Kühler,Klimalüfter springt nicht an.

Diskutiere Kühler,Klimalüfter springt nicht an. im Ford Cougar Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hi zusammen. Plötzlich läuft mein klimalüfter oder kühler nicht mehr an und somit geht die klima auch nicht. Was oder wonach soll ich suchen?...

  1. #1 Daytona1978, 21.05.2018
    Daytona1978

    Daytona1978 Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar 2.5l 24V EZ/11.99
    Hi zusammen.
    Plötzlich läuft mein klimalüfter oder kühler nicht mehr an und somit geht die klima auch nicht. Was oder wonach soll ich suchen? Sicherung zb. aber welche? Stecker? Habt ihr ne Idee!
     
  2. #2 Gast002, 21.05.2018
    Gast002

    Gast002 Guest

    Vermutlich ist die Anlage leer .
     
  3. #3 Daytona1978, 21.05.2018
    Daytona1978

    Daytona1978 Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar 2.5l 24V EZ/11.99
    Hi.Anlage ist voll und klima funktionierte bis vor 2 Tagen auch noch, nachdem ich den Kompressor zum laufen bekommen habe.
     
  4. #4 Gast002, 21.05.2018
    Gast002

    Gast002 Guest

    Die Klima wird durchs PCM gesteuert
    Heißt die Infos von hoch und Niederdruck müssen in Ordnung sein .
    Die Klima müsste normal auch ohne Lüfter laufen ,zumindest kurzzeitig bis der Druck zu hoch wird weil der Lüfter nicht läuft .
    einfach Mal den Stecker vom ECT abziehen , dann müsste der Kühlerlüfter auf schneller Stufe laufen .
    Mann kann auch erstmal den Lüfter direkt bestromen um zu sehen ob der Lüfter selbst in Ordnung ist .
    Auch wenn die Anlage vor 2 Tagen noch voll war , kann sie undicht sein und wieder leer sein .
     
  5. #5 Daytona1978, 21.05.2018
    Daytona1978

    Daytona1978 Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar 2.5l 24V EZ/11.99
    Danke. Wo finde ich den Stecker denn? Und wenn der Lüfter anspringt bei hoher Stufe, ist der Stecker dann kaputt?
     
  6. #6 Gast002, 21.05.2018
    Gast002

    Gast002 Guest

    Der Stecker vom ECT ist oben auf dem Thermostatgehäuse oder hast du einen V6 ?
    Wenn der Stecker ab ist schaltet das PCM den Kühler in den Notlauf .
    Heißt das der Lüfter selbst in Ordnung ist und der Fehler wo anders liegt .
     
  7. #7 Daytona1978, 21.05.2018
    Daytona1978

    Daytona1978 Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar 2.5l 24V EZ/11.99
    Habe ein v6 und wo liegt da der Stecker?

    Danke dir für dein Rat schonmal
     
  8. #8 Gast002, 21.05.2018
    Gast002

    Gast002 Guest

    Da müsste ich mir auch erstmal die Schaltpläne anschauen ,
    welche ich nicht habe .
     
  9. #9 Daytona1978, 21.05.2018
    Daytona1978

    Daytona1978 Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar 2.5l 24V EZ/11.99
    Vor paar Tagen hatte gezicke mit dem Komprosser und habe den wieder zum laufen bekommen.(siehe Forum Beitrag vor diesem) Klima lief!Lüfter lief im übrigen auch immer bis jetzt vor 2 Tagen und nun läuft der Kompressor nicht mehr sowie der klimalüfter.Bin echt am verzweifeln
     
  10. #10 Gast002, 21.05.2018
    Gast002

    Gast002 Guest

    aus der ferne kann ich da auch nicht weiter helfen , es sei den du wohnst bei mir ums eck .
     
  11. #11 MucCowboy, 21.05.2018
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    19.161
    Zustimmungen:
    1.536
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Auf der Rückseite vom Motor, etwas unterhalb vom Luftansaugschlauch. Ist sicherlicht nicht so bequem zu erreichen. Kabel dran weiß/grün und schwarz/grün.
     
  12. #12 Gast002, 21.05.2018
  13. #13 Daytona1978, 23.05.2018
    Daytona1978

    Daytona1978 Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar 2.5l 24V EZ/11.99
    Habe jetzt in anderen Foren gelesen, das wenn der Kompressor nicht dreht, es an der Magnetscheibe liegt.Wenn ich jetzt eine Magnetkupplung kaufe ist da die Scheibe mit bei? Finde die Scheiben einzeln nicht, sondern nur Magnetkupplung.
     
  14. #14 MucCowboy, 23.05.2018
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    19.161
    Zustimmungen:
    1.536
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Bevor man gleich irgendwelche Teile kauft, von denen man nichtmal sicher ist, ob das dabei ist was man sucht, sollte man prüfen, ob diese Forenaussage genau bei Deinem Wagen zutreffend ist. Die Magnetkupplung lässt sich durch Fremdbestromung prüfen, sowohl bei stehendem als auch bei laufendem Motor.
     
  15. #15 Daytona1978, 23.05.2018
    Daytona1978

    Daytona1978 Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar 2.5l 24V EZ/11.99
    Danke dir und wie Messe ich das? Verstehe auch nicht warum der Lüfter plötzlich mehr anläuft bei betätigen von A/C. Irgendwo habe ich auch gelesen, das weder der Lüfter, noch der Kompressor anspringt wenn zu wenig Kältemittel drinne ist? Stimmt das?! Habe allerdings auf die Leitung gedrückt und Gas kam heraus. Beim klima auslesen am Bordcomputer kam 88 also kein Fehler. Das sowieso merkwürdig das der Lüfter nicht mehr geht.
     
  16. #16 MucCowboy, 23.05.2018
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    19.161
    Zustimmungen:
    1.536
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Nicht "messen" sondern wie ich sagte mit 12V bestromen und schauen (mit den Augen und den Ohren) ob sie schließt. Wenn der Motor läuft, sieht man auch ob sie den Kompressor dreht. Da der Kompressor unten dran ist, bietet sich an, dafür auf eine Grube oder Bühne zu fahren, hilfsweise vorne rechts auf eine Auffahrrampe. Das Bestromen geht, indem mit einem dickeren Draht die beiden breiten Pins im Sockel vom Klimarelais im vorderen Sicherungskasten gebrückt werden. Wenn Du damit nicht klar kommst, lass Dir bitte helfen.

    Ja. Diese Logik ist im Motorsteuergerät. Im Kältemittelkreislauf sind Druckschalter. Ist der Druck zu niedrig oder zu hoch, aktiviert das Motorsteuergerät den Kompressor nicht. Und natürlich schaltet es auch den Lüfter nicht auf "volle Pulle", weil es das ja ohne Klimabetrieb nicht braucht.

    Mach das bitte nicht mehr. Das Kältemittel ist ein erstklassiger Ozonkiller und darf NICHT in die Umgebungsluft geraten.
    Außerdem heißt das ja nicht, dass noch genug Druck drin ist. Ein Restdruck kann zu wenig sein.
     
  17. #17 Daytona1978, 23.05.2018
    Daytona1978

    Daytona1978 Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar 2.5l 24V EZ/11.99
    Hey und danke für die ausführlichen antworten :-)

    Also der Kompressor dreht überhaupt nicht mehr, sagt gar nichts. Das letzte Lebenszeichen war der leichte Schlag mit dem Hammer und er lief für paar Tage.

    Zu den Komplettausfall des Kompressor, folgte gleich der Lüfter hinterher :-( welcher immer Ansprung.

    Also kann es unter Umständen wirklich sein , das zu wenig Kältemittel drinne ist und deshalb alles ausfällt?

    Die in der Werkstatt sagten: Der Kompressor muss immer laufen, egal ob Kältemittel vorhanden oder nicht bei betätigen von A/C
     
  18. #18 Gast002, 23.05.2018
    Gast002

    Gast002 Guest

    such dir eine andere werke
    wenn nicht genügend oder zuviel druck im system ist wird bei einer so alten klimaanlage der kompressor abgeschaltet .
     
  19. #19 MucCowboy, 23.05.2018
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    19.161
    Zustimmungen:
    1.536
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Diese Aussage ist gefährlich falsch und disqualifiziert diesen Werkstattmitarbeiter.

    Wenn zu wenig Kühlmittel im System ist, also wenn der Druck zu niedrig ist, fehlt dem Kompressor Schmierung durch das im Kältemittel enthaltene Öl. Folge wäre, dass der Komporessor fest geht. Mit etwas Pech scheuert sich dann der Keilriemen am blockierten Kompressor durch, dadurch fallen weitere Systeme aus wie Generator, Wasserpumpe und Servolenkung...

    Der Kompressor darf auch keinesfalls einfach immer laufen. Dadurch würde der Druck im Kältekreislauf über den kritischen Punkt steigen. Die Folge wäre eine gewaltige Explosion im Motorraum....

    Alles nicht so lustig.

    Um diese beiden Fälle zu verhindern, sind die von mir besagten Druckschalter und die Steuerlogik im Modul entwickelt und verbaut worden.
     
  20. #20 RedCougar, 30.05.2018
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Dem ist nichts mehr hinzuzufügen >.<
     
Thema:

Kühler,Klimalüfter springt nicht an.

Die Seite wird geladen...

Kühler,Klimalüfter springt nicht an. - Ähnliche Themen

  1. Kontrollleuchte Wegfahrsperre blinkt schnell und Fahrzeug springt nicht an

    Kontrollleuchte Wegfahrsperre blinkt schnell und Fahrzeug springt nicht an: Moin und zwar habe ich ein Problem bei meinem focus bj06 blinkt die Kontrollleuchte der Wegfahrsperre schnell und das Fahrzeug springt nicht mehr...
  2. Kühler-Lüfter läuft nicht an

    Kühler-Lüfter läuft nicht an: Hallo, Ich habe einen alten Fiesta Mk5 Baujahr 2002, bei dem der Kühlerlüfter einfach nicht anspringen will. Der Motor läuft heiß bis die...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1,6 TDCi 90 PS EZ 11/06 springt plötzlich nicht mehr an

    1,6 TDCi 90 PS EZ 11/06 springt plötzlich nicht mehr an: Hallo liebes Forum, unser 1,6 TDCi 90 PS Focus springt plötzlich nicht mehr an. Anlasser dreht gibt es Erfahrungen und Tipps? DANKE
  4. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Springt manchmal nicht sofort an

    Springt manchmal nicht sofort an: Hallo Ihr, der motor springt manchmal schlecht an: - wirklich nur manchmal. Seit etwa 3 monaten macht er die zicken. - nach ca 5 s kommt er, oder...
  5. Mein Focus 1,8 TDCI springt wenn es kalt ist schlecht an

    Mein Focus 1,8 TDCI springt wenn es kalt ist schlecht an: Hallo Freunde, mein Focus springt wenn es kalt ist, schlecht an, obwohl ich die Glühkerzen erst vor ca.10000Km habe wechseln lassen. Kann es sein,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden