Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP kühlflüssigkeit immer weg

Diskutiere kühlflüssigkeit immer weg im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; ich habe schon wieder ein problem und hoffe hier schnelle hilfe zu finden... seit einigen tagen qualmt unser mondi extrem weiß, gleichtzeitig ist...

  1. #1 Anjasingle1976, 22.12.2010
    Anjasingle1976

    Anjasingle1976 Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    mondeo Bj96 1,8 lt 112Ps
    ich habe schon wieder ein problem und hoffe hier schnelle hilfe zu finden...
    seit einigen tagen qualmt unser mondi extrem weiß, gleichtzeitig ist immer die kühlflüssigkeit verschwunden... keine wasserflecken beim stand. pro tag 1einhalb lt kühlfüssigkeit wird ganz schön teuer... heizung geht auch nur bedingt, wenn überhaupt... wie kann ich dieses problem in den griff bekommen???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jogie79, 22.12.2010
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Der verdacht liegt nah das deine Kopfdichtung defekt ist.Das wäre dann wohl ein fall für die werkstatt.
     
  4. XTFBX

    XTFBX Guest

    er verbrennt das kühlwasser.....da solltest du in eine werkstatt...ist die zylinderkopfdichtung
     
  5. #4 Anjasingle1976, 22.12.2010
    Anjasingle1976

    Anjasingle1976 Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    mondeo Bj96 1,8 lt 112Ps
    gibt es eine schnelle lösung???
     
  6. XTFBX

    XTFBX Guest

    wechseln sonst nichts
     
  7. #6 Anjasingle1976, 22.12.2010
    Anjasingle1976

    Anjasingle1976 Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    mondeo Bj96 1,8 lt 112Ps
    ok. ist ja toll vor weihnachten... was kostet der spass so ungefähr???
     
  8. #7 XTFBX, 22.12.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.12.2010
    XTFBX

    XTFBX Guest

    schwer zu sagen...kommt auf die werkstatt drauf an.....es ist ja nicht nur das die dichtung gewechselt wird....dazu kommen zum beispiel noch der zahnriehmen/wapu oder sogar noch das planen des kopfes. ich würde mal als hausnummer so um 500euro rechnen. würde mich da aber nicht festlegen wollen.
     
  9. #8 Brummer, 22.12.2010
    Brummer

    Brummer E 10 - Verweigerer

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier MK2, 05/1998 , 2,0 16V
    Hallo das Problem hatte ich auch erst anfang des Jahres. Ich habe 1200 € bezahlt aber ist sicherlich von Werkstatt zu Werkstatt unterschiedlich.

    Bei mir wurde Kopfdichtung erneuert, Kopf plan geschliffen und Zahnriemen mit Spannrollen usw getauscht.
     
  10. #9 Manu, 23.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2010
    Manu

    Manu Neuling

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    wird das motoröl weiß,
    dann is es auch ein zeichen für die kopfdichtung, dann müsste es aber bald möglichst gemacht werden. sonst ist der schaden größer.

    es ist aber auch mach paar die kopfdichtung selber zu wechseln.
     
  11. #10 jörg990, 24.12.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    :gruebel:
     
  12. #11 fuxyman, 24.12.2010
    fuxyman

    fuxyman Forum As

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ford mondeo mk1 stufe 2,0l ghia mir rs2 bausat
    ja ich denke auch das da die kopfdichtung hin ist. wenn der wagen noch nicht zu heiss geworden ist und der schaden noch nicht zu lange ist , kann man sich meistens das kopfplanen sparen. ansonsten kann man mit etwas geschick ein wenig gescheitem werkzeug etwas sachversatand einen kopfdichtungswechsel selbst durchführen. nansonsten eine billige werkstatt suchen. vielleicht kannst du nach absprache mit der werkstat gewisse arbeiten selbst durch führen.
    oder du kennst jemand der so was für dich machen kann, irgend ein befreundeter autoschlosser oder so.
    generell ist es kein grosses hexenwerk, aber man sollte schon wissen was man macht.

    gruss heiko
     
  13. XTFBX

    XTFBX Guest

    der themenstarter sollte das komplett einer werkstatt überlassen. das der kopf geplant wird hat nichts mit zu heiss laufen zu tun, die dichtfläche ist nach einigen tausend kilometern nicht mehr optimal für die neuen dichtung. grundsätzlich planen alle werkstätten um sich spätere probleme zu ersparen zum anderen ist die frage anderer teile wie zum beispiel der wapu, wenn diese noch die erste ist sollte die gleich mit raus..und und und...wer soll das entscheiden? er? wer soetwas noch nie gemacht hat, sollte die finger davon lassen, und ich gehe davon aus das der themenstarter hier kaum die nötige erfahrung besitzt, sonst hätte er die frage nicht gestellt.
     
  14. #13 Anjasingle1976, 24.12.2010
    Anjasingle1976

    Anjasingle1976 Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    mondeo Bj96 1,8 lt 112Ps
    :wie: was willst du mir damit sagen?
     
  15. #14 Anjasingle1976, 24.12.2010
    Anjasingle1976

    Anjasingle1976 Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    mondeo Bj96 1,8 lt 112Ps
    wir spielen mit dem gedanken, holts zylinderblock dichtungsmittel, anzuwenden. war nen tip. hat das schon mal jemand ausprobiert?
    lg anja
     
  16. #15 fuxyman, 24.12.2010
    fuxyman

    fuxyman Forum As

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ford mondeo mk1 stufe 2,0l ghia mir rs2 bausat
    boaarrr.....blos nicht!!!!!!!!!
    was denkst denn du, woher soll den das schöne mittel wissen welche löcher und wasserkanöle es zu machen soll und welche nicht??
    das tolle wundermittel ist das aus für deinen motor. es wird dir alle wasserkanäle verstopfen!!
    mach das echt nicht, das ist nur ********, deinewasserpumpe dein thermostat alles geht an den arsc....!!

    gruss heiko
     
  17. #16 Anjasingle1976, 24.12.2010
    Anjasingle1976

    Anjasingle1976 Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    mondeo Bj96 1,8 lt 112Ps
    aber das zeug soll doch extra dafür sein???:verdutzt: nun verstehe ich gar nix mehr. sogar die werkstätten verkaufen sowas...:verdutzt:
     
  18. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Es gibt 2 Möglichkeiten, entweder du machst es so wie du denkst und hast danach warscheinlich mehr Probleme als "Wasser weg"
    oder du machst es vernünftig, bezahlst bischen mehr aber hast danach Ruhe und weißt das alles funktioniert :top1:
     
  19. #18 sawende, 25.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.2010
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Ein ZKD* (*Zylinderkopfdichtung) Schaden ist ein Folgeschaden die Ursache muss dazu gefunden werden, sonst hat man die ZKD erneuert und die Ursache bleibt. Kurzum hat man anschliessend wieder eine defekte ZDK

    Ich denke ausser der Kopfdichtung wird auch das Thermostat bzw. sogar die Wasserpumpe defekt sein, den wenn das hängen bleibt und oder es da zu Problemen kommt ist ein ZKD Schaden vorprogamiert. Genau das hatte ich im Sommer 2009 da hatte ich auch ein Problem mit dem Thermostat, in der Werkstatt erneuert, zum Winter 2009 merkte ich dann das die ZDK bei mir defekt ist, diese erneuert und seit dem wieder ruhe.

    Hinzukommt das eine ZKD mit den Jahren altert und nicht das mehr tun kann was sie soll.

    Der untere Motorblock ist aus Gusseisen, der obere Motorteil ist aus Aluminium gefertigt. Beide Werkstoffe nehmen Wärme unterschiedlich auf und Dehnen sich entsprechend unterschiedlich aus und Arbeiten ansich unterschiedlich. Genau das muss eine ZKD ausgleichen, macht sie das nicht kommt es in folge dessen zu einem Verzug im Material und es entsteht eine Undichtdichkeit bzw. da der Aluminium Zylinderkopf weniger schnell mit Wärme umgehen kann als der untere Motorblock aus Guss, verzieht sich der Aluminiumzylinderkopf dann hierdurch, wodurch auch eine Undichtdichkeit ensteht die eine ZKD nicht mehr ausgleichen kann.

    Daher wird beim Erneuern, nicht nur die ZKD neu verbaut sondern auch der Aluzylinderkopf neu plan geschliffen und mit neuen Zylinderkopfschrauben auf das vorgeschriebene Drehmoment festgezogen.
    Im Zuge dieser Arbeiten kommt man leider nicht herum den Zahnriemen samt Spannrolle und Umlaufrollen mit zu erneuern. Weil es sinn macht und sowieso alles demontiert ist wird auch die Wasserpumpe mit erneuert, ob diese nun defekt ist oder nicht spielt keine rolle, schliesslich ist diese genauso alt wie der Motor gelaufen hat und ein Ausfall ist eine Frage der Zeit.

    So ich hoffe das ich das verständlich erklärt habe. Nun siehst du selber warum es keinen Sinn macht mit irgendwelchen Dichtmitteln zu Arbeiten.

    Alternativ kannst du ja bei einer Freien oder aber auch bei einer Ford Werkstatt selber anfragen was der Aus und Einbau mit Planen des ZK* (*Zylinderkopfes) kostet wenn du die Ersatzteile selber anschaffst.

    Man kann so wenigsten die Kosten etwas im Rahmen halten, nichts desto trotz wird es eine nicht billige Reperatur.

    Hier findest du die passenden Teile die weit aus günstiger sind als bei Ford selbst.

    Zylinderkopfdichtung (vom MK2 1,8l, müsste aber bei dir passen)
    http://www.yatego.com/vogel-heching...tr--16-v?sid=09Y1293266278Y153b69e6e153ec2b80

    Zylinderkopfschrauben
    http://www.yatego.com/vogel-heching...deo-16-v?sid=09Y1293266278Y153b69e6e153ec2b80

    Thermostat
    http://cgi.ebay.de/ORIGINAL-THERMOSTAT-FORD-MONDEO-16V-BENZINER-MK1-MK2-/350364781564?pt=Autoteile_Zubeh%C3%B6r&hash=item51935e4bfc

    Zahnriemensatz mit Spannrolle und Umlaufrollen
    http://cgi.ebay.de/ORIGINAL-ZAHNRIE...5886?pt=Autoteile_Zubehör&hash=item255c98777e

    Wasserpumpe
    http://cgi.ebay.de/ORIGINAL-WASSERP...9364?pt=Autoteile_Zubehör&hash=item51931f65a4

    Keilrippenriemen
    http://cgi.ebay.de/ORIGINAL-KEILRIP...4449?pt=Autoteile_Zubehör&hash=item563cd84751

    Ventildeckeldichtung
    http://cgi.ebay.de/ORIGINAL-VENTILD...7616?pt=Autoteile_Zubehör&hash=item563cd853b0

    einige Kleine Dichtungen für die Auspuffanlage sowie Zündkerzen etc. kommen noch evtl. dazu Sowie Öl und Kühlerfrostschutzmittel. Das man vorsorglich auch mit erneuert.

    Nun hast du ein genaueren Überblick was alles gemacht werden muss.

    mfg
    sawende
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 fuxyman, 25.12.2010
    fuxyman

    fuxyman Forum As

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ford mondeo mk1 stufe 2,0l ghia mir rs2 bausat
    naja das ein kopfdichtungsschaden immer zwangsläufig ein folge schaden sein soll, kann ich so nicht ganz unterschreiben. die dichtung muss ja ständig die unterschiedliche temparaturausdehnungen von kopf und block ausgleichen, was einer schwerst arbeit gleichkommt. jede kpfdichtung wird früher oder später dem erliegen. schneller geht. z.b. eine kopfdichtung kaputt, wenn man den motor im kalten zustand gleich voll belastet. oder wenn einen etwas ältere kopfdichtung eimal miterleben muss wenn ein auto kocht, usw...
    ich kann aber auch unter optimalen vorraussetztungen nicht davon ausgehen, das eine kopfdichtung ewig hält.

    gruss heiko
     
  22. #20 sawende, 25.12.2010
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Das habe ich ja auch geschrieben.

    Zitat:
    Hinzukommt das eine ZKD mit den Jahren altert und nicht das mehr tun kann was sie soll.
    Zitat Ende:

    Hatte mich nur auf das Thema des Threadstellers konzentriert und wollte auf die anderen Sachen jetzt nicht so direkt eingehen.


    Du hast natürlich recht. Auch Alterungsbedingt kann eine ZKD ausfallen ohne das was anderes Defekt ist. Genauso kann auch eine recht neue ZKD ihren Geist aufgeben durch ständige Kaltstart und Vollgasgeben.

    Allerdings ist die häufigkeit eines solchen Schadens durch sowas geringer als bei den mir zuvor genannten Details.

    Eins noch.

    Im Prinzip gibt es drei Arten von defekten Zylinderkopfdichtungen wie man sie erkennt.

    Das bekannte Wasser im Öl Symptom

    Das bekannte Öl im Wasser Symptom

    Das eher weniger bekannte Abgase im Kühlwasser Symptom

    Letzteres war bei mir der Fall. Die Defekte ZKD ist nicht sofort aufgefallen sondern hat sich schleichend bemerkbar gemacht bis man den Fehler anhand einer Kühlwasserprüfung und festgestellten CO Werten darin gefunden hatte.

    Über die Zeit hinweg hatten sich aufgrund einer Defekten Stelle an der ZKD zwischen dem 4 Zylinder und dem Kühlwasserkanal ein Teil der Abgase in Kühlwasser gedrückt. Wodurch dieses zum Schluss Überkochte / Überlief

    Letztendlich war bei mir der ZK so verzogen das ich ein Neuen bzw. generall Überholten ZK einbauen musste

    mfg
    sawende
     
Thema:

kühlflüssigkeit immer weg

Die Seite wird geladen...

kühlflüssigkeit immer weg - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Problem beim öffnen, geht nicht immer?

    Problem beim öffnen, geht nicht immer?: Hallo zusammen, ich habe das Problem das mein Fiesta sich oft nicht öffnen lässt oder das es mehrere anläufe brauch. Mein Fahrer türgriff liegt...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Rückleuchten immer gleich ?

    Rückleuchten immer gleich ?: Hallo Leute, bin neu hier im Forum und ab nächster Woche Besitzer (bzw. meine Frau) eines 2015er Focus Schrägheck. Da original nicht sein muss...
  3. Ist 12V-Steckdose immer an?

    Ist 12V-Steckdose immer an?: Habe diese frage, ist 12V-steckdose immer an? Will nicht das Ladegerät oder Navi über Nacht anlassen.
  4. Motor setzt immer kurz aus

    Motor setzt immer kurz aus: Hallo in die Runde Hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Mein Mondeo 1,8 125 PS hat alle 30 - 60 sek. Aussetzer. Im kalten zustand kürzer wenn er...
  5. Ausgleichbehälter Kühlflüssigkeit

    Ausgleichbehälter Kühlflüssigkeit: Ist der Behälter bei allen Motoren gleich? Egal, ob Diesel, oder Benziner? Mein Deckel hat sich in 2 Teile aufgelöst :-) Und bei Ford ist der...