Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Kühlerschlauch geplatzt, habe Frage!

Diskutiere Kühlerschlauch geplatzt, habe Frage! im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hi, heute fahr ich mit meinem 97er Cossi auf die Autobahn, beschleunige, auf einmal geht einmal kurz die Drehzahl hoch, und dann der Motor aus....

  1. #1 chriSTiANG, 03.10.2009
    chriSTiANG

    chriSTiANG Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    04er Mondeo 2,0 TDCI, 99er Mustang
    Hi, heute fahr ich mit meinem 97er Cossi auf die Autobahn, beschleunige, auf einmal geht einmal kurz die Drehzahl hoch, und dann der Motor aus. Ich auf den Standstreifen, Motorhaube auf, alles voller Kühlwasser, eben rum geguckt und den dicken Schlauch vom Kühler zum Motor gefunden der gerissen ist. Meine Hauptfrage ist jetzt, der Wagen ist aus gegeangen und springt nicht mehr an, er leiert zwar wenn ich ihn versuche zu starten, aber anspringen tut er nicht. Hat der Scorpio nen "Schutz" dass wenn das Kühlsystem platt ist der Motor zum Schutz vor Überhitzung ausgeht? Und dann auch nicht mehr gestartet werden kann?
    Als er ausgegangen is gab es keinen Knall oder so, er ging einfach aus. Also kann es sein dass er jetzt nur nich angeht weil das Kühlsystem leer und undicht ist?

    Gruß Christian
     
  2. Bujan

    Bujan Der mit dem Golf tanzt

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, V6 2,5 Ghia
    Klingt mal gar nicht gut

    Ganz ehrlich,für mich klingt das gar nicht gut. Was hat denn die Temperaturanzeige kurz vorher gesagt?War sie im NORMAL-Bereich,höher als normal oder gar im Roten Bereich?Ich habe den leisen Verdacht das deine Kopfdichtung hochgegangen ist.Meines Wissens hat der Cossi keine "Notabschaltung" bei Wassermangel.Denn sonst hätte schon viel früher eine Warnleuchte angehen müssen.
    Um Gewissheit zu bekommen solltest du jetzt eine Kompressionsprüfung an allen Zylindern vornehmen lassen.Diese gibt Aufschluß ob und welche Zylinder betroffen sind.
    Zugegeben,es gibt mehrere Möglichkeiten.Ich habe zwar noch nie das Vergnügen gehabt einen Cossi zu fahren,aber schließlich hat der auch nur einen Ottomotor (einen verdammt geilen,wenn ich das mal sagen darf....:boesegrinsen:) und deine Schadenbeschreibung klingt nun mal nach Motortod durch Kopfschaden......
    Ich drück dir die Daumen das ich mich irre
     
  3. #3 chriSTiANG, 03.10.2009
    chriSTiANG

    chriSTiANG Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    04er Mondeo 2,0 TDCI, 99er Mustang
    das ist es ja, Temp. war völlig in Ordnung, also im normalen Bereich. Motor lief auch ohne Probleme. Der Ölstand ist normal, und das Öl sieht auch normal aus.
    Der Schlauch ist halt einmal längs durchgerissen. Ich werd das Gefühl nich los dass es da ne Sicherung gibt, beim ersten Startversuch hat er auch wie nach dem Baterie abklemmen diesen Check gemacht, sprich Tacho und Drehzahlmesser einmal bis Anschlag gedreht. Ich hoffe ich bekomme noch ein paar erbaulichere Antworten ;-)

    Gruß Christian
     
  4. #4 OHCTUNER, 03.10.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Mach den Schlauch neu und teste ob der durch fahren hart wird , das würde eine defekte Kopfdichtung in Betracht ziehen !
    Rumspritzendes Kühlwasser kann defekte an Verbindungen verursachen , Zündaussetzer oder kompletter Ausfall , ist der Krempel wieder komplett trocken , kann das wieder weg sein , Möglichkeit besteht also !
     
  5. #5 chriSTiANG, 06.10.2009
    chriSTiANG

    chriSTiANG Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    04er Mondeo 2,0 TDCI, 99er Mustang
    Sooo, hab meinen Wagen jetzt wieder. Also zumindestens der V6, das ist sicher hat eine Abschaltautomatik wenn der Kühlwasserstand zu niedrig ist. Das kurzzeitige Hochdrehen des Motors erklärt sich dadurch dass bevor der Motor ausgeht die Automatik auf Neutral schaltet um einen Getriebeschaden beim ausrollen zu verhindern.
    Also Schlauch is dran, Wasser ist drin und der Hobel läuft wieder. Abgaswerte im Kühlwasser wurden gemessen und sind auch verschwindent gering. Also war es ein Altersdefekt. :-)

    Gruß Christian
     
  6. Bujan

    Bujan Der mit dem Golf tanzt

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, V6 2,5 Ghia
    Supi Chris,

    freut mich das es nur dies Kleinigkeit war. Dann weiterhin gute Fahrt:fahren2:So erfahre ich wenigstens das die Automatik eine Schutzfunktion hat:top1:Ist ja auch sinnvoll........

    Gruß Stefan
     
Thema: Kühlerschlauch geplatzt, habe Frage!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scorpio automatik kühler geplstut springt nicht nehr an

Die Seite wird geladen...

Kühlerschlauch geplatzt, habe Frage! - Ähnliche Themen

  1. Pflege -Allgemein Frost Weiß Lack-Pflege und Allgemeine Fragen

    Frost Weiß Lack-Pflege und Allgemeine Fragen: Hallo Forum :) , bin neu hier und seit wenigen Tagen Besitzer eines neuen FoFo in Frost Weiß. Bisher bin ich einen gebrauchten, schwarzen Peugeot...
  2. Tourneo Custom BJ14 Technische Frage DPF

    Tourneo Custom BJ14 Technische Frage DPF: Hallo in die Runde! Ich bin neu hier im Forum. Wir haben einen TC Titanium mit dem 155 PS Motor. Wir haben ihn seit 3 Jahren. 55 000 km Nun kam...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB ST-Line, Fragen zu Nachrüstungen

    ST-Line, Fragen zu Nachrüstungen: Hallo Forum, bin neu hier und bin eigentlich wirklich kein Autoexperte :) Deshalb hoffe ich, euch erstmal nicht zu sehr zu nerven mit meinen...
  4. allg. Frage zur Elektrik: Relais Hupe Sicherungskasten

    allg. Frage zur Elektrik: Relais Hupe Sicherungskasten: Hallo an alle! Meine Hupe hat den Geist aufgegeben. Ich habe noch eine rumliegen, nur hat die eine höhere Leistungsaufnahme. Soweit kein Problem,...
  5. Frage zu: verriegeln von innen

    Frage zu: verriegeln von innen: Hallo :) Bei meinem Focus MK1, Bj 2002, 1.4L.... wenn man auf der Beifahrerseite von innen die Tür verriegelt, werden alle Türen verriegelt....