Focus I ST170 (Bj. 02-04) D*W Kühlmittel

Diskutiere Kühlmittel im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Ich habe gestern gesehen das mein Kühlmittel auf Min stand und habe ein bisschen nachgefüllt....

  1. #1 wolfpumaa, 01.05.2010
    wolfpumaa

    wolfpumaa Ford Fan

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST,2008,
    Ich habe gestern gesehen das mein Kühlmittel auf Min stand und habe ein bisschen nachgefüllt.

    http://www.european-parts.net/catalog/product_info.php?cPath=132&products_id=1046
    Jetzt habe ich hier gelesen: - Der Motor verbraucht Kühlmittel. Dies könnte auf einen defekten Turbolader und/ oder Haarrisse im Zylinderkopf hindeuten.

    Muss ich mir jetzt direkt sorgen machen ??

    MFG
    Wolfpumaa
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Arni

    Arni Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS ST
    hi hatte das gleiche probleme mal bei mir war es erst der wasserschlauch der in den wärmetauscher geht weil ein marder rein gebissen hat
    oder es ist der kühler das dieser eine undichte stelle hat hast du mal geschaut ob du einen fleck am boden hast falls es der turbolader ist bzw der zylinderkopf must du mal nach dem öl schauen ob sich das so leicht weißlich gefärbt hat mfg arni
     
  4. #3 wolfpumaa, 01.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2010
    wolfpumaa

    wolfpumaa Ford Fan

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST,2008,
    danke werde ich mal morgen nachgucken

    Ich denke eigentlich nicht das was dran ist

    der Wagen ist 11/2 Jahre alt und ich musste noch nie nachfüllen....und ich habe heute 150km zurückgelegt und der Kühlmittelstand hat sich nicht geändert.

    habt ihr schon mal das Kühlmittel nachgefüllt??
     
  5. #4 No Rules No Limits, 02.05.2010
    No Rules No Limits

    No Rules No Limits Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hatte auch immer Prob.mit kühlmittel bin öffters immer 1000km am stück gefahren und bei der hälfte der strecke wasser im minimum bereich..war dann öffter beim händler war ein ziemliches hin und her hab dan einen neuen motor bekommen,weil der alte einen riss hatte...der alte hatte 50t km auf der uhr das war vor einem jahr...Bj 8/2007...
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kühlmittel

Die Seite wird geladen...

Kühlmittel - Ähnliche Themen

  1. Kühlmittel überhitzt und kocht über...

    Kühlmittel überhitzt und kocht über...: Moin Leute, hab mich grade hier angemeldet nachdem ich auf die schnelle kein passenden Beitrag gefunden habe. Folgendes Problem: Bin eben bei dem...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Ford Fiesta JH1, Bjh. 11/2002- Kühlmittel

    Ford Fiesta JH1, Bjh. 11/2002- Kühlmittel: Hallo zusammen, welches Kühlmittel müsste für den Ford 11/2002 passend sein? Momentan ist orangefarbenes drinnen. Ich möchte gerne etwas...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Klima funktioniert nur kurz / Kühlmittel aufgefüllt

    Klima funktioniert nur kurz / Kühlmittel aufgefüllt: Hallo, ich habe seit ein paar Tagen das Problem, dass meine Klimaautomatik nur ein paar Minuten arbeitet. Kühlt diese nicht mehr drücke ich die...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Temperatursensor Kühlmittel ???

    Temperatursensor Kühlmittel ???: Hallo ihr lieben , wie schon in anderem Beitrag geschrieben wird nei normaler FFo 1,8 TD komplett saniert . Habe mir daher einen anderen FFo...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Deckel des Kühlmittel-Ausgleichsbehälters öffnen

    Deckel des Kühlmittel-Ausgleichsbehälters öffnen: Hallo, eigentlich habe ich eine dämliche Frage. Wie öffnet man den Deckel vom Kühlmittel-Ausgleichsbehälter bei einem Ecoboost 1.0l bei kaltem...