Galaxy 1 (Bj. 95-00) WGR Kühler wasser/heizung

Diskutiere Kühler wasser/heizung im Galaxy Mk1/2 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Guten tag, ich hoffe mir kann ein wenig geholfen werden. :) Ich habe mir vor ca 1 Monat einen Ford Galaxy gekauft 1,9 TDI WGR Gehnemigungsdatum...

  1. #1 samirsamuel, 25.03.2015
    samirsamuel

    samirsamuel Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy WGR 1,9 TDI
    Guten tag, ich hoffe mir kann ein wenig geholfen werden. :)

    Ich habe mir vor ca 1 Monat einen Ford Galaxy gekauft
    1,9 TDI WGR
    Gehnemigungsdatum 26.07.2000
    Erstzulassung 03.04.2001
    KM 223 000

    Zu meinen Problem, vor ca einer Woche auf der Autobahn ist die Motor Temperatur bei Berg auf Fahrten Richtung roten bereich rauf gegangen .. bis fast in den roten
    dann gleich wieder runter wie ich von Gas ging,
    Stechen geblieben und Wasser nachgefühlt da ich gesehen habe das eins fehlte.
    Nachher weiter gefahren und er blieb immer auf die 90 Celsius.
    Auch bei Berg auf fahrt (serpentienen) ist er nicht heißer als 90 grad geworden.
    Nächsten tag auch ohne Probleme gefahren und einen tag auch drauf.
    Bis gestern Abend, er wurde nicht zuweiß, doch die Heizung geht nicht mehr der bläst nur kalte Luft raus.
    Dachte ich mir ok lass auf der Tanke Das kühler Wasser wechseln vielleicht das es zu alt war vom vorbesitzter oder weil ich ca 500 ml nur leitungs wasser nachfühlte ohne den Frostschutz ( hat man ja nicht mit, normales Wasser schon als Hunde besitzter :) ) .
    Die aut der tanke meinten, muss nicht sein da was die sehen alles passt und er auch auf max im Ausgleichsbehälter gefüllt ist.
    Dann in eine Werkstatt, meinten die Kopfdichtung,
    Dort machten die nur den Ausgleichsbehälter auf und sagten wenn da lust blasen kommen dann ist es die Kopfdichtung.
    Ich hab keine aufsteigen sehen der eine Mechaniker aber meinte doch er hat da welche gesehen, hab mir jetzt zuhause einige YouTube Videos angesehen
    wie das bei anderen ist, und bei mir war das Wasser ganz ruhig nur ein wenig auf der Wasser Oberfläche ein leichtes vibrieren (was ja klar ist da der Motor lauft).
    Irgend wo im web habe ich auch gelesen das da auch der ÖL decken einen weißen schliere oder irgend was weißes haben soll, hat er aber nicht.
    Heute nachmittag ging ich wieder zum auto um bild zu machen von ÖL Deckel und eins vom Ausgleichsbehälter ( war immer noch auf Max).
    Als ich den Deckel aufmachten vom Ausgleichsbehälter ( wie soll ich es beschreiben) .. ist auf ein mal das Wasser nach unten gesogen worden und auch hörbar wie das Wasser in die Schläuche ging (gesogen wurde), hat sich so angehört wie eine Magen Verstimmung :)
    Jetzt ist der Ausgleichsbehälter leer, doch unter dem Auto ist nichts runter getropft auch die letzten tage habe ich das beobachtet
    untern Wagen auf der Strasse (und auch Garage) ist nichts zu sehen. Im spiegel ist mir auch nichts aufgefallen das er hinten raucht.

    Wenn hier im Forum schon wer das selbe Problem hat und es beschrieben wurde dann entschuldige ich ich schon jetzt das ich es übersehen habe.
    Ich suche schon seit stunden im web nach Lösungen, denn ich denke das die Werkstatt mich über tisch ziehen will (wäre ja nicht das erste mal ) 20150325_165123.jpg 20150325_165135.jpg
     
  2. #2 FZR-rider, 30.03.2015
    FZR-rider

    FZR-rider Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy 1,9 TDi Bj.02
    Hallo,

    also das Ganze hört sich wirklich nach Zylinderkopfdichtung an.

    Gruß
    Artur
     
  3. bizi1

    bizi1 Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Muss auch sagen, Verdacht auf Kopfdichtung ist sehr naheliegend.
     
  4. #4 spacetom75, 31.03.2015
    spacetom75

    spacetom75 Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max Comp.2.0TDCI Powersh. Titan.85kw EZ07/14
    Definitiv Zylinderkopfdichtung - aber noch im Anfangsstadium! Lass das machen oder verkaufe ihn! Ist recht teuer und der Restwert ist meist kleiner!
     
  5. bizi1

    bizi1 Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja leider muss ich da FZR-rider zustimmen. Wird eher auf wirtschaftlichen Totalschaden raus laufen.
    Denn wenn der Kopf hetunten ist, hast den Zahnriemen ja schon fast in der Hand, dann macht eine neuw Wassetpumpe auch noch Sinn. Den Kopf sollte man sich auch ansehen, ob er noch plan (eben) ist, ansonsten planen lassen und und und.
    Da sind 1500, --€ schnell versossen und 2000;--€ keine Seltenheit.
     
  6. #6 samirsamuel, 01.04.2015
    samirsamuel

    samirsamuel Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy WGR 1,9 TDI
    Danke für die antworten,
    ich war noch in einer 2 Werkstatt mir eine 2 Meinung einholen da mir das ein wenig zu wenig war von der ersten, Ausgleichsbehälter aufmachen und sage ja ist die ZKD,
    bei der 2 haben die genauer geschaut und auch irgend einen druck (mit einen Gerät, keine Ahnung wie das heißt, was die Dichtheit testet denke ich) test gemacht ..... und festgestellt das der Kühler verstopft ist, oder zu wenig Wasser durchlässt. Ein schlauch wurde heiß doch der 2 blieb kalt.
    Es wurde der Thermostat getauscht und der kühler und neue Kühlflüssigkeit.

    Montag hab ich im in die Werkstatt gebracht, ich hab es riskiert.
    Gestern war der Wagen fertig nur keine zeit zum abholen gehabt.
    Vorm wegfahren habe ich mir den Wasser stand angesehen, war ca zwischen min und max.
    Heimgefahren, ca 32 Km im Wiener Hauptverkehrszeit auch mit ein paar kleinen Staus,
    was mir aufgefallen ist, er braucht jetzt länger bis er die 90 Grad erreicht, Heizung geht um vieles besser,
    Hab den wagen zuhause abgestellt (Garage ca 10 Gehminuten von mir entfernt), ca 3 stunden später bin ich noch mal in die Garage
    und hab noch mal nachgesehen, Wasserstand war immer noch am selben fleck (unverändert), wie ich den Ausgleichsbehälter aufmachte
    war nur ein kleines zisch zu hören ( wie bei einer Flasche Mineral Wasser nur leiser).
    Die Werkstatt sagte mir das es das sein sollte, und ich soll es weiter beobachten, wenn er kein Wasser mehr verliert oder es verschwinden sollte
    dann ist die ZKD ok, denn die sagen das es keine typischen Anzeichen gibt vom einer defekte ZDK.
    Weißer rauch, der fleck am öldeckel, kein Wasser im öl, keine abgas dinger im Kühlwasser,keine blasen -blubbern im Ausgleichsbehälter) und auch kein Leistungsverlust.
    Falls er doch wieder zu heiß werden sollte und das Wasser fehlen sollte dann geht es doch an die ZDK, da wurde mir gesagt
    das der Kopf runter kommt und nicht nur die Dichtung gewechselt wird, sondern irgend was mit Röntgen.... gemacht wird, abgeschliffen, abgedrückt und noch irgend was, merkte mir nicht alles. (ca 950 bis max 1100 €) ... nur ob ich das dann machen lasse muss ich mir gut überlegen.
    Den alten Kühler habe ich mir angesehen und auch den Wasser test gemacht mit einen schlauch und da kam echt nur tropfenweise Wasser raus.

    Was ich vergessen habe :) , den wagen kaufte ich am 26.feb,2015, wenn es die ZDK sein sollte dann könnte ich sicher den Verkäufer verklagen oder?
     
Thema: Kühler wasser/heizung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. galaxy wgr 90 grad

Die Seite wird geladen...

Kühler wasser/heizung - Ähnliche Themen

  1. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Wasser im Beifahrerfüßraum von A-Säule

    Wasser im Beifahrerfüßraum von A-Säule: Hallo Leute Ich bin am verzweifeln. Mein Beifahrerfüßraum ist immernoch Naß. Habe die Abdeckmatte vom Radhaus entfernt um eine Ursache zu finden....
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY MONDEO MK 3 B4Y Heizung funkzt nicht richtig

    MONDEO MK 3 B4Y Heizung funkzt nicht richtig: Hallo... ich hätte da gerne mal ein Problem. ;-) Bei meinem MK3 Mondeo Benziner 2.0 funktioniert die Heizung nicht mehr richtig. Hier mal ein...
  3. heizung geht immer

    heizung geht immer: hallo ford ka heizung geht immen heizungsregelplatine schaltplan oder bestückung transistor oder tyristor über dem kabelanschluss es ist die...
  4. ka heizung geht immer

    ka heizung geht immer: hallo bei meinem ka geht die heizung immen ich habe einen defekt auf der steuerplatine von der heizung direkt über dem vebindungsstecker ist ein...
  5. Heizung heizt nicht mehr richtig.

    Heizung heizt nicht mehr richtig.: Hallo Gemeinde, die Heizung an meinem Ka Erstzulassung April 2009 heizt nicht mehr richtig. Hat zufällig jemand eine Idee was das sein kann? Ich...