Kratzer lackieren wieviel Preissteigerung beim Vk?

Diskutiere Kratzer lackieren wieviel Preissteigerung beim Vk? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, mein Focus musste vor einiger Zeit zur Aggressionsbewältigung herhalten. Siehe hier: http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=63204 Nun...

  1. #1 DUrSTig, 31.01.2011
    DUrSTig

    DUrSTig Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 98er, 1,6 Zetec
    Hallo,

    mein Focus musste vor einiger Zeit zur Aggressionsbewältigung herhalten. Siehe hier: http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=63204

    Nun hatte ich kein Geld dafür die Teile neu zu lackieren und mir ne Woche später wieder zerkratzen zu lassen. Hatte also gehofft das mir irgendwann einer Sanft aber bestimmend in die Seite reinfährt.

    Am Samstag war es dann soweit ... ein Ausländischer Mitbürger mit sehr eingeschränkten Deutsch Kenntnissen nahm mir die Vorfahrt und fuhr mir in die Seite.... Leider in die falsche :rasend:

    Jetzt bekomme ich eine neue Tür & Spiegel & Frontschürze. Da der Wagen dann eh in die Lackiererei muss habe ich die Changse den Kratzer kostengünstig gleich mit zu entfernen.

    Die Frage, die ich mir jetzt stelle: Lohnt sich das Investieren überhaupt? Ich möchte den Wagen in ca. nem Jahr verkaufen. Habe also die Gefahr, dass mir wieder wer den Wagen zerkratzt. (Habe leider keine andere Wahl als an der Straße zu parken).

    - Focus 99er Bj. / 3 Türer / 1.6er / mit manuelle Klima & elektr. Fensterhebern
    - bis jetzt 160Tkm 10Tkm kommen wohl noch drauf
    - Zahnriemen bei 145Tkm
    - Kupplung seit 4 Monaten neu
    - überall kleinere Kratzer die wohl größtenteils wegpoliert werden können.
    - Kleinere Steinschlags Schäden auf der Motorhaube

    Vielleicht kann mir ja einer sagen was da eine Lackierung (also nur von den Kratzer-beteiligten Teilen) preislich ausmacht beim Verkaufen? Dann kann ich für mich abwägen ob es sich lohnt oder eher nicht.


    Vielen dank schonmal im Vorraus!
     
  2. #2 Squooshie, 31.01.2011
    Squooshie

    Squooshie Guest

    Hi

    habe meinen Focus (Bj04/2000) letzten November für 3000€ verkauft. Der hatte aber noch etwas weniger als deiner gelaufen und war 5Türer mit 1,8er Motor.

    Hatte aber noch richtig Glück, dass die so viel für den Wagen bezahlt haben.

    An deiner Stelle würd ich das net mehr machen lassen, denn die meisten Wagen mit dem Alter gehen eh nach Afrika oder so und das ist denen egal ob der nen Kratzer mehr oder weniger hat.
     
  3. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.134
    Zustimmungen:
    15
    Mal unterstellt, er bleibt nach dem Lackieren in Ordnung, kannst du allenfalls mit ein paar hundert Euro mehr rechnen, als wenn du ihn lässt wie er ist. Je nachdem, was du zahlen musst, kann sich also lohnen.
     
    DUrSTig gefällt das.
  4. #4 DUrSTig, 01.02.2011
    DUrSTig

    DUrSTig Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 98er, 1,6 Zetec
    Alles klar :-) für die paar Flocken riskiere ich es nicht. Danke ;-)
     
  5. #5 Flips1991, 01.02.2011
    Flips1991

    Flips1991 Forum As

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 TDCi EZ: 2008
    Hatte auch mal so nen netten Mitbürger, der meinte, er müsse sich an meinem Fiesta verehwigen. Habe den Kratzer (ähnlich wie deiner) machen Lassen. Türen wurden kmplett lackiert. Sauberes Ergebnis für 180€!!!
    Würde es machen lassen!
     
  6. Henne

    Henne Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk3 Turnier Titanium EB150
    Ich finde das lohnt sich schon!

    1. vielleicht berechnet die Lackiererei dir das Lacken gar nicht (kann man ja über die Versicherung des andern machen)

    2. viele Käufer schrecken Kratzer ab! Und dann fällt der Wagen beim Verkaufen schon bei manchen durchs Raster!

    Würde es machen lassen!

    Sonst kann ich dir Myhammer mal ans Herz legen! Ich hab da meinen Seitenschwellerschaden auch reingestellt und ein gutes Angebot bekommen! Habs noch nicht machen lassen, aber der Termin ist da!
     
  7. #7 DUrSTig, 02.02.2011
    DUrSTig

    DUrSTig Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 98er, 1,6 Zetec
    Mhh nun bin ich hin und her gerissen >.< War nun schon gestern bei einer Ford Werkstatt und da kamen mir ein paar Fragen auf:

    1. Mein Spiegel hatte schonmal einen Kratzer im Lack und den hat der Vorbesitzer ganz billig mit nem Lackstift übergepinselt. Genau an dieser Stelle ist jetzt der Lack wieder abgeplatzt. Der Werkstattmeister meinte dann, dass es ein Vorschaden ist und er das nicht der Versicherung anlastet. Ist das so Richtig?

    2. Gibt es eigendlich dumme Fragen von der Versicherung wenn man das Lackieren nicht bei der Fachwerkstatt macht, bei der man die Teile gekauft / eingebaut hat?

    3. Ich habe jetzt für den Kva 15€ bezahlt (hier wohl bei Fachwerkstätten so üblich) dort sind auch Lackierarbeiten aufgeführt (von deren Vertragspartner). Wenn ich jetzt von meiner Lackiererei auch ein Kva holen würde, wäre es besser wenn die Lackierarbeiten der Fachwerkstatt aus dem Kva verschwinden oder?

    Danke für eure Hilfe :rotwerden:
     
Thema:

Kratzer lackieren wieviel Preissteigerung beim Vk?

Die Seite wird geladen...

Kratzer lackieren wieviel Preissteigerung beim Vk? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Ruckeln beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich

    Ruckeln beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich: Hallo erstmal in die Runde. Ich habe mich hier angemeldet, da ich mit meinem gebraucht gekauften Fiesta Probleme habe und mir von Euch ein paar...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Probleme beim Tanken

    Probleme beim Tanken: Hallo! Ich habe einen '05er Focus Turnier mit 1,6l 101 PS Benziner und einem normalen Tankverschluss zum abschrauben. Beim Tankvorgang habe ich...
  3. Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand

    Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand: Hi @ all Ich habe einen Grand C-Max TDCI 1.6 Bj. 04/2015, 49500km. Bei mir macht sich seid einiger Zeit immer wieder beim Anfahren ein...
  4. Cougar (Bj. 98–01) BCV Vorstellung + Rucken beim Gas geben - 2,5 V6

    Vorstellung + Rucken beim Gas geben - 2,5 V6: Hallo Ihr Lieben, gerne möchte ich mich einmal vorstellen. Mein Name ist Sören und ich komme aus der Nähe von Köln. Seit ca. einer Woche fahre...
  5. automatikgetriebe stockt beim schaltvorgang

    automatikgetriebe stockt beim schaltvorgang: hallo , ne frage zur FOFO mk3 2,0 TDCI Automatik. hab vor kurzem Getriebeöl erneuert seit dem stockt das Fhrzg. wenn ich das Gaspedal durchtrete...