Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Kühlflüssigkeitverlust

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von Cartracer, 20.06.2010.

  1. #1 Cartracer, 20.06.2010
    Cartracer

    Cartracer Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort, 1995, 1,4L, MK7
    Hallo zusammen

    Ich habe seit paar tagen ein Problem.

    Täglich habe ich einen Wasserfleck auf dem Parkplatz von meiner Kühlflüssigkeit.
    Aber ich habe keinen verlust im Wasserbehälter und unterm Auto ist auch nix zu sehen. Aber das Wasser auf dem Boden riecht nach kühlflüssigkeit und ist ganzleicht schmierig.

    Gibt es ein überdruckventil was vielleicht daran liegen könnte?

    Ich bitte um Rat.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 turboessi, 20.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2010
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    es gibt ein überdruckventil, aber das fürt zurück in den ausgleichs behälter.
    so ist es zumindest bei mir.
    schau mal in der suche funktion, denn vor kurzem war erst ein änlicher tread hier im escort/orion bereich wo mehrere wege zur auffindung der verlußtstelle beschrieben. bzw zur kontrolle obs überhaupt dein wasser ist. schau mal hier!

    http://ford-forum.de/showthread.php?t=37042&highlight=wasser+verlußt
     
Thema:

Kühlflüssigkeitverlust