Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Kühlungs-Frage BOB

Diskutiere Kühlungs-Frage BOB im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Von wo kommt die Ölkühlung? Vom Motor oder Getriebe? Hier mal ne Skizze [IMG]

  1. #1 V6-24vChristian, 27.09.2010
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    Von wo kommt die Ölkühlung? Vom Motor oder Getriebe? Hier mal ne Skizze
    [​IMG]
     
  2. #2 Mr.Kleen, 27.09.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Bzw. die Frage wo geht sie hin. Siehste... da hätten wir uns schön beim Abzelten unterhalten können. Die Leitungen gehn ans Automatikgetriebe.

    Biste sicher das deine Skizze richtig ist ??? Normal geht das Getriebe in den Kühler,und der Motor hat wieder sein eigenen Ölkühler. Allein schon auf Grund der verschiedenen Öle haben sie 2 von einander unabhängige Kreisläufe.
    PS. Der Wasserkühler bei Automatikfahrzeugen ist Wasser und Ölkühler in einem,aber in sich natürlich wieder als getrenntes System.
     
  3. #3 V6-24vChristian, 27.09.2010
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    Als ich meinen Kühler kontrolliert habe, hing der Ölkühler so zusammen, was mich wunderte, eigentlich müsste das andere für die Motor-ölkühlung sein. Darum frage ich nach, weil mir das stutzig vor kommt!
     
  4. oz1971

    oz1971 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.2 TDCI, C-Max 2.0 TDCI, Scorpio 24V
    Die Prinzipskizze ist schon richtig.
    Verstanden hatte ich das damals aber auch nicht wirklich...warum zum seperaten Ölkühler noch zusätzlich in den Wasserkühler ?

    Egal: habe auf MT75 umgerüstet (BOA)...interessiert mich also nicht wirklich mehr...:)

    Vielleicht ist es ja ähnlich wie beim Motorölkühler. Der wird ja bekanntlich durch das Kühlwasser umspült. Hat gleich zwei Vorteile:
    1. Motoröl wird schneller warm (durch das Kühlwasser)
    2. Motoröl wird ab 90°C aber auch gekühlt (durch das Kühlwasser)


    Gruß
    Oliver
     
  5. #5 V6-24vChristian, 27.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2010
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    Na das dauert noch bis ich irgendwann mal auf Mt75 V6 umrüste;)

    Aber wo geht dann die Motorölkühlung hin, wenn da nix mehr weiter ist? Hier war damals net viel zu erkennen,bei dem Unfaller??? Alles zerdrückt und abgerissen....
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  6. #6 OHCTUNER, 28.09.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.986
    Zustimmungen:
    47
    Druckleitung vom Getriebe geht oben in den Wasserkühler , unten in den Zusatzkühler und da wieder raus zum Getriebe !
    Ohne den Zusatzkühler dürfte die Lebenserwartung des A-Getriebes im Kotzi deutlich sinken !
     
  7. #7 Mr.Kleen, 28.09.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    @ OHCTUNER ...

    Aha ... :gruebel: das heisst also das daß A-Getriebe 2 Ölkühler hat.
    Man lernt eben nie aus.
    Denn ich dachte die Skizze sei verkehrt,und der Ölkühler ausserhalb des Wasserkühlers,sei für den Motor.

    Aber falsch gedacht.
     
  8. #8 V6-24vChristian, 28.09.2010
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    mhhh :gruebel:,okay,brauche och soch einen Kühler vom Automatik. Und was ist mir dem anderen Ölkühler, der kommt mit an das ganznormale Wasserleitungssystem, wie meim BOA oder?
     
  9. #9 OHCTUNER, 28.09.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.986
    Zustimmungen:
    47
    24V hat immer einen Zusatzölkühler für das Getriebe !
    Der Anschluß am normalen Wasserkühler ist am Anfang für zuständig das Öl schneller auf Temp zu bringen , da Wasser schneller warm wird als das Öl , erst später wird der auch zum kühlen genutzt , da das Getriebeöl heißer wird als das Kühlwasser , da reicht dann beim Kotzi der Wasserkühler nicht mehr aus für , deswegen der Zusatzkühler und da bist du dann mit grob 10 liter ATF dabei !

    Was für ein anderer Ölkühler ?
     
  10. #10 V6-24vChristian, 28.09.2010
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    Gut OHC hat sich schon erledigt, das andere läuft übers Wasserkühlsystem. Welche ist die Hauptdruckleitung vom Getriebe, oder ist das egal wie man das anschließt am kühler
     
  11. #11 OHCTUNER, 28.09.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.986
    Zustimmungen:
    47
    Nee , ist nicht egal , oben am Kühler kommt die Druckleitung hin !
     
  12. #12 V6-24vChristian, 28.09.2010
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    ja,is mir klar, nur welche von den beiden kommt oben hin, ist da nen Pfeil oder so drauf?, die schläuche sind in der hälfte abgerissen,deswegen:gruebel:
     
  13. #13 OHCTUNER, 28.09.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.986
    Zustimmungen:
    47
    Keine Ahnung , weiß ich nicht mehr aus dem Kopf !
    Normal Motor kurz starten , dann siehste wo es rausspritzt !
     
  14. #14 V6-24vChristian, 28.09.2010
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    auch ne idee:)
     
Thema:

Kühlungs-Frage BOB

Die Seite wird geladen...

Kühlungs-Frage BOB - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Alufelgen...100-110Nm okey? Wichtig!!!, wollte morgen B

    Frage zu Alufelgen...100-110Nm okey? Wichtig!!!, wollte morgen B: Hallo zusammen Ich bin der totale Anfänger was Autos und schrauben betrifft, trotzdem möchte ich gerne die Bremssättel meines Focus ( MK1 ....
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kurze Frage zu Felgen und Reifen

    Kurze Frage zu Felgen und Reifen: Nabend zusammen. Bevor ich bestelle wollte ich mir noch euer ok holen. Es sollen die Borbet Y werden. Wenn ich das Gutachten richtig lese können...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Frage zum wechsel der Vakuumpumpe

    Frage zum wechsel der Vakuumpumpe: Hallo bei meinem Focus TDCI 115 Ps ist die Vakuumpumpe defekt. Heute wollte ich die neue einbauen, nur habe ich keine Ahnung wie ich die untere...
  4. Frage Rücksitze ausbauen

    Frage Rücksitze ausbauen: Hallo! Kann mir jemand sagen, ob die Schrauben für die Rücksitze und Rücklehnen nur vom Bodenblech gehalten werden oder gibt es da Muttern unter...
  5. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Frage zu zweiter Batterie Ford Transit Costum Bj 2012

    Frage zu zweiter Batterie Ford Transit Costum Bj 2012: Hallo Zusammen, ich bin seit einer Woche stolzer Besitzer eines Ford Transit Custom Kombi 300 2,2 mit 74kw, Baujahr 2012. Ich möchte das...