauter)
    läuft und ein mehr verbrauch hat.

    das ist meine persönliche erfahrung nach 20 jahren diesel fahren.

    mfg

    Bernd
     
  5. #5 kallirunner, 04.08.2009
    kallirunner

    kallirunner Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2005 2.L TDCI
    ich habe bisher immer so 6,7 ltr.verbraucht.Nachdem ich den Luftdruck auf
    das maximal zulässige erhöht habe,ist der Verbrauch auf 6,2 gesunken.

    2 L TDCI
     
  6. #6 Fliwatut, 14.08.2009
    Fliwatut

    Fliwatut Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ist das grundsätzlich bei C-Maxen der Fall oder nur bei diesem Motor? Habe selbst einen 1,8 FlexiFuel, und das Nachrechnen nach dem Tanken gab 8,1 Liter, während der BC 8,7 Durchschnitt anzeigte.

    Gruß

    Fliwa
     
  7. maxx

    maxx Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2008, 2l tdci, 136PS, Powershift
    Habe noch nicht vollgetankt, um es nachzurechnen. Schätze, dass am Montag die Preise wieder sinken (wg. Wochenanfang und Ferienende), dann tanke ich voll.
    Werde nach dem Ausrechnen mal berichten.
    maxx
     
  8. maxx

    maxx Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2008, 2l tdci, 136PS, Powershift
    der Verbrauch hat sich bei 7,3 -7,4 l eingependelt im gemischten Betrieb (Powershift-Getriebe) bei moderater, vorausschauender, energiesparender Fahrweise.
     
  9. #9 Focus06, 05.12.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.141
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Denkst du auch daran, dass der Motor am effektivsten zwischen 1500 und 2500 U/min arbeitet? Darüber und auch DARUNTER braucht er mehr.
    Sanftes Beschleunigen ist auch so eine Sache: Du sollst nicht direkt einen "Kavalierstart" hinlegen, aber im Prinzip solltest du zügig beschleunigen um die kraftstoffintensive Beschleunigungsphase schnell hinter dich zu bringen...

    Das hättest du schon ehr sagen können - Ein Automatikgetriebe schluckt immer etwas mehr als ein manuelles
     
    Raven 13 gefällt das.
  10. #10 Brandeilig, 25.12.2009
    Brandeilig

    Brandeilig Neuling

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C Max Bj 09/09
    Wir haben im September einen nagelneuen C-Max mit dem 2,0 L Diesel gekauft.
    Nach 10 Jahren Golf III TDI 110 PS waren wir vom Verbrauch des C-Max negativ überrascht.
    Den Golf haben wir mit 5,5 - 6 Liter bewegt.Der C-Max nimmt sich seine 7,5 - 8 Liter bei gleicher Fahrstrecke und das ist m.M. schon recht happig.
     
  11. #11 Fliwatut, 25.12.2009
    Fliwatut

    Fliwatut Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Meine Ex hatte auch einen C-Max TDCI, und da habe ich mich auch über diesen Verbrauch gewundert. 8 bis 8,5 Liter waren da normal, und dieser Wagen ist inzwischen 4 Jahr alt.

    Wenn ich vergleiche, daß mein jetziger 1,8 Benziner (FFV) mit 8 bis 8,5 Liter auskommt, und das bei teilweise forscher Fahrweise, dann lohnt sich der Diesel nicht unbedingt.

    Fliwa
     
  12. #12 Brandeilig, 25.12.2009
    Brandeilig

    Brandeilig Neuling

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C Max Bj 09/09
    Stimmt,ärgerlich aber isso
    (die kürzeste Begründung auch bei der Bw),wollte damit auch nur mal nachfragen ob es andere Forenuser hier gibt die einen ähnlich hohen Dieselverbrauch haben.

    Nun mittlw. hat der C-Max 6900 km runter und Ich benutze noch ein GBH (Gerätebegleitheft) der Bw um jede Tankfüllung/Flüssigkeitenverbrauch nachzuweisen (nur für mich!).
    Dazu noch die Quat Berechnung.

    Es liegt auch nicht an meiner Fahrweise,das mittlere Drehzahlband so bis 2800U/min wird benutzt ohne den 6.Gang auf der Landstrasse zu nutzen.
     
  13. YesMan

    YesMan Neuling

    Dabei seit:
    30.11.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max,2008,1.8 TDCI
    Ich fahre einen CMax FL 1,8 TDCI 116PS ez. 09/08 29000km, also das neue auch noch nicht von runter.
    Der braucht im Schnitt z.Zt. mit Winterreifen nach Anzeige 6,5l/100km,im Sommer lag er bei 6,2. Fahre überwiegend Landstrasse ,selten Kurzzstrecken, wohne sehr ländlich,von daher auch kaum Stadtverkehr.
    Ich denke, da kann ich mich über den Verbrauch neigentlich nicht beklagen.
     
  14. #14 nobody1988, 26.12.2009
    nobody1988

    nobody1988 Neuling

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max, 01.2004, 2.0 TDCI
    ich hab mir auch ein c-max 2.0 TDCI gekauft komme auch nicht unter 7,0 l verbrauch. bin schon etwas enttäuscht von dem motor. :wuetend:
     
  15. #15 kallirunner, 26.12.2009
    kallirunner

    kallirunner Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2005 2.L TDCI
    8-8,5 Liter ?? das braucht meiner wenn ich einen Wohnwagen dranhänge
    (1000 Kg)

    @brandeilig- ich denke Du solltest mal die Haubitze von der AHK nehmen;)

    Gruss Kalli (s.Pi.Btl 120:lol:)
     
  16. Matz

    Matz Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS II, 2008, 2.0 TDCI
    Fahre einen 2.ol TDCI mit Powershift und der gönnt sich mit den 18 Zöllern egal wie ich fahre 7l. Mit Winterreifen nimmt er 0,5l weniger zu sich.
    Habe es auch schon geschafft ihn unter 6l zu bekommen (fahrt nach NL mit Tempomat und immer schön zwischen 100-120, Spass macht das nicht wirklich).

    Es mag wohl stimmen, dass ein VW Golf mit ähnlicher Leistung weniger verbraucht, aber bei gleicher Ausstattung kostet der auch ein paar € mehr und das verfahre ICH nie und nimmer.

    LG
    Matz
     
  17. #17 Brandeilig, 26.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2010
    Brandeilig

    Brandeilig Neuling

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C Max Bj 09/09
    :lol: /464 SpezPi , ich sehe schon, die Spezialisten sind hier vertreten!

    Werde noch mit dem Reifendruck experimentieren,ansonsten ist die Fahrstrecke ca. 30 km Landstrasse dann noch ca. 30 km Autobahn zur Kaserne.
    Besorgungsfahrten beschränken sich auf ca. 10- 15 km im Umkreis jeweils am Wohnort/Kaserne.
     
  18. maxx

    maxx Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2008, 2l tdci, 136PS, Powershift
    Hallo Matz,

    wir sprechen hier von c-maxen mit 1,7t Lebendgewicht, nicht von Fofo´s mit kleiner Stirnfläche, Du bist im falschen Thread gelandet. ;)
    Klar, dass Du weniger verbrauchst.
    Gruss
    maxx
     
  19. #19 zimmerfrei, 29.12.2009
    zimmerfrei

    zimmerfrei Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 2.0 TDCI, Bj. 2005
    Verbrauch

    Sparsam waren meine Ford`s noch nie, egal welches Model.

    Und der C-Max braucht im durchschnittlichen Stadtverkehr auch zwischen 7-8 Liter. Und doch habe ich einmal bei einer Überlandtour versucht heraus zu holen, was heraus zu holen war. 4,1L standen am Ende zu Buche.:top1:

    Mit meinem Caravan (bis 1500kg) liegt er dann zwischen 8,5-10,0L incl. 2 Fahrräder auf dem Autodach. Auch das ist m.E. noch im grünen Bereich.

    Dafür gibt es aber auch eine Menge Fahrspass und dabei darf man durchaus auch einmal das Pedal (richtig) durchdrücken.
     
  20. #20 Bernados, 29.12.2009
    Bernados

    Bernados Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 05.07 2.0 TDCi
    moin,moin,

    man muss sich halt einig werden was man will.

    eine spardose oder ein auto mit fahrspass.

    ich bin für fahrspass und trotzdem günstig fahren = C Max

    allen die fahrspass lieben und sparen wollen

    einen guten rutsch ins neue

    mfg.

    Bernd
     
Thema:

Kraftstoffverbrauch

Die Seite wird geladen...

Kraftstoffverbrauch - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Unruhiger Leerlauf, weniger Leistung, hoher Kraftstoffverbrauch

    Unruhiger Leerlauf, weniger Leistung, hoher Kraftstoffverbrauch: Hallo, Mein '03 Mondeo mit Motorkennbuchstabe CHBB hat im Leerlauf Drehzahlschwankungen. Desweiteren glaube ich dass er an Leistung verloren...
  2. Maverick (Bj. 00-07) Kraftstoffverbrauch 3,0

    Kraftstoffverbrauch 3,0: Eine Frage an die 3,0 Maverickgemeinde. Bis vor kurzen besaß meine Frau einen 2,0 Maverick. Die fahrbare Hundehütte hatte einen Verbrauch von...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Motor Läuft unsauber und zu hoher Kraftstoffverbrauch

    Motor Läuft unsauber und zu hoher Kraftstoffverbrauch: Seit gestern habe ich probleme mit meinem Focus. Der Motor läuft sehr unruhig und der Kraftstoffverbrauch ist sehr angestiegen. Wie es sich für...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW tankanzeige schwankt stark

    tankanzeige schwankt stark: Hi, Da ich gesehen habe, dass hier qualifizierte Antworten gegeben werde, habe ich mich hier gleich angemeldet. Meine Frage wäre: Als ich...
  5. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Eintragen zum Verbrauchsvergleich

    Eintragen zum Verbrauchsvergleich: Immer wieder taucht mal die Frage auf, was andere Autos derselben Modelreihe verbrauchen. Wer das hier im Forum fragt bekommt Antworten, aber oft...