Kühlwasser ablassen, nur wie?

Diskutiere Kühlwasser ablassen, nur wie? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich habe nen FoFo Bj. 2005 80ps. Nun mein Anliegen: ich hab mal das Kühlwasser testen lassen und der Frostpunkt liegt "nur" bei ca. -15°...

  1. #1 puFocusII, 21.10.2011
    puFocusII

    puFocusII Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus II (DA3), Bj.2005, 1.4 Duratec Benziner
    Hallo,

    ich habe nen FoFo Bj. 2005 80ps. Nun mein Anliegen: ich hab mal das Kühlwasser testen lassen und der Frostpunkt liegt "nur" bei ca. -15° Grad. Das ist mir ein bisschen zu wenig. Daher wollte ich nen Liter des alten Kühlwassers ablassen und nen Liter Frostschutz da reinkippen. Nun meine Frage: wie bekomme ich ohne grossen Aufwand nen Liter Kühlflüssigkeit aus dem Kühler raus? Am leibsten waere mir eine Loesung ueber den Ausgleichsbehaelter. Möchte ungern auf die Buehen und irgendwelche Ventile abschrauben. Vielen Dank!!!

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jason_87, 21.10.2011
    jason_87

    jason_87 Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK1, 2002, Auf A4 CAB Suche
    Wie wärs z.B. mit Deckel auf und absaugen?!? Oder Schlauch abziehen und auffangen? Oder gern gemacht auch Schraube am Kühler ab. Gibt viele Möglichkeiten. ;)
     
  4. #3 68 mustang, 21.10.2011
    68 mustang

    68 mustang Neuling

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort mk3
    Hallo
    Du findest am Kühler im unteren bereich eine Ablaßschraube,die mann am besten mit einem Euro Stück aufdreht,Meine Rat komplett zu wechseln.und mindestens 4 LTR da es auch ein Überhitzungs und Rostschutz ist. Ford rät auch einen Gehalt von mindestens 40
    Grad
     
  5. #4 FocusZetec, 21.10.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.172
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Hast du dazu eine offizielle Quelle (zB. Werkstatt-Handbuch)? Ab Werk sind es ca. 20-25 Grad ... wobei ein normaler Frostschutzprüfer auch nur bis minus 40Grad anzeigt. Ich würde sagen mind. 25-30 Grad ist Ok, das ab Werk ist ein bischen zu wenig ...
     
  6. #5 68 mustang, 22.10.2011
    68 mustang

    68 mustang Neuling

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort mk3
    diese 40 Grad wurden mir auf einen Lehrgang in Köln vermittelt .
    25-30 Grad sind bei uns i.O. Aber um einen optimalen Schutz für Überhitzung,Ablagerungen,
    Schmierung und Rostschutz zu erhalten ist ein Höherer Wert erforderlich. Diese 25 Grad von Ford sind absolutes Minimum.Überlege doch mal was es Kosten würde alle Neuwagen auf 35 Grad aufzufüllen, oder hat schon mal jemand einen Neuwagen bekommen wo das Oel bis zur Max-Makierung aufgefüllt war!
     
  7. #6 jason_87, 22.10.2011
    jason_87

    jason_87 Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK1, 2002, Auf A4 CAB Suche
    Genau wegen diesen dingen gibt es Neuwagenauslieferungsinspektionen. Da werden alle Flüssigkeitsstände und Luftdrücke angepasst und eventuelle Wünsche des Kunden per IDS freigeschaltet. Das mit -25° stimmt. Das ist die unterste Grenze wo bei Ford i.O. war. Neuwagen kontrolliert man darauf meistens nicht aber die haben einen gehalt von >-40°.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kühlwasser ablassen, nur wie?

Die Seite wird geladen...

Kühlwasser ablassen, nur wie? - Ähnliche Themen

  1. Allgemein Kühlwasser im Fussraum

    Kühlwasser im Fussraum: Hallo zusammen, ich bin der Sebastian und neu. Habe jetzt im Laufe der letzten 25 Jahre meinen fünftes Coupe. Die andere habe ich leider immer mal...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Kühlwasser Temperatur Anzeige

    Kühlwasser Temperatur Anzeige: Servus , ich habe ein kleines Problem mit meinem Mk 2 Turnier 1.8 Tdci . Die im Tacho Befindliche Kühlmitteltemperatur Anzeige spinnt wohl , im...
  3. Ford Focus, Heizung defekt, Kühlwasser läuft in Fußraum

    Ford Focus, Heizung defekt, Kühlwasser läuft in Fußraum: Hallo ich habe ein Problem mit meinem Ford Focus II, 115ps, Ottomotor. Es fließt massenweise Kühlwasser weg, hab ich letztenz gemerkt als ide...
  4. 1.0 Ecoboost Motorschaden, Kühlwasser im Öl

    1.0 Ecoboost Motorschaden, Kühlwasser im Öl: Hallo ihr lieben, wir haben uns Ende letzten Jahres einen Focus III Turnier EZ 02/2014 mit dem 1.0er 125PS Triebwerk zugelegt. Der Wagen hatte...
  5. Welches Kühlwasser für Ford Fiesta M6 (Bj 2007)

    Welches Kühlwasser für Ford Fiesta M6 (Bj 2007): Hallo! Ich habe mal eine Frage, da ich vor lauter Suchen im Internet schon total verwirrt bin. Ich habe gemerkt, dass mein Ford Fiesta (Baujahr...