Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kühlerlüfter Nachlauf normal?

Diskutiere Kühlerlüfter Nachlauf normal? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Zusammen, ich habe vor knapp einem Monat einen Ford Focus Turnier Sync Edition von 2014 gekauft. Es ist ein 1.6er Ecoboost mit 150PS. Das...

  1. #1 Ven84, 25.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2017
    Ven84

    Ven84 Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2014, 1.6 Ecoboost 150PS
    Hallo Zusammen, ich habe vor knapp einem Monat einen Ford Focus Turnier Sync Edition von 2014 gekauft. Es ist ein 1.6er Ecoboost mit 150PS. Das Auto hat 28.000km gelaufen. Ich hatte direkt am Anfang das Problem, dass der Kühlerlüfter sehr oft und teils bis zu 3-4 Minuten nachgelaufen ist. Teilweise ist er auch während der Fahrt angesprungen. Egal ob ich mit Klima oder ohne Klima gefahren bin. Lüftung nicht auf Frontscheibe. Letzte Woche war das Auto dann beim Ford Händler und folgender Fehler wurde gefunden: Bypass Ventil Stromkreis unterbrochen. Der Stecker am Thermostatgehäuse war korrodiert und wurde getauscht. Allerdings läuft der Lüfter immer noch ab und an nach. Jetzt aber nur noch ca. 30-50 Sekunden. Beispielsweise heute morgen nach der Fahrt zur Arbeit. (ca. 13km, Stadtverkehr, ca. 35min Fahrt)

    Habt ihr das bei eurem Focus auch mit dem Nachlaufen?
     
  2. #2 Punisher, 25.09.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    Je nach dem wie heis der motor beim abstellen ist , kann der lüfter nachlaufen
    und die 50 sec sind dann auch normal .

    kannst ja auch noch mal den fehlerspeicher auslesen lassen , wenn dich das eher beruhigt .
     
    Bud Bundy und Ven84 gefällt das.
  3. Ven84

    Ven84 Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2014, 1.6 Ecoboost 150PS
    Ok ich werde mal schauen. Mich wundert nur, dass mein Kollege (der exakt das gleiche Focus Modell hat) sagt, dass er diesen Nachlauf des Lüfters nie hat...
     
  4. #4 Zuckerschneckchen, 26.09.2017
    Zuckerschneckchen

    Zuckerschneckchen Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL,7/15, 1.5 TDCI, 120 PS Automatik
    Meiner macht das auch immer wieder mal, egal ob vorher die Klima an war, oder nicht. Und bei meinem vorherigen MK2 wars auch so. Hatte mich zwar anfangs auch a bisserl gewundert, dachte mir aber, wird schon passen.
     
  5. #5 Osdp1man, 27.09.2017
    Osdp1man

    Osdp1man Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2014
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1,6 lt-182 Titanium
    Macht meiner auch bei Bewegung in der Stadt. Von Anfang an beobachtet bis heute mit rd. 53TKM auf der Uhr.
    Ist normal, kein Grund zur Sorge.
     
  6. #6 Schrauberling, 28.09.2017
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.134
    Zustimmungen:
    483
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    also bei einem 1.0 Ecoboost konnte ich das noch nie beobachten, da mein Arbeitsweg zum warm und kaltfahren bestens geeignet ist.
    Mit dem Basis 1.0 im Fiesta, vom Arbeitgeber habe ich es in der Alarmverfolgung schon öfter geschafft, dass DER nachkühlt, auch mal 90 Sekunden als es mal besonders bressierte.

    Am besten fährst du erstmal vergleichsweise die selbe Strecke im Konnvoi mit dem Kollegen und schau dann was nach dem abstellen ist und am besten ließ mal die Live Temperatur aus, geht im Testmodus. Bei einem Messbereich von fiktiv -50° bis 150°, den der Sensor wahrscheinlich abdeckt, sind 2° Unterschied eine Ungenauigkeit von 1%, was schonmal vorkommen kann und kann auch zu dem entsprechenden Verhalten führen.
     
  7. menace

    menace Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2014
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    05/2014 MK3 Focus Turnier
    1.0 EB / 100 PS
    ist bei meinem 1.0er ebenso, kann mich nicht erinnern den Lüfter überhaupt schon mal gehört zu haben... :gruebel:
    das einzige was man öfter mal leise wahrnimmt ist die nachlaufende elektrische Kühlmittelpumpe nach dem abstellen des KFZ.
     
  8. #8 Ven84, 28.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2017
    Ven84

    Ven84 Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2014, 1.6 Ecoboost 150PS
    Danke für eure Antworten. Meine bessere Hälfte hat den 1.0er Ecoboost mit 125PS. Da ist es uns auch noch nicht direkt aufgefallen. Ich bin mit meinem mal in dem Test Modus gefahren und die Anzeige bei Engine Temp - Eng T(C) schwankte immer von 98 - 102 Grad während der Fahrt. Das war allerdings vor der Reparatur des Steckers am Thermostatgehäuse. Ich werde das heute auf dem Heimweg aber nochmal machen und nach der Temperatur schauen. Ich bin heute sehr entspannt die 12km zur Arbeit gefahren (Immer bei spätestens 2200U/min geschaltet, Start/Stop usw.). Viel Verkehr um diese Uhrzeit jeden Tag. Als ich das Auto abgestellt hatte, ist der Lüfter angesprungen und lief knapp 80 Sekunden nach.

    P.S.: Das mit meinem Freund wird jetzt leider etwas schwierig. Der hat seinen Focus nun abgegeben einen neuen Kuga in Empfang genommen.
     
  9. Ven84

    Ven84 Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2014, 1.6 Ecoboost 150PS
    Ich habe Donnerstag wieder einen Termin beim FFH. Das kann einfach nicht normal sein. Lüfter läuft auch fast immer während der Fahrt teilweise auf Volllast. Das ganze ist deutlich hörbar und man wird von Außenstehende schon komisch angeguckt, da sich das Auto wie ein Flugzeug anhört. Und das bei gerade mal 13 Grad draußen. Per Diagnose Modus geht die Engine Temp übrigens bis 104 Grad und da gibt der Lüfter natürlich Vollgas... Sind solche Temperaturen normal oder ist das zu hoch?
     

    Anhänge:

  10. #10 Schrauberling, 02.10.2017
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.134
    Zustimmungen:
    483
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    das ist nicht normal, schau dir mal die Kühlerjalousie an. Die kann, durch einen gezielten Steinschlag, auch den Geist aufgeben.
     
  11. #11 Meikel_K, 02.10.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.675
    Zustimmungen:
    986
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Guter Punkt. Würde mich allerdings wundern, wenn der Fail Safe Modus geschlossen wäre. Im stromlosen Zustand sollte die Jalousie offen bzw. ohne Arretierung sein, so dass sie vom Fahrtwind geöffnet werden kann. Aber das müsste sich ja bei augeschalteter Zündung überprüfen lassen.
     
  12. Ven84

    Ven84 Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2014, 1.6 Ecoboost 150PS
    Ja die Lamellen sind offen im stromlosen Zustand. Sieht genauso aus wie bei meiner besseren Hälfte am FL Focus.
     
  13. Ven84

    Ven84 Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2014, 1.6 Ecoboost 150PS
    Kurzes Update. Habe den Wagen seit gestern wieder. Es war wohl ein Ventil was für den großen und kleinen Kühlkreislauf zuständig ist. Das wurde nun getauscht. Bin bisher nun 4 x mit dem Wagen gefahren und der Lüfter lief nicht mehr während und nach der Fahrt. Ich hoffe das es nun so bleibt... :)
     
  14. #14 Schrauberling, 10.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2017
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.134
    Zustimmungen:
    483
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    ok hoffentlich haben die auch gleich die komplette Kühlflüssigkeit getauscht.
    Auch gut, dass die offen stehen, wenn defekt, bei einem deutschen ,,Premiumhersteller'' sind die Dinger nach einem kleinem Auffahrunfall auf und zu gefahren bis die Batterie leer war...
     
  15. #15 Meikel_K, 10.10.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.675
    Zustimmungen:
    986
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Hier wohl nicht, sonst wäre der Quirl nicht die ganze Zeit gelaufen.
     
  16. #16 Schrauberling, 10.10.2017
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.134
    Zustimmungen:
    483
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    wenn es das Thermostat ist, dann macht das keinen Unterschied, wenn da nur eine kleine Menge durchfließt, dann kann die auch mit 104° in den Kühler gehen, trotzdem hat die kleine Menge am Ende nur Außentemperatur
     
  17. Ven84

    Ven84 Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2014, 1.6 Ecoboost 150PS
    Hmmmm heute morgen nach dem Abstellen Kühlerlüfternachlauf für ca. 2 min... Ich hoffe nicht, dass es nun wieder anfängt. Muss dazu sagen, dass es sehr zäher Verkehr war mit viel Stop & Go. Ich warte mal die nächsten 2 Tage ab :gruebel::angst:
     
  18. #18 Ven84, 16.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2017
    Ven84

    Ven84 Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2014, 1.6 Ecoboost 150PS
    Update: Habe das Auto heute morgen wieder auslesen lassen. Fehler: P268133 Kühlmittel-Bypassventil / Stromkreis unterbrochen. Es wurde jetzt eine Anfrage nach Köln an die Technik geschickt... Langsam wird es echt nervig......
     
  19. #19 Gierstein, 28.08.2019
    Gierstein

    Gierstein Neuling

    Dabei seit:
    28.08.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2,0 TDCI
    An alle die mit dem selben Problem kämpfen!
    Wenn der Kühlerlüfter nachläuft, ist das durchaus nicht normal!
    Es hat mit Sicherheit einen Grund. Also ich hatte das gleiche Problem und habe lange nach der Ursache gesucht. Nachfragen in der Fordwerkstatt waren nicht besonders fruchtbar. Ich sollte meinen Focus mal zur Fehlersuche dort lassen!
    In so einem Fall packt mich dann der Ehrgeiz und ich versuche es selbst zu lösen. Ich habe also alle mir zur Verfügung stehenden Mittel in Bewegung gesetzt um eine Ursache zu finden. Dabei bin ich auf allerlei Vermutungen gestoßen. Leider war in meinem Fall nicht die Richtige Lösung zu finden.
    Bis ich in einer freien Werkstatt einen sehr hilfsbereiten Monteur traf.
    Der hat mir den Fehlerspeicher professionell ausgelesen.
    Die Verbindung zur aktiven Kühlerjalousie war unterbrochen!
    Also die Sicherung eben dieser kontrolliert! Bingo! Sicherung durchgebrannt. Aber warum?
    In der Jalousie steckte ein Vogel!
    Der hatte wohl das Ding blockiert Und deshalb ist die Sicherung durchgebrannt.
    Vogel entfernt, Sicherung erneuert und siehe da. Mein Problem war gelöst. Kostenpunkt-neue Sicherung und etwas Ehrgeiz.
     
  20. #20 Caprisonne, 28.08.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum As

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    112
    Fahrzeug:
    Capri 1700 GT
    War die Jalousie denn geschlossen blockiert oder offen ?

    Aber das hätte vermutlich jede Werke gefunden , die etwas plan hat .

    Trotzdem kann ein nachlaufen des Lüfters völlig normal sein ,
    gerade bei modernen Fahrzeugen mit DPF usw .

    Macht sogar mein alter essi mk3 , seit ich den Lüfter von 15 auf 30 umgeklemmt habe .
     
Thema: Kühlerlüfter Nachlauf normal?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus gebläse läuft nach

    ,
  2. lüfter läuft nach benziner ford

    ,
  3. focus Lüfter lauft nach

    ,
  4. ford c-max lüfter läuft nach ,
  5. ford ecosport lüfter nachlauf,
  6. Ford Gebläse nachlauf,
  7. ford focus lüfter läuft nach,
  8. kühlerlüfter nachlauf Ford Focus,
  9. kühlerlüfter focus dyb wechsel,
  10. ford focus mk3 tdci kühlerventilator läuft nach,
  11. ford focus 3 lüfter läuft nicht,
  12. ecoboost 1 0 lüfter läuft nach,
  13. ford focus mk3 ecoboost lüfter läuft nach
Die Seite wird geladen...

Kühlerlüfter Nachlauf normal? - Ähnliche Themen

  1. Kühlerlüfter lila Kabe

    Kühlerlüfter lila Kabe: Hi, ich denke mein lila Kabel ist hin, was dem lüfter sagt spring an(wenn ich das richtig verstanden habe) wieviel volt muß den auf der Leitung...
  2. Kühlerlüfter läuft nicht.

    Kühlerlüfter läuft nicht.: Meine erste Vermutung der Temperaturschalter der am Thermostat eingeschraubt ist könnte defekt sei. Um das zu prüfen wollte ich den Stecker...
  3. Ford KA RU8 Kühlerlüfter-Sicherung

    Ford KA RU8 Kühlerlüfter-Sicherung: Hallo. Meine Freundin fährt den Ru8 mit dem Wir neulich einen Frontschaden hatten. Habe alles repariert. Neue Stoßstange Klimakontensator und...
  4. Fiesta VI ST (Bj. 05-08) J*3 Sind die ST Spiegel die gleichen wie die normalen?

    Sind die ST Spiegel die gleichen wie die normalen?: Hallo Liebe Ford Gemeinde, hab irgendwie nichts dazu gefunden. Uns haben ein paar Idioten den Fahrerspiegel abgetreten! Jetzt suche ich einen...
  5. Normal-Scheinwerfer gg. Xenon tauschen

    Normal-Scheinwerfer gg. Xenon tauschen: Gibt es eine Möglichkeit, die normalen Scheinwerfer gegen Xenon-Scheinwerfer zu tauschen? Wenn ja, was müßte da alles umgebaut werden? Mir ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden