Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Kühlwasser wechseln!

Diskutiere Kühlwasser wechseln! im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; hallo, muss an meinem mondi das kühlwasser komplett wechseln. wie kriege ich das alte komplett raus? is ein 2,0l benziner, 05.98 ghia turnier.

  1. #1 scorpion31, 20.11.2010
    scorpion31

    scorpion31 Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 V6
    hallo, muss an meinem mondi das kühlwasser komplett wechseln. wie kriege ich das alte komplett raus? is ein 2,0l benziner, 05.98 ghia turnier.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MarkBo

    MarkBo Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 1999 St200
    Moin Mondeo Gemeinde,

    liege ich falsch wenn ich sage warn fahren, bis das Thermostat Ventil öffnet, Kühlkreislauf am tiefsten Punkt öffnen (Schlauch am Kühler abziehen) und langsam den Deckel vom Ausgleichsbehälter öffnen?
    Ist allerdings mehr eine ergänzende Frage von mir als eine Antwort. Ein warmer Kühler steht schließlich unter einem gewissen Druck, und birgt daher ein Risiko sich zu verbrühen:rotwerden:

    Gruß,
    Markus
     
  4. #3 salihbey, 21.11.2010
    salihbey

    salihbey ProTantoQuidRetribuamus?

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Gally MK2 Kombi 2,3 Liter LPG/Benzin
    Hallo.

    Am kalten Motor den unteren Bodenschutz weg.
    Danach unten rechts wenn man davor steht, am tiefsten Punkt geht ein Metallrohr nach hinten ab, und vorne kommen geht da ein Plastikrohr drauf zu.
    Dieses ist mit ner Klemmschelle festgemacht.
    Eimer drunter und nicht vergessen oben den Deckel des Ausgleichbehälters wegzumachen, und auf gehts.
    Danach ist das ganze Wasser raus.
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.571
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Dein Kühler hat unten eine Ablassschraube. Wenn wirklich alles raus soll musst du mit Leitungswasser durch spülen. Wieder ablassen und dann die Hälfte der Füllmenge mit Frostschutzkonzentrat wieder befüllen, den Rest Wasser drauf.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kühlwasser wechseln!

Die Seite wird geladen...

Kühlwasser wechseln! - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Heckstoßstange wechseln

    Heckstoßstange wechseln: Hi, Ich möchte meine Heckstoßstange wechseln. Weis jemand auf was ich da achten muss? Wie löse ich diese vom Fahrzeug und wie Bau ich die neue...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Warnblink-Schalter wechseln

    Warnblink-Schalter wechseln: Hallo Leute, der Warnblink-Schalter unseres Fiestas ist defekt (zumindest lt. Werkstatt). Wie kriege ich den am besten selbst raus? Komme ich...
  3. Ford Fiesta Zündkabel wechseln

    Ford Fiesta Zündkabel wechseln: Hallo liebe Leute, ich habe heute gesehen das mein Zündkabel leider hinüber ist, es halt nur noch lose im Zündkerzenstecker gesteckt welcher auch...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Zündspule wechseln

    Zündspule wechseln: Guten abend, bei unserem Fiesta Baujahr 2010 1.25 82 PS möchte ich die Zündspule wechseln dazu habe ich eine Zündspue von Bosch bestellt so weit...
  5. 1.0 Ecoboost Motorschaden, Kühlwasser im Öl

    1.0 Ecoboost Motorschaden, Kühlwasser im Öl: Hallo ihr lieben, wir haben uns Ende letzten Jahres einen Focus III Turnier EZ 02/2014 mit dem 1.0er 125PS Triebwerk zugelegt. Der Wagen hatte...