S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Krankheit am S-Max entdeckt!?

Diskutiere Krankheit am S-Max entdeckt!? im Ford S-MAX Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hallo liebe Ford-Freunde, fahre zwar noch Escort aber mir ist etwas aufgefallen. War gestern bei DAT AUTOHUS an der A1 falls euch das etwas...

  1. #1 Jackson!, 10.07.2011
    Jackson!

    Jackson! Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort MK VII '98 1,6 16V 90PS
    Hallo liebe Ford-Freunde,

    fahre zwar noch Escort aber mir ist etwas aufgefallen.

    War gestern bei DAT AUTOHUS an der A1 falls euch das etwas sagt, dort stehen ca. 2000 Autos aller Marken.

    Ich habe mir die S-Max etwas genauer angeschaut und mir ist etwas erschreckendes aufgefallen und möchte euch bitten mal bei euren Autos zu schauen.

    Und zwar ist mir aufgefallen das bei jedem zweitem Auto tote Insekten in den Rückleuchten zu finden waren (Karosserieseite nicht Heckklappe) aber da war noch etwas anderes was ich dann gar nicht mehr so witzig fand und was mich vom Kauf jetzt ganz schön abschreckt.

    Und zwar die Heckklappe, die waagerechte Stelle über der Heckscheibe in der auch die dritte Bremsleuchte steckt.

    Ich übertreibe nicht wenn ich sage, dass von 20 Wagen dort min. 15 Stück im Lack mit Pickelchen über kleine Rostpunkte bis hin schon zu recht großen ca. 1 Cent-Stück große Rostblüten waren. (Die gleiche Heckpartie hat der Galaxy ja auch und bei denen war es genauso)

    Ich meine, das Ford schlecht lackiert ist ja überall bekannt aber bei 3-4 Jahre alten Autos heutzutage bin ich wirklich erstaunt.

    Bitte tut mir alle einen gefallen und schaut mal bei euren genauer hin und sagt mir ob ihr ausch schon etwas dergleichen sichtet.

    Mich interessiert ganz stark ob es ein merkwürdiges Phenomen war oder ob sich da schon eine der ersten Krankheiten durchblicken lässt.

    Schon mla vielen Dank im Voraus für eure Unterstützung.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wigg, 10.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2011
    wigg

    wigg Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    kuga 4x4+Focus CC+Grand C-Max
    Rot auf "Heckspoiler"

    Hallo
    unser S-Max ist fast 5 jahre, 97.000km. Derartiges kenne ich nicht, ich bin überzeugt, dass es sich dabei um das typische "Flugrost" Problem (Eisenspäne vom Schneepflug in Verbindung mit Streusalzbrühe) handelt. Diese "Rostpunkte" setzen sich sogar auf Kunststoffteilen ab und das bei allen Fabrikaten (war auch bei meinem BMW X3). Dieses Problem wird sicherlich verstärkt bei ehemaligen Leasingautos - Dienstwagen (kaum Pflege mit Hartwachs) mit viel Autobahnkilometern verstärken, sollte jedoch bei einer ordentlichen Gebrauchtwagenaufbereitung mit Politur und wenn schon zu weit fortgeschritten durch Lackausbesserung beseitigt werden.
    LG
    Wigg
     
  4. #3 klein Thommy, 11.07.2011
    klein Thommy

    klein Thommy Neuling

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA, 2011, 1.2
    Ford S-MAX, 2008, 2.0
    Hallo,

    ja ich fahre auch mit nem toten Käfer im linken Rücklicht rum...mal schauen vielleicht tausch ich die irgendwann mal...und falls es wirklich kleine "Flugrostpartikel" sind ist dies kein Problem. Unser "weißer Riese" hat ja einem Winterurlaub (insg. 250km Schneeschieber/-räumer auf der Autobahn vor mir gehabt) ungelogen 200 solcher Pickel nur an der Heckklappe. Habe mir dann Lackknete gekauft und die Picken waren innerhalb von 30min wieder ab. Dieses Jahr bekommt der S-Max ne Schicht Hartwachs (besonders im Heckbereich) und gut ists ;-)

    Gruß
    Thommy
     
  5. #4 Jackson!, 11.07.2011
    Jackson!

    Jackson! Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort MK VII '98 1,6 16V 90PS
    Was mich nun wundert ist, dass bei den Fzg. die ich gesehen habe es wirklich nur an dieser einen Stelle war und nirgendwo anders
     
  6. #5 klein Thommy, 12.07.2011
    klein Thommy

    klein Thommy Neuling

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA, 2011, 1.2
    Ford S-MAX, 2008, 2.0
    @Jackson!, wie gesagt...bei mir waren 1-2 "mini-Rostpickelchen" auf den Seiten/Flanken und die anderen 200 Stück auf der Heckklappe :)
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Jackson!, 12.07.2011
    Jackson!

    Jackson! Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort MK VII '98 1,6 16V 90PS
    Ja, merkwürdig oder findest du nicht?

    Ich rede ja auch nicht nur von pickelchen sondern von Rostflecken so groß wie ein Cent Stücke.
     
  9. atef_h

    atef_h Neuling

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-Max + Ford Focus
    Hallo,
    das kann ich bestätigen. Seit 3 Wochen fährt eine Fliege in der Rückleuchte (Fahrerseite) mit! -:) Hat mich am Anfang gestört aber mittlerweile habe diesen Fahrgast akzeptiert!
     
Thema:

Krankheit am S-Max entdeckt!?

Die Seite wird geladen...

Krankheit am S-Max entdeckt!? - Ähnliche Themen

  1. Navi nachrüsten beim S-Max

    Navi nachrüsten beim S-Max: Hallo, Kann ich einfach ein originales Navi nachrüsten ?? Ford S-Max bj 2010 es ist zurzeit das Standard Radio eingebaut , ich habe aber schon den...
  2. Biete gepflegter Radsatz Alufelgen in 16 Zoll für Focus MK2 MK3, C-Max, Grand C-Max, Mondeo, Tourneo Conn.

    gepflegter Radsatz Alufelgen in 16 Zoll für Focus MK2 MK3, C-Max, Grand C-Max, Mondeo, Tourneo Conn.: Einwandfreier Zustand der 4 ALURÄDER CMS Alufelgen Typ C 10 Größe: 6,5 x 16 Zoll Einpresstiefe: ET 50 Lochkreis: 5 x 108 und...
  3. Radioabschaltung C-Max (sync2)

    Radioabschaltung C-Max (sync2): sers mal wieder, bevor ich lang rumsuche oder lese frag ich selber gleich, kann man die automatische radioabschaltung beim aussteigen...
  4. S-MAX Facelift (Bj. 10-**) WA6 Ford S-max Aut. bj 2013

    Ford S-max Aut. bj 2013: Hallo zusammen, ich habe seit ca.1 Monat ein Problem mit meinem S-max. 99.000 km Kundendienst alle gemacht. Das Automatikgetriebe schaltet beim...
  5. Radio/Navi-Blende für S-MAX WA6

    Radio/Navi-Blende für S-MAX WA6: Liebe Gemeinde, nach einem Batterietausch bei fehlendem Radiocode wurde bei meinem S-MAX 05/2006 durch einen FFH nach meiner Erlaubnis die Blende...