KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Kühlwassertemp.

Dieses Thema im Forum "KA Mk2 Forum" wurde erstellt von SeiDragon, 29.12.2014.

  1. #1 SeiDragon, 29.12.2014
    SeiDragon

    SeiDragon Ruhrpott Original

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka RU8 Titanium
    Hallo,

    mein Ka macht bei den aktuellen leichten - Temperaturen komische Faxen mit der Temperaturanzeige.
    Wenn ich ca 6 -8 km durch die Stadt gefahren bin zeigt er mir Betriebstemperatur an, wenn ich aber an einer Ampel stehe singt die Anzeige kurz ab in Richtung "kalt". Also Sie fällt nicht sehr viel ab aber man kann es halt klar sehen das die Nadel sich nach unten bewegt.
    Komisch ist das es nach einer kurzen Autobahnfahrt nicht passiert.
    Ich habe schon mehrfach den Kühler auf eine undichte stelle abgesucht ( lag auch unterm Auto ) bis jetzt konnte ich nichts finden:gruebel:
    Was kann das sein ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roland_1981, 30.12.2014
    Roland_1981

    Roland_1981 Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Audi A3 Limousine 2.0 TDI
    Möglicherweise ist das Thermostat etwas träger als die Umwelt und braucht etwas, um zu schließen. Bei Leerlauf produziert der Motor kaum Abwärme (meinen konnte man zum Beispiel gar nicht warmlaufen lassen, da tat sich nichts). Mit etwas Gas (auch auf Autobahnen) ist das gleich anders.
    Ich sähe keinen Handlungsbedarf.
     
  4. #3 SeiDragon, 30.12.2014
    SeiDragon

    SeiDragon Ruhrpott Original

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka RU8 Titanium
    Hallo,

    ich bin heute in 2 Ford Werkstätten gewesen weil mein Ka die oben beschriebenen Faxen auch bei 3 grad Plus gemacht hat.
    Beide Werkstattmeister haben den Wagen auf die Bühne genommen und am Kühler ein leck gesucht. Dort ist alles i.o.
    Mein Motorölstand ist auch ok. Kein Schleim, oder Wasser im Öl.
    Das Auslesen des Fehlerspeichers usw ergab auch kein Ergebnis. Bei einer Probefahrt trat jedoch die schwankende Anzeige wieder in Aktion.
    Das Thermostat kann es nicht sein laut der Werkstatt da die Motortemperatur genau richtig wäre ( laut auslesen )
    Es wird vermutet das der Sensor ne Macke hat, ich soll trotzdem erstmal so weiterfahren da der Sensor ne recht Kostspielige Sache sei und mir den keiner verdacht tauschen möchte.
     
  5. #4 SeiDragon, 03.01.2015
    SeiDragon

    SeiDragon Ruhrpott Original

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka RU8 Titanium
    So die Probleme nehmen zu.
    Bis jetzt ist immer noch kein Kühlwasser verschwunden aber wenn ich die Heizung an mache geht die Temperatur anzeige sogar nach ca 20 KM Autobahnfahrt immer wieder im Keller.
    Je stärker die Heizung bzw Lüftung an ist desto stärker sind die Schwankungen. Mein freundlicher Händler hat aber nach dem auslesen nichts gefunden.
    Ich tippe mittlerweile auf das Thermostat was nicht mehr ordnungsgemäß schließt.
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 03.01.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    dann mach halt ein neues rein , dann wird man ja sehen obs daranliegt oder nicht .
     
  7. #6 SeiDragon, 04.01.2015
    SeiDragon

    SeiDragon Ruhrpott Original

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka RU8 Titanium
    Ja ne is klar.





    Es liegt definitiv nicht am Thermostat.
    Ich war gestern noch in einer anderen Fordwerkstatt.
    Der Werkstattmeister hat sich im gegensatz zu allen anderen mehr Zeit genommen.
    Es wurde der Fehlerspeicher ausgelesen, dieser war aber wie zuvor auch leer.
    Dann wurde eine Testfahrt gemacht, bei dieser war während der Fahrt ein Pc angeschlossen.
    Alle Werte die der Pc auspuckt bzw die die Sensoren übermitteln sind in ordnung.
    Dabei ist dem Meister aufgefallen das die Restreichweite im Bordcomputer immer höher wird anstatt das diese sinkt.
    Die Tanknadel steht bei halb voll und ich soll noch 430 KM laut Bordcomputer kommen. Das passt nicht !
    Sprich der fehler ist gefunden.
    Das Kombiinstrument ist platt laut Werkstatt.
     
  8. #7 GeloeschterBenutzer, 04.01.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    naja dann laß mal das IC austauschen , ich hoffe mal der nette werkstattmeister hat dir auch gesagt was die rep. kostet .

    außerdem war das nicht mein einfall mit dem austausch des termostats , das war deiner ;)
     
  9. #8 SeiDragon, 05.01.2015
    SeiDragon

    SeiDragon Ruhrpott Original

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka RU8 Titanium
    War nicht böse gemeint ;-)
    Die Kosten sind sehr hoch.
    Hoffe das danach wieder ruhe ist. Bis jetzt hat mich die Möhre schon ne stange Geld gekostet :-(
    Im Sommer ist dann auch noch Zahnriemen und die Wasserpumpe fällig.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Basti31, 05.01.2015
    Basti31

    Basti31 Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2012 Titanium 1,6 L 182 PS
    Wie wäre es den mit einem gebrauchtem Tacho . Das dürfte doch bestimmt günstiger sein. Weiß ja nicht was so ein Tacho neu kostet aber in der Bucht gibt es schon welche ab 90 €.
     
  12. das_ka

    das_ka Forum As
    Moderator

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-Max, 04/2008, 2,0l TDCI (140PS)
    Hast du einen mit großem BC? Ich hätte hier noch einen liegen...;)
     
Thema:

Kühlwassertemp.

Die Seite wird geladen...

Kühlwassertemp. - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Kühlwassertemp fällt im Schiebebetrieb sehr schnell bis in den weißen Bereich

    Kühlwassertemp fällt im Schiebebetrieb sehr schnell bis in den weißen Bereich: Moin, mein Henry zeigt seit längerem eine Merkwürdigkeit mit der Kühlwassertemperatur. Erfreulicher Weise wird das Wasser ja nach einem Kaltstart...
  2. Suche Mondeo MK2 FLH 2.0 Sensor Kühlwassertemp und vordere Fensterschachtleisten

    Mondeo MK2 FLH 2.0 Sensor Kühlwassertemp und vordere Fensterschachtleisten: Hallo, ich habe einen Mondeo MK2 Bj06/1999 Fließheck 2.0 Automatik und suche folgende Teile vordere äußere Fensterschachtleisten (nur in gutem...
  3. Kühlwassertemp-Anzeige defekt?!

    Kühlwassertemp-Anzeige defekt?!: Hallo Jungs Hmmm ich weiss nicht irgendwie hab ich das gefühl manchmal spint meine Temp-Anzeige! Ich fahre am Morgen los(Motor kalt) ich fahre...