Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Kühlertausch

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk4/5 Forum" wurde erstellt von Fabian286, 17.10.2012.

  1. #1 Fabian286, 17.10.2012
    Fabian286

    Fabian286 Neuling

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Bj. 97

    Leistung:
    1299 cm3, 6
    Hallo zusammen,

    ich habe mir vor 2 Monaten mein erstes Auto gekauft
    (Ford Fiesta Bj. 97 Leistung: 1299 cm3, 60 PS, 44 kW)
    und war gestern bei *** um das Motoröl wechseln zu lassen. Dabei ist dem Mechaniker aufgefallen, dass mein Kühler leicht leckt.
    Sein Kostenvoranschlag wäre 366€ für die Reparatur und das ist mir zu teurer, also werde ich es mit einem Kollegen selber machen. Auf dem Kostenvoranschlag stehen diverse Teile, die ich auch fast alle im Internet zu bestellen finde.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr einen Blick über die Teile werfen könntet, damit ich wirklich sicher gehen kann, dass sie passen.

    Artikel-Nr. 1730-0193 http://goo.gl/3vxhv
    Artikel-Nr. 1720-0897 http://goo.gl/z9Gye

    Laut *** brauche ich neu: Thermostat/-dichtung, Motorkühler und Wasserauslassstutzen.

    Den Wasserauslassstutzen finde ich nur leider nicht und habe auch keine Ahnung was das überhaupt ist... Gibt es dafür einen anderen Namen?

    Ganz viel Dank und freundliche Grüße

    Fabian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 17.10.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.052
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    da wird das Thermostatgehäuse gemeint sein ... das Gehäuse und der Thermostat hat aber mit dem Kühler im ersten Moment nichts zu tun! Das wäre eine komplett andere, eine zusätzliche Arbeit.

    Ist das Gehäuse undicht, Probleme mit dem Thermostat? Wenn nein kannst du dir das eigentlich sparen
     
  4. #3 Fabian286, 17.10.2012
    Fabian286

    Fabian286 Neuling

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Bj. 97

    Leistung:
    1299 cm3, 6
    Die Temperatur wird ordentlich gemessen und momentan überhitzt der Motor auch nicht. Wenn ich den Mechaniker richtig verstanden habe einte er, dass bloß der Kühler leicht undicht sei. Es tropft auch nicht auf dem Boden, also kann es sich ja nur um einen Haarriss oder so handeln. Trotzdem würde ich den Kühler tauschen wollen. Ich war auch schon verwundert, wieso ich so viele Teile brauche.
     
  5. #4 FocusZetec, 17.10.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.052
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    kannst du ja, ich wollte nur sagen das der Thermostat nichts damt zu tun hat ...
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kühlertausch