Kühlwasser von min auf max nach dem Öffnen

Diskutiere Kühlwasser von min auf max nach dem Öffnen im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo liebe Focus Gemeinde Habe folgendes Problem bei meinem Ford Focus 1.6 TDCI 116 PS Diesel Baujahr 2014. Tempraturanzeige geht auf 90°C und...

  1. #1 Schelln Unter, 29.12.2017
    Schelln Unter

    Schelln Unter Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus Baujahr 2014 Diesel TDCI
    Hallo liebe Focus Gemeinde
    Habe folgendes Problem bei meinem Ford Focus 1.6 TDCI 116 PS Diesel Baujahr 2014.
    Tempraturanzeige geht auf 90°C und fällt dann wieder auf 60°C. So geht das eine Weile hin und her. Habe mir den Kühlwasserbehälter angeschaut. Der war etwas über Min. Habe den Deckel des Behälters geöffnet und dann zischte und sprudelt es wie verrückt und der Behälter stieg bis auf Max. Auch sind Blasen zu erkennen die in den Kühlwasserbehälter blubbern bei laufendem Motor im Lehrgang. Was kann das sein? Danke für Tipps
     
  2. #2 Punisher, 29.12.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    kopfdichtung :gruebel:
    egr kühler gerissen
    riss im kopf oder block
     
  3. #3 Schelln Unter, 29.12.2017
    Schelln Unter

    Schelln Unter Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus Baujahr 2014 Diesel TDCI
    Danke für die Antwort, auch wenn das nicht sehr erfreulich ist. Auto ist erst 3 Jahre und paar Monate alt. Was mach man da nun am besten?
     
  4. #4 puma131174, 29.12.2017
    puma131174

    puma131174 Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus 1.5 EcoBoost 150 PS, ST-Line, EZ 02/17
    Fahr zum Vertragshändler, lass es dort checken und vielleicht ist ja die Reparatur dann noch auf Kulanz möglich.

    Solltest du eine verlängerte Garantie (3 - 5 Jahre) haben, dann sollte die Instandsetzung eh über Garantie laufen.




    FoFo Mk3 RaceRed alias FoFi Mk7 PantherBlack/Red
     
  5. #5 matz_mann, 30.12.2017
    matz_mann

    matz_mann Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 1,6l Benziner, 2010
    Hallo,

    wenn die Temperatur von deinem Kühlwasser schwank, dann liegt das sehr wahrscheinlich an einem defekten Termostat. Dieser regelt den Wasserdurchfluß zwischen dem kleinen und großen Kühlkreislauf. Schätze mal, dass die Reparatur ca. 200 € kosten könnte.
    Wenn man bei warmen Motor den Deckel vom Ausgleichsbehälter öffnet ist es völlig normal, dass der Kühlwasserstand steigt. Das System steht ja, bedingt durch das heiße Kühlwasser, unter Druck. Also alles gut!
     
    Bud Bundy gefällt das.
  6. #6 Meikel_K, 30.12.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.998
    Zustimmungen:
    1.051
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Vorausgesetzt, er hat den Deckel wirklich bei warmem Motor geöffnet. Das ist dem Post aber nicht sicher zu entnehmen.
     
  7. #7 Punisher, 30.12.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    auch nicht wie schnell der zwischen
    60 und 90 hin und her schwankt
    geschied dies plötzlich und relativ schnell nacheinander , dann liegt es mit sicherheit nicht am termostat
    weil so schnell kann wasser nicht abkühlen
     
  8. #8 Schelln Unter, 30.12.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.12.2017
    Schelln Unter

    Schelln Unter Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus Baujahr 2014 Diesel TDCI
    Hi
    Also folgendes passiert wenn ich bei warmen Motor den Deckel aufmach. Steigt von unter min auf Max. Aber unter heftigem sprudeln. Wenn ich das gemacht habe habe ich den Motor über Nacht abkühlen lassen. Dann nach den ersten Kilometern steigt die Temperatur auf 90, hält sich ein wenig und rauscht dann innerhalb paar Sekunden nach unten, verharrt ein wenig und dann im gleichen Tempo wieder nach oben. Das Spiel wiederholt sich paarmal bis die Temperatur bei 90 bleibt. Während dem allen ist das Kühlwasser wieder unter Min gesunken.
    Ich werde mal den Deckel öffnen wenn das Auto kalt ist. Auch Stopp Start Automatik will nicht. Im Warmen Leerlauf blubbern in den Kühlwasserbehälter. Hab das Auto erst gekauft von einem freien Händler. Gewährleistung sollte da greifen. Werde das Auto mal zu ner Ford Vertagswerkstatt fahren. Vielleicht entdecken die den Fehler.

    20171229_114647.jpg 20171229_121921.jpg
     
  9. #9 JoergFB, 30.12.2017
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2017
    JoergFB

    JoergFB Forum As

    Dabei seit:
    21.02.2016
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    108
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL 07/2016, 2,0 TDCI 110KW Titanium
    Nun, eigentlich sollte man nie den Deckel des Kühlsystems bei warmem/heißem und oder laufendem Motor öffnen. Kein Wunder dass es dann sprudelt. Schon mal ins "Geheime Buch" geschaut??? Das ist ein geschlossenes Drucksystem.

    Daher sollte eigentlich nur im kalten Zustand geprüft und nachgefüllt werden. Steht aber alles in der BA.
     
  10. #10 Meikel_K, 30.12.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.998
    Zustimmungen:
    1.051
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Überlasse die Federführung unbedingt dem Händler, von dem du Gewährleistung einforderst. Nicht eigenmächtig zum Ford-Händler fahren.
     
  11. #11 Schelln Unter, 30.12.2017
    Schelln Unter

    Schelln Unter Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus Baujahr 2014 Diesel TDCI
    Hallo Joerg
    Ok. Danke für den Hinweis.
    Habe bei kaltem Motor den Deckel des Kühlbehälters aufgemacht. Von unter min auf Mittel gestiegen. Mich macht das halt stutzig, da das Kühlwasser doch nicht so schwanken kann.
     
  12. #12 Punisher, 30.12.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    den bildern nach ist da def.mehr im argen
    im schlimmsten fall
    motorschaden .
     
  13. #13 Wolle1969, 30.12.2017
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.206
    Zustimmungen:
    354
    Ich tippe auf ZKD mit WaPu.
     
  14. #14 Punisher, 30.12.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    getippt hab ich auch schon oft aber nen sechser hatte ich auch noch nie . ;)
     
  15. #15 Meikel_K, 30.12.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.998
    Zustimmungen:
    1.051
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Auf deutlich über Max für meine alten Augen. Da ist mit Sicherheit etwas im Argen.
     
  16. #16 Wolle1969, 30.12.2017
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.206
    Zustimmungen:
    354
    @EdselFord
    Schon möglich, aber mehr als Vermutungen kann hier keiner liefern, nicht mal Du.
    Ferndiagnose ist immer schwierig.
     
  17. #17 Schelln Unter, 18.01.2018
    Schelln Unter

    Schelln Unter Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus Baujahr 2014 Diesel TDCI
    Danke für Eure Beiträge. Habt mir geholfen. Der Händler nimmt nun das Auto komplett zurück, auch weil ich Dank Eurer Beiträge fachlich argumentieren konnte. Ein Fall der Gewährleistung. Daher nehme ich nun an, dass es eher kein Temperaturfühler war.
     
    KinGJeZ und puma131174 gefällt das.
  18. #18 puma131174, 18.01.2018
    puma131174

    puma131174 Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus 1.5 EcoBoost 150 PS, ST-Line, EZ 02/17
    Na das ist doch Super!

    Konnte für dich nicht besser laufen, wenn der Händler ihn jetzt zurück nimmt.




    FoFo Mk3 RaceRed alias FoFi Mk7 PantherBlack/Red
     
  19. #19 Schelln Unter, 04.02.2018
    Schelln Unter

    Schelln Unter Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus Baujahr 2014 Diesel TDCI
    So fahr jetzt wieder nen MkIII. 1,5 TDCI mit 105PS. Und oh Wunder das Kühlwasser verhält sich normal. Nur ein kleines ppfft.....
    Zudem für ein facelift ein komplett anderes Auto.....
     
Thema: Kühlwasser von min auf max nach dem Öffnen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kühlwasser steigt beim öffnen

    ,
  2. ford focus turnier 1 6 tdci baujahr 2013 kühlwasser

    ,
  3. kühlmittel steigt bei öffnen behälter

    ,
  4. bei heissem motor kühlwasserbehälter öffnen,
  5. ford focus mk3 verliert kühlflüssigkeit,
  6. kühlwasser bei warmen motor unter min,
  7. Kühlwasser erst unter min nach öffnen über max,
  8. unterdruck kühlwasserbehälter,
  9. kühlwasserverlust normal ECOBOOST ,
  10. kühlwasser steigt über max,
  11. kühlwasser steigt beim Öffnen im kalten zustand,
  12. 12000km kühlwasser weniger,
  13. Focus Unterdruck im Kühlwasser,
  14. kühlmittel steigt beim Öffnen focus mk3,
  15. kuhlwasserbehälter wo ist max und min
Die Seite wird geladen...

Kühlwasser von min auf max nach dem Öffnen - Ähnliche Themen

  1. Position des Motorsteuergerätes bei Focus C-Max

    Position des Motorsteuergerätes bei Focus C-Max: Wo finde ich beim Ford Focus C-Max DM2 , Bj 11/2004 das Motorsteuergerät?
  2. Ford Focus C-Max EPB deaktivieren

    Ford Focus C-Max EPB deaktivieren: Hallo, Ich bin neu hier im Forum und habe da mal eine Frage. Wir haben meiner Frau einen C-Max 2,0 Ghia Automatik gekauft, das Auto ist Baujahr...
  3. C-Max Problem mit Wegfahrsperre

    C-Max Problem mit Wegfahrsperre: Hallo liebe Spezialisten, ich habe ein Proble mit meinem Ford C-Max Ghia 1,6TD CFT Bj.2006. Es ist ein Montagsauto und macht seit langem Probleme,...
  4. S Max Ausbau Heckleuchte Facelift

    S Max Ausbau Heckleuchte Facelift: Hallo zusammen, Ich muss die rechte äußere Heckleuchte tauschen. Im Handbuch steht zwar was vom freundlichen Händlerbesuch, aber irgendwie...
  5. Suche C-Max II Bj.2018 Fahrer zwecks Erfahrungsaustausch

    Suche C-Max II Bj.2018 Fahrer zwecks Erfahrungsaustausch: Hallo zusammen, suche Besitzer/Fahrer welche den C-Max II Bj.2018 mit dem Ecoboost 1.0 Motor und 125PS fahren. Ihr seid bevorzugt aus dem Raum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden