Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Kühlmittel wechseln bei Focus

Diskutiere Kühlmittel wechseln bei Focus im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, ich habe festgestellt das mein Kühlwasser unter das Minimum abgesunken ist und habe mir heute einen Kanister neues Kühlwasser...

  1. #1 SoundsO, 13.10.2009
    SoundsO

    SoundsO Neuling

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2004, 74kw TDCI
    Hallo zusammen,

    ich habe festgestellt das mein Kühlwasser unter das Minimum abgesunken ist und habe mir heute einen Kanister neues Kühlwasser zugelegt. Nun habe ich schon mehrmals gehört das man das alte Kühlwasser ablassen soll, und dann neu auffüllt. Ist das richtig? Wie ist das bezüglich durchspülen?
    Weiß jemand ob der Focus I (Bj. 04) eine Ablassschraube hat, und wenn ja, wo sich diese befindet?
    Und wenn auch nicht Focus-spezifisch, aber wo entsorgt man als braver Bürger eigentlich das alte Kühlmittel?

    Danke für eure Tipps!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blackisch, 14.10.2009
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.782
    Zustimmungen:
    24
    wenn es das neue orangene oder violette Kühlflüssigkeit ist, ist diese aller 10 Jahre zu wechseln.

    Du musst Kühlflüssigkeit nach Ford Spezifikation holen und keine andere, welche das is, musste mal googlen.
     
  4. #3 SoundsO, 17.10.2009
    SoundsO

    SoundsO Neuling

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2004, 74kw TDCI
    Blöd gefragt, WIESO original Kühlflüssigkeit? Ich habe jetzt nen 5l-Kanister blaues für 20€ vom Autohandel. Das sollte eigentlich tuen, oder?

    Wie das mit dem wechseln ist, hat mir allerdings noch keiner beantwortet :verdutzt:
     
  5. #4 blackisch, 17.10.2009
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.782
    Zustimmungen:
    24
    nein du kannst keine x beliebige Kühlflüssigkeit nehmen, da spezifikationen schon einen Sinn haben (Rostschutz, Wärmetragfähigkeit u.s.w.). Wenn du pech hast, kannst du durch eine falsche Kühlflüssigkeit den Motor zerstören.

    Erstmal das richtige Mittel besorgen, dann reden wir weiter

    btw habe ich hier schon eine Anleitung geschrieben wie das geht, suche benutzen
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kühlmittel wechseln bei Focus

Die Seite wird geladen...

Kühlmittel wechseln bei Focus - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Wärmetauscher wechseln

    Wärmetauscher wechseln: Hallo Leute, Vorab: ich hab schon einiges über dieses Thema im Web gelesen, habe aber leider nichts wirklich zufriedenstellendes gefunden. Mein...
  2. Suche Steuergerät für PDC Focus Mk1

    Steuergerät für PDC Focus Mk1: Hallo zusammen. Ich suche ein Steuergerät für die PDC. Wer was hat bitte melden
  3. Problem mit Ford Focus 1,8

    Problem mit Ford Focus 1,8: nabend zusammen, Focus 1,8 2001. Speedsensor war defekt,mit etlichen Stunden Arbeit den festen Sensor ausgebaut und neuen eingebaut.Jetzt zum...
  4. Focus MK3 WFS-Transponder anlernen

    Focus MK3 WFS-Transponder anlernen: Hallo, hat schon mal jemand erfolgreich nach dieser Mondeo-Anleitung einen Schlüssel vom Focus MK3 angelernt? kann noch keine Links posten, das...
  5. Suche Ford focus mk2 fl Heckklappengriff chrome

    Ford focus mk2 fl Heckklappengriff chrome: Hallo, da bei mir sich der Griff (Kennzeichenbeleuchtung, Ford Emblem) gelöst hat und gebrochen ist, suche ich jetzt nen neuen. Kann auch...