Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Kühler abdecken

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von rookie83, 05.02.2012.

  1. #1 rookie83, 05.02.2012
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
    Erst mal Grüße, so und nun zu meinem Problem. Da es zur Zeit ja sehr kalt ist, habe ich mir überlegt, den Kühlergrill mit Pappe oder ahnlichem einfach ab zu hängen, damit der Motor schneller bzw. überhaupt auf Temperaturen kommt. Zur Zeit habe ich manchmal morgens das Problem, dass der Motor auch nach 25Km nicht mehr als 75°C auf die Anzeige bringt.

    Sollte man den Kühler nur halb zu decken oder ganz oder sein lassen? Schon mal einer gemacht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 05.02.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.063
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Der Kühler arbeitet ja nur wenn der Thermostat offen ist, was bei ~85Grad passiert, daher sollte es nichst bringen, aber versuchen kannst du es ja mal
     
  4. #3 rookie83, 05.02.2012
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
    Also würde es Sinn machen ggf. nur die Lufteinlässe vorne zu verschliessen, damit der Motor nicht ständig mit kalter Luft umströmt wird?
     
  5. #4 Der Pepper, 05.02.2012
    Der Pepper

    Der Pepper mein Wagen bekommt nur

    Dabei seit:
    22.08.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-MAX 1.8 10/03 + Fiesta MK6 ST 05/06
    ich habe bei meinem max den kühler zu 2/3 mit einer schwarzlackierten pappe abgedeckt..........bringt auf meiner kurzstrecke sehr viel............wenn es nicht zu aufwendig wäre, würde ich auch noch das thermostat rausnehmen, so wäre der komplette kreislauf glech offen und es würde schon nach zwei minuten warm werden ;-)
     
  6. #5 focuswrc, 05.02.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    thermostat rausnehmen würde verhindern, dass der wagen schnell warm wird ;)
     
  7. Bullet

    Bullet Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Motor und Heizung sind der kleine Kühlkreislauf und nur der Kühler wird seperat durch das Thermostat auf oder zu gemacht.
     
  8. Daim

    Daim Der etwas andere Focus

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Volvo C30 2.0l
    Eben. Die Pappe auf dem Kühler bringt sogar etwas Anderes mit sich: Überhitzung!

    Schon mal gesehen, dass im Winter bei starkem Schnellfall viele Fahrzeuge mit kochendem Kühler bzw. am "Überhitzen" am Fahrbahnrand stehen? Kein Wunder, wenn der Kühler verstopft wird! Oft bei Leuten, die zu faul sind den Schnee vor dem Kühlergrill wegzunehmen. Dann friert das durch das Antauen fest es ist eine luftdichte Plombe...

    Volvo bot früher für den oberen (großen) Kühleröffnungsbereich eine Abdeckung an. Das Untere aber MUSSTE IMMER offen bleiben. Ansonsten drohte eine Überhitzung! Besonders wenn der Motor die Kühlung durch den Kühler bedarf (Stop and Go, Stau, usw.).

    Zumal, wie hier angegeben: der Kühler kühlt wirklich erst DANN, wenn das Themostat eben die Durchströmung ermöglicht. Es gibt für jede Maschine andere Themostaten, mit höhere oder niedrigere Öffnungszeiten. Wenn der Motor vorher wärmer werden soll (kältere Regionen - Polarkreis) sollte man eine Öffnung bei höheren Temperaturen (3° höher) nehmen. Fährt es aber durch warme Regionen (Wüsten, Tropen), nimmt man einen, welches früher öffnet. Da aber ein Wechsel je nach Wetter von Nachteil ist, nimmt man einfach hier die goldene Mitte!

    Also, bitte NICHT den Kühler mit irgendwas abdecken - das geht nämlich oftmals schief, und DANN wird es teuer!
     
  9. #8 rookie83, 05.02.2012
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
    Überhitzen muss er ja nicht, dazu hat man ja die Anzeige. Es wäre ja nur, solange es so kalt ist und da ich morgens um 5Uhr los muss, ist das so ziemlich der kälteste Zeitpunkt des Tages.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Daim

    Daim Der etwas andere Focus

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Volvo C30 2.0l
    Bis heutige Kühlwasseranzeigen ein Überhitzen ankündigen, kann es schon eine Weile dauern und zu spät sein... Zumal Kühlwasseranzeigen heute kaum noch verbaut werden (alle Premiumhersteller haben die Anzeigen aus dem Programm geworfen!). Trotzdem bringt das nichts, da der Kühler damit nicht das Problem darstellt. Wenn du z.B. aber gleich nach dem Abdecken auf die Autobahn fährst, sagen wir dauerhaft Tempo 130, dann kann es sein, dass der Motor dann zu warm wird, wenn die Pappe davor ist. Wenn die nicht da ist, kann es sein, dass der Motor zu stark abgekühlt wird bei der Geschwindigkeit (darum haben Fahrzeuge in Alaska zwar einen Kühlerschutz vor dem Kühler, allerdings ist diese nur eine Minderung der Einströmenden Menge, damit der Kühler nicht zu stark abkühlt und der Motor dauerhaft auf "Kaltstart" läuft).

    Der aktuelle Focus hat ja diese verschließbaren (automatisch) Lamellen vor dem Kühler bzw. hinter dem Kühlergrill. Sowas einbauen - gekoppelt an einem Thermoschalter - wäre die sinnvollste Idee!
     
  12. #10 focuswrc, 06.02.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    also wenn ich mir den kühler meises 1.6tdci anschau muss ich sagen. der ist schon ab werk zu. nämlich auf der rückseite die lüfterzarge.

    die hat im prinzip nur für den lüfter ein loch. auf der fahrerseite ist eine riesen plastikwand dahinter..


    und wie gesagt. fürs warm werden hat einzig und allein das thermostat seine arbeit. macht das auch, kühlt wieder ab, dann machts eben wieder zu...

    also wenn er wirklich nicht warm werden sollte die ursache hier suchen, oder eben die heizung nicht auf lüfterstufe 4 stellen.
     
Thema:

Kühler abdecken

Die Seite wird geladen...

Kühler abdecken - Ähnliche Themen

  1. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Abdeckung für die Fernbedienung

    Abdeckung für die Fernbedienung: Bei meinen Fernbedienungen für keyless go sind die Abdeckungen unter denen sich der Not Schlüssel befindet schon ziemlich abgewetzt. Weiß jemand...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Abdeckung mittiger Lautsprecher

    Abdeckung mittiger Lautsprecher: Hallo zusammen, kurz und knapp: Ich suche die Abdeckung die über der Center-Lautsprecher liegt. (Siehe Bild) Weiß einer von euch wie oder woher...
  3. Cougar (Bj. 98–01) BCV Kühler Formschlauch defekt. Neu nicht mehr zu kiregen?

    Kühler Formschlauch defekt. Neu nicht mehr zu kiregen?: Moin erstmal, ist mein erster Beitrag hier und ich danke euch schonmal im vorraus fürs Antworten:) Fahre einen Ford Cougar 2.0 16v bj.99 und habe...
  4. Suche Abdeckung Seite

    Abdeckung Seite: Suche die Abdeckung Fiesta MK4 JAS für die Seitenscheibe Fahrerseite hinten 4Türer.
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Ladeluftkühler befestigen

    Ladeluftkühler befestigen: Hallo, meine LLK hat sich gelöst und liegt nun nur noch lose auf der Klimaleitung auf und hat diese auch schon durchgescheuert. Ich habe schon...