Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Kühlflüssigkeitstemperatur ?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von blackisch, 25.09.2012.

  1. #1 blackisch, 25.09.2012
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    Hallo,

    nun möchte ich gerne von euch wissen was denn nun die richtige Temperatur des Kühlwassers bei einen 1.8/2.0 zetec-E ist. Vorzugsweise diejenigen die die Temperatur mittels OBD auslesen.

    Bei normaler fahrt liegt meine Temperatur zwischen 87-92°, nachdem ich testweise auf der AB Topspeed gefahren bin lag die Temperatur zwischen 105° bis kurzzeitig max 107° ging aber nie höher, sobald ich vom gas gegangen bin ging die Temperatur dann unter 100°.

    Sind diese Schwankungen nun normal oder sollte es wirklich am Thermostat liegen ?

    Da der Kühlflüssigkeitstemperatursensor bei den Zetec-E anders liegt als bei den anderen Motoren kann es deshalb diese Schwankungen aufweisen ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lord Arakhor, 28.09.2012
    Lord Arakhor

    Lord Arakhor Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Tunier, 2000, 1.6 Zetec SE
    Klingt ganz normal! :laecheln:

    Ich kann nur für den 1,6 Zetec SE sprechen, aber der bewegt sich auch in diesem Bereich. Zwar erzeugt der Motor bei Topspeed eine gewaltige Menge Abwärme, diese wird jedoch vom den noch gewaltigeren Luftmengen die bei dem Tempo vorbeiblasen abgeführt.

    Bei 104 Grad schalten sich die Frontlüfter ein.... bei 100 gehen diese wieder aus.
     
Thema:

Kühlflüssigkeitstemperatur ?