Kühlbox

Diskutiere Kühlbox im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Ich möchte für den Sommerurlaub eine Kühlbox bestellen. Dachte das wäre ganz einfach, aber ich habe noch eine Frage. Wie finde ich denn heraus...

  1. Poule

    Poule Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford
    Ich möchte für den Sommerurlaub eine Kühlbox bestellen. Dachte das wäre ganz einfach, aber ich habe noch eine Frage.

    Wie finde ich denn heraus welche Kühlbox passt. Die Leistung ist ja extrem unterschiedlich und ich möchte nicht, dass am Ende bei mir im Auto der ganze Strom weg ist. Trotzdem soll natürlich auch gut gekühlt werden.

    Wie finde ich heraus was am besten passt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Qwertzuiop, 22.06.2016
    Qwertzuiop

    Qwertzuiop Forum As

    Dabei seit:
    18.05.2016
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    70
    Im Prinzip kannst Du keine der Boxen länger (>2-3 Std.) ohne laufenden Motor betreiben.
    Ich habe zwei von unterschiedlichen Herstellern; Sind beide gut von der Leistung.
    Ziehen aber halt ein paar Ampere. Aber bei laufendem Motor kein Problem.
    Achte darauf, eine mit Wechseldeckel zu kaufen, denn ohne dass die laufen, halten die mit dem "Elektrodeckel" nicht lange kalt. Und sie sollte auch 230 Volt können. Dann kann man sie am Ziel mit reinnehmen und an der Steckdose weiterlaufen lassen. Oder eben von Anfang an Kühlakkus mit rein und beim Abschalten den normalen Deckel drauf.
    Wunder darf man aber eh nicht erwarten. Kühl halten geht, runterkühlen eher schlecht. Und je nach Hersteller maximal 15-20 Grad unter Umgebungstemperatur. Also bei 50 Grad im geparkten Auto hat Dein Pils angenehme 30-35 Grad

    Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk
     
  4. #3 jörg990, 22.06.2016
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Du schreibst von Boxen mit Peltier-Element zur Kühlung. Die haben einen ziemlich bescheidenen Wirkungsgrad.

    Bin gerade mit einem Kollegen unterwegs, der eine Kompressor-Kühlbox von Engel.
    Die kann er an einer 80Ah-Zusatzbatterie in seinem Bus 3 Tage lang betreiben! Auf der kleinsten Stufe kühlt sie auf angenehme 6°C runter. Wir haben gestern 2kg Fleisch und 4l Getränke mit Zimmertemperatur reingepackt. Die Temperatur in der Box ging kurz auf 12°C hoch und war dann in kurzer Zeit wieder bei 6°C.
    Für's Camping perfekt!


    Grüße

    Jörg
     
  5. #4 HeRo11k3, 23.06.2016
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Beides richtig, nur leider sind die Kompressorboxen unglaublich viel teurer...

    MfG, HeRo
     
  6. #5 Qwertzuiop, 23.06.2016
    Qwertzuiop

    Qwertzuiop Forum As

    Dabei seit:
    18.05.2016
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    70
    Deshalb habe ich dazu nix geschrieben. Ich war auch nicht bereit das zu investieren. Lohnt eigentlich nur für Fernfahrer oder so. Aber für einmal im Jahr... Aber es sollte natürlich nicht unerwähnt bleiben, stimmt. Man weiß ja nicht was der TE investieren will....

    Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk
     
  7. Patrie

    Patrie Neuling

    Dabei seit:
    16.05.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Am besten eine elektrische Kühlbox mit Peltier-Element nehmen. Da ist der Energieverbrauch etwas geringer und die Kühlung ausreichend. Kompressorkühlboxen sind wegen ihrem Preis in diesem Fall nicht lohnenswert.

    Was du auf keinen Fall holen solltest ist eine Absorber Kühlbox. Das ist wirklicher Quatsch, da sie von der Außentemperatur enorm abhängig sind. Wenn du diese drei Typen nochmal genau vergleichen willst kannst du dir diese Tabelle mal ansehen. Aber ich denke das hier sollte schon als Info ausreichen.
     
  8. #7 Carcasse, 25.06.2016
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.700
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Ich hatte mir vor Jahren eine einfache Kühlbox mit Peltierelement bei einem Campingausstatter geholt. Ich habe auch auf den Wechseldeckel geachtet. Desweiteren war mir ein extra 230V Netzteil wichtig. So kann die Box auch im Hotel etc. betrieben werden. Weiteres Detail: 1,5 Liter Flaschen sollten stehend reinpassen.

    Wenn du bei einem lokalen Händler kaufst, kann auch getestet werden ob die Box gut im Kofferraum unterzubringen ist. Ich meine ob die Ladeabdeckung noch zugeht und ob noch Luft zirkulieren kann.
     
  9. kreso

    kreso Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt sogar welche die kühlen und wärmen
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 FoxChrom, 29.07.2016
    FoxChrom

    FoxChrom Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Für welche Aufgaben möchtest du die mitnehmen? Nur sporadische Fahrten oder regelmäßig längere Fahrten?
     
  12. #10 Granada79, 29.07.2016
    Granada79

    Granada79 Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Granada MK2 2Türer
    Ford Scorpio2 Tunier Gih
    Absorberkühlboxen haben den vorteil das sie mit Gas 220 Volt und 12 Volt gehen wobei bei 12Volt nur eine erhaltung ist und Stromfressen,Weiss janicht was du vorhast,gibts neu so um 150-200 Euro und sind geräushlos,Pelliter geht in der regel nur 20 Grad unter Aussentemp. und der Lüfter nerft gewaltig wenn du pennen wlilst.Was auch geht Boxen zb Cohlman wo Eis Von der Tanke reinkommt ist günstig und kühlt gut zb Treffen 1-2 Tage
     
Thema:

Kühlbox

Die Seite wird geladen...

Kühlbox - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Mission: Kalte Getränke im Sommer

    Mission: Kalte Getränke im Sommer: Hi zusammen, Vorweg, steinigt mich bitte nicht, aber ich bin einfach kein Sommermensch und viel Sonne und Hitze kann ich nicht ausstehen, steh...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Anschluss Kühlbox andere Einbaudose

    Anschluss Kühlbox andere Einbaudose: Servus zusammen, ich hatte bis jetzt eigentlich immer Probleme mit dem Anschluss der Kühlbox an der Kfz Anschlussdose. Mir ist die zu wacklig. Ich...