Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Krieger Chip-Tuning Erfahrungen

Diskutiere Krieger Chip-Tuning Erfahrungen im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi , bin am überlegen meinen Focus Turnier 2.0 tdci 163ps chipen zu lassen ich kenne mich nur nicht so gut aus und wollte mal nachfragen ob jemand...

  1. #1 konfessor, 01.04.2015
    konfessor

    konfessor Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Mk3 2.0 tdci 163ps
    Bj:08/2011
    Hi , bin am überlegen meinen Focus Turnier 2.0 tdci 163ps chipen zu lassen ich kenne mich nur nicht so gut aus und wollte mal nachfragen ob jemand die besagte Firma kennt und ob es Probleme mit dem Motor etc.geben könnte
    Laut Krieger würde der Wagen ca.32ps+70Nm mehr Leistung bekommen individuelle Anpassungen sind wohl möglich hab da aber keine Ahnung von deshalb mal meine frage an euch was ihr davon haltet und was ihr mir empfehlen könnt
    nur Bitte keine großartige Werbung für andere Tunesien betreiben es geht mir speziell um diesen
    kosten soll der Spaß 379 Euro
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bonsai

    Bonsai Forum As

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3,Bj 2013,1.0 125PS
    der Preis 379€ spricht eigentlich schon Bände,da weiß man schon was man bekommt :mies:
     
  4. marra

    marra Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2013
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK 3 Tunier 2.0 TDCI 163 PS Power
    Was hat das mit dem Preis zu tuen?Kenne mich nicht damit aus,deswegen Frage ich. Kleiner Preis = sch.... Hoher Preis=Super ??
     
  5. #4 caramba, 01.04.2015
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Du solltest aber nicht vergessen, dass zu den 379€ auch noch 300€ für die TÜV-Eintragung fällig werden. Ansonsten ist die ABE futsch...Immerhin bieten die ja aber zumindest überhaupt etwas an. So scheint ja auch ein Abgasgutachten vorzuliegen.

    Die steht ja nicht umsonst auf deren HP, zwar ziemlich klein aber immerhin, "Verwendung für Motorsport oder Rennsportzwecke". Auf deutsch, im öffentlichen Straßenverkehr nicht zulässig wenn keine TÜV-Abnahme erfolgt!

    Und die Kosten für die optionale Motor-/Getriebe-Garantie des Tuners auch mal erfragen und auch die Garantiebedingungen hinsichtlich Selbstbeteiligungen. 70Nm mehr für das Seriengetriebe, naja. Außerdem bei einem 2011er mit geschätzten 60-80tsd. km auf der Uhr schon mal die Kosten für eine neue Kupplung einplanen.
     
  6. #5 charly2, 01.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2015
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    tach, wieso zum tüv? das macht doch kaum einer. theoretisch ja, könnte bei einem crash was hängen bleiben von der versicherung.
    der preis ist heiß, soviel ist klar. hatte vor einigen wochen mal bei einem spezialisten bei uns in der nähe bzgl chippen vorgesprochen. da wird alles angeglichen und auf die vorhandene hardware abgestimmt. brauche noch den neuen llk, dann geht's ab. kostet unter der hand 6-700€. immer noch besser als dieses selbst-flashen mit diversen vorkonfigurierten obd2-gurken bf u. co.
    man sollte dabei in betracht ziehen auch vorher etwas an der harware zu optimieren, alles andere wäre nicht von vorteil! an erster stelle wäre ein besserer llk.
    gruß
     
  7. #6 caramba, 01.04.2015
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Legal, illegal, schei.egal... jawoll, mit der Einstellung kommt man natürlich super durch's Leben

    Ich wünsche dem TE, der ja null Ahnung von der Materie hat, viel Spaß wenn er die gleiche Einstellung haben sollte. Das ist keine blaue Standlichtlampe :nene: . Solche Änderungen führen ohne TÜV-Abnahme zum kompletten Verlust der Betriebserlaubnis und ohne sofortige Meldung der baulichen Veränderung an die Versicherung auch zum kompletten Verlust der Versicherungsleistung im Schadensfall. Und die Veränderung ist durch einen Gutachter problemlos nachweisbar.

    Entweder richtig machen oder Finger weg.
     
  8. #7 charly2, 01.04.2015
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    frage mal hier in die runde wer ein chippen eingetragen hat. das heißt jetzt nicht das du unrecht hast. kommt im schadenfall auch auf den unfall an sich an. bei einem auffahrunfall mit leichtem blechschaden in der stadt, was ja am häufigsten ist, prüft das bestimmt keiner nach. es sei denn der geschädigte hat einen himmlichen verdacht und setzt einen gutachter ein. aber bis der aktiv wird bin ich bei meinem tuner und lasse zurückflashen.
    anders sieht es aus wenn personen zu schaden kommen und das kfz sichergestellt wird, dann haste den hut an.
    gruß
     
  9. #8 konfessor, 01.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2015
    konfessor

    konfessor Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Mk3 2.0 tdci 163ps
    Bj:08/2011
    Also der wagen hat jetzt genau 50000km weg
    wie sieht es denn mit den anderen Dingen aus wie Antriebswelle Getriebe motor etc.verpacken die das?will mir ja nicht auf kurz oder lang das auto schrotten
     
  10. #9 samsung, 01.04.2015
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin

    Aufgrund deiner Aussage kann ich davon ausgehen, das du der Meinung bist, wenn man es wieder zurück setzt, kann man nichts feststellen..
    Da täuscht du dich aber gewaltig... Jede Änderung an den Steuergeräten werden gespeichert.

    - - - Aktualisiert - - -

    Wirst es ja dann im Geldbeutel merken, wenn das ein oder anderen Teil am Auto viel zu früh getauscht werden muss.. Die Kupplung ist das erste, was schneller verschleißt, dann die Bremsen etc...etc.. Kannst ja schon mal anfangen zu sparen..

    http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Auto-Verkehr/d/3830620/chiptuning-erhoeht-verschleiss-des-motors.html
     
  11. #10 rainer726, 01.04.2015
    rainer726

    rainer726 Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sync, Bj. 5/2014, 1.6l TDCI 115PS
    ...so wenig Unrechtsbewusstsein ist echt erschreckend.
     
  12. #11 samsung, 01.04.2015
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Irgendwann erwischt es jeden. Den einen früher, den anderen später.
     
  13. #12 busch63, 01.04.2015
    busch63

    busch63 Forum As

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium Turnier, 06/13, PowerShift
    Also ich fahre seit über 30tkm mit einem kennfeldoptimierten Steuergerät inkl. TÜV und Eintragung. In einer Woche erfolgt ein Update. Dazu wird die Software erneut mit verbesserten Parametern berechnet. In den bisherigen km gabs keinerlei Probleme, Störungen oder sonstigen erhöhten Verschleiß. Obwohl das Fzg. noch in der Werksgarantie fährt (war damals 10 Monate alt) habe ich mehrere Garantiefälle (nicht motorbezogen) einwandfrei durchgeführt bekommen.
    Tuning ohne Eintrag kann ich aus verschiedenen Gründen nicht befürworten und rate daher dringend ab. Wenn es also angeboten wird, unbedingt in Anspruch nehmen!
    Aus technischer Sicht kann ich aber bestätigen, das der 2,0 TDCi gut für die 195PS / 400Nm geeignet ist und keine grundsätzlichen Probleme zu befürchten sind, wenn es eine korrekte Neuberechnung gegeben hat. Abraten würde ich immer von den billigen Vorbau-Boxen da diese der Seriensoftware falsche Umgebungsbedingungen vorgaukeln und das Steuergerät diese unnötig kompensieren muss und so keinen regelbetrieb mehr leisten kann.
    Eine Kennfeldberechnung erfolgt unter Berücksichtigung der verbauten Bauteile und behält die Fehlerprüfung und Abgaswerte bei.

    Der 163er wird danach spürbar "freier" laufen. Durchzug in den oberen Geschwindigkeiten wird sich verbessern, vmax auch etwas.
     
  14. #13 charly2, 02.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2015
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    man man, da hab ich wohl was losgetreten....sind wir doch mal ehrlich, von 10 leuten die das machen lassen sind 8 dabei die ohne eintragung rumfahren, oder glaubt ihr an den weihnachtsmann? ich hab ja auch nicht behauptet das ich selber so verfahre. ich bin noch dabei mir das von meiner versicherung berechnen zu lassen. ich habe mal in einem speziellen forum reingefragt wer das eingetragen hat. richtig geäußert hat sich keiner, obwohl 80% der dort ansässigen ihre autos gechippt haben, auf unterschiedlichste art.
    gruß
     
  15. #14 MucCowboy, 02.04.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.698
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Der Drops ist wohl gelutscht. ;)
    Auch wenn 8 von 10 Leuten was Verbotenes tun, wird es nicht "erlaubter".
     
  16. #15 charly2, 02.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2015
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    habe meine versicherung kontaktiert. wenn das chippen nicht mehr als 1000€ kostet und die leistung nicht über 300ps geht, hätte ich keine mehrkosten, soviel dazu.
    was nicht einfach ist wäre einen tuner zu finden der ein gutachten für seine arbeit anbietet. ansonsten wird eine teure einzelabnahme notwendig. und das wird wohl teurer sein als ein paar felgen per einzelabnahme eintragen zu lassen. das ist auch der grund wieso die meisten das nicht machen.
    gruß
     
  17. #16 busch63, 02.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2015
    busch63

    busch63 Forum As

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium Turnier, 06/13, PowerShift
    Technisch kann man viel machen. Ein Typ Gutachten für die Maßnahmen zu erlangen ist im Grunde auch möglich, bedeutet aber inzwischen einen enormen Aufwand, welcher SEHR teuer ist (>10T€), da aufwendige Abgas- und Fahruntersuchungen gemacht werden müssen. Die meisten Gutachten stammen noch auch der Zeit der MK2 Motoren. Da die 2,0 TDCi aber sehr vergleichbar geblieben sind (Euro 5), lassen sich die alten MK2 Gutachten "halbwegs" übertragen. Der Prüfer spielt dabei die entscheidende Rolle, steht aber gleichzeitig mit einem Bein in "Cafe Viereck".
    Trotz das ich bei mir ein Gutachten erhalten habe, würde ich nicht sicher sagen können ob das immer bzw. überall beliebig klappt.
    Die Versicherung behandelt alles wie zuvor, solange sich nicht die TSN ändert oder z.b. ein wesentlich anderer Motor verbaut ist.
    Der Eintrag in Papiere entspricht dem "Gutachten zur Erlangung der Betriebserlaubnis gem. §21 StVZO (§19(2)StVZO)"
    Es wird eine andere Leistung (und zwar die Gemesse von dem Fahrzeug mit dem das Mustergutachten erstellt wurde), eine andere Vmax und eine andere Geschwindigkeitsklasse vorgeschrieben. Die tatsächlich im getunten Fahrzeug vorhandenen Daten sind nicht relevant.
    Unter Anmerkungen steht dann: "Ziff. P.2/4,T,U: Leistungssteigerung d. Änd. d. Motorelektronik Typ xxxxx*Ziff. 15: Geschwnd. Index"V" erford.***

    Ob es in Zukunft möglich ist Leistungsänderungen mit Euro 6 einzutragen, hängt davon ab ob jemand bereit ist ein Mustergutachten zufinanzieren. Und diese Bereitschaft hängt stark mit der Anzahl der zahlungswilligen Kunden zusammen. Wenn niemand bereit ist ein Gutachten abzunehmen bzw. dafür zu zahlen, wird es in Zukunft nur noch illegal möglich sein.
    Sollten sich die "Heizer" vielleicht mal durch Kopf gehen lassen, sonst ist bald Schluss mit den legalen Angeboten.
     
  18. #17 Titanium150, 02.04.2015
    Titanium150

    Titanium150 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2013
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    (FL) Turnier, 2,0 TDCi,Power Shift,Titanium

    Mach dir keinen Kopf, bei diesem Thema gibt es in allen Foren Pro & Contra.
    Die Normalo`s, die Moralapostel und die 100 %-igen, alles vertreten.
    Wer tunen möchte der soll es tun, wer es eintragen lassen möchte, der soll es tun, die anderen lassen es.
    Wenn ein Schaden entstehen sollte, hat ihn ja derjenige der getunt hat und nicht der andere.
    Bin dann quasi der 9. der nicht eintragen lassen würde. Überlege mir auch, am neuen 150 PS Diesel etwas in Sachen Chip oder so machen zu lassen, sofern es da bereits was gibt
     
  19. #18 charly2, 02.04.2015
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    danke für den beistand:) zwecks info ich war bei einem tuner in unserer umgebung. sehr kompetent, der weiß was er tut. in diesem gespräch sagte er das auch mein ffh, wo ich beide autos neu gekauft hatte, seine kundenautos auf deren wunsch zum chippen zu ihm bringt. bingo!
    aber ein gutachten könne er nicht erstellen. alles ist nur für motorsport, natürlich! na mal sehn, der bock hat ja jetzt schon aufgrund der streuung und einer änderung an der hardware(EINGETRAGEN!)260 rad-ps und 297 motorleistung bei 387nm. wenn demnächst noch der llk dazu kommt, dann hat er vllt noch was mehr. aber dann isser top vorbereitet für ein eventuelles chippen.
    und was deiner betrifft, so würde ich mal einen tuner in deiner nähe suchen und vorsprechen. aber wenn er was auf sich hält, dann wird er dir auch dazu raten vorher an der hardware was zu machen. das geht ja auf legalem wege wenn du teile mit gutachten verbaust. downpipe, llk, luftfilter.
    gruß
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 busch63, 02.04.2015
    busch63

    busch63 Forum As

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium Turnier, 06/13, PowerShift
    Ich hatte es so verstanden das ja um den 2.0 TDCI geht und nicht um den ST Ecoboost. Insofern unterscheiden sich die Massnahmen ja etwas.
    Im Grunde ist aber das ganze Thema ansich gesetzlich sehr unbefriedigend geworden. Das war mal deutlich eleganter und rechtssicherer umgesetzt. Heute müssen sich die Händler/Tuner einen "privaten" bzw. Motorsport" Freiraum suchen um es an den Kunden zu bringen und damit das Risiko an den Kunden deligieren. Das kann nicht Ziel sein.
    Solange aber solche "FachLeute" wie Dobrindt und Vorgänger die StVZO verbiegen, wird das nichts sinnvolles mehr geben...
     
  22. #20 charly2, 02.04.2015
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    jaja, der te hat ja einen 163ps-diesel. das ganze ist hier aus dem ruder gelaufen weil ich mich wegen einer rechtlichen sache eingemischt hatte. aber ok, lassen wir es.
    gruß
     
Thema:

Krieger Chip-Tuning Erfahrungen

Die Seite wird geladen...

Krieger Chip-Tuning Erfahrungen - Ähnliche Themen

  1. Neu hier und brauche kurz eure Erfahrung :-)

    Neu hier und brauche kurz eure Erfahrung :-): Moin, ich komme aus HH und habe gerade ein meiner Meinung nach gutes Angebot für ein B-Max Titanium 1,0 eco boost 2013er gesehen (13.800 EUR)....
  2. Ranger '12 (Bj. 12-**) Motorhauben Windabweiser - Erfahrungen?!

    Motorhauben Windabweiser - Erfahrungen?!: Hallo, ich will mir bei Gelegenheit einen Windabweiser für die Motorhaube anbauen. Die gibt es (ohne ABE) schon für um die 70€. Hat jemand...
  3. Tuning

    Tuning: Zum Thema Tuning habe ich gleich zwei Fragen: Einmal welche Felgen habt ihr so auf euren Focus? Am besten welche mit Bild, damit ich mir mal einen...
  4. Problem und Tuning

    Problem und Tuning: Hallo ich habe gleich mehrere Sachen die ich gerne behandeln wollte. Ersten ich habe zwei Probleme: Meine Wassertemperatur will einfachnicht...
  5. Erfahrungen mit der Bosch Ford MFD Europe sd 2017

    Erfahrungen mit der Bosch Ford MFD Europe sd 2017: Hallo Leute, ich überlege mir die sd Karte von Bosch Ford MFD Europe sd 2017 zu kaufen. Soll ja kompatibel sein. Hat hier jemand Erfahrungen damit...