Kühlwasserverlust

Diskutiere Kühlwasserverlust im Ford C-MAX Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe einen Ford C-Max 1,6l Diesel Bj. 2014 und 120 000 km runter. Ich verliere seit Wochen extrem...

  1. #1 Stephan474, 11.04.2021
    Stephan474

    Stephan474 Neuling

    Dabei seit:
    11.04.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 1,6 l Diesel Bj 2014
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Ich habe einen Ford C-Max 1,6l Diesel Bj. 2014 und 120 000 km runter. Ich verliere seit Wochen extrem Kühlwasser. Alle 200-300 km muß ich nachgießen. Vom Fahren her ist alles in Ordnung. Fahre ich normal bleibt meine Temperaturanzeige im normalen bereich. Gehe ich vom Gas, geht der Zeiger immer ein wenig runter.
    In der ersten Werkstatt wurden ( freie Werkstatt )
    Zahnriemen mit Wasserpumpe
    Rücklaufrohr
    Thermostat
    getauscht.
    Der Verlust des Kühlwassers hat sich nicht geändert.
    Bin dann zu Ford gefahren. Die haben getestet und waren dann der Meinung, dass eventuell der Zylinderkopf oder der Motor einen Haarriss hat. Empfohlen wurde mir ein neuer Motor. Das geht natürlich voll ans Geld.
    Meine eigentliche Frage ist..Lohnt es sich eine Additiv "Steel Seal Rep.-Flüssigkeit ZK-Dichtung in die Kühlflüssigkeit zu kippen. Habe jetzt schon viel gelesen. Viele hatten ein positives Ergebnis. Gab natürlich auch negative Fälle. Was meinen die Profis hier. Ich selber habe keinen Plan..kann Reifen wechseln..dann hört es auch schon auf.
    Hat schon jemand Erfahrung mit dem Additiv? Ich würde es gerne versuchen.

    Beste Grüße
    Stephan
     
  2. #2 Caprisonne, 11.04.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    10.679
    Zustimmungen:
    1.969
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Was hast du den zu verlieren ?

    Glück gehabt Wenn's gut geht
    oder
    Pech Wenn's schief geht .

    Reperatur ist eh unrentabel und die Kiste in dem Fall eh so gut wie nichts mehr wert
    Dann ist es doch eigentlich auch egal Wenn's schief geht .

    Oder einfach weiterfahren und regelmässig nachfüllen
    bis zum bitteren Ende
     
  3. #3 Stephan474, 11.04.2021
    Stephan474

    Stephan474 Neuling

    Dabei seit:
    11.04.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 1,6 l Diesel Bj 2014
    Eigentlich nichts. Bis zum bitteren Ende nachfüllen ist nicht mein Traum ;)
    Dachte, dass schon jemand Erfahrung mit dem Additiv gemacht hat. Ich kann dir Mauern hochziehen oder Carports bauen. Nur vom Auto habe ich echt keine Ahnung.
    Daher dachte ich, dass hier die Profis sind, die von dem was sie schreiben auch wissen.

    Danke dir für deine Antwort..

    Gruß
    Stephan
     
  4. #4 Caprisonne, 11.04.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    10.679
    Zustimmungen:
    1.969
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Profis halten von solchen Dingen nichts
    weil sie nicht garantieren können das es funktioniert .

    Zudem ist das hier ein Amateur Forum
    auch wenn hier vermeintlich Profis unterwegs sein sollten .
     
  5. mk6mmh

    mk6mmh Forum As

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    1,3l-fl 69PS Bj 05
    Wenn man nichts finden kann wo undicht ist.. was soll man da tun..
    Kühler und Wärmetauscher könnte man denke ich, noch genauer anschauen?
     
  6. #6 Caprisonne, 11.04.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    10.679
    Zustimmungen:
    1.969
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Bei einem so extremen Wasserverlust hätte die Werke beim abdrücken sicherlich eine äußere Undichtigkeit festgestellt .
     
  7. mk6mmh

    mk6mmh Forum As

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    1,3l-fl 69PS Bj 05
    denke ich auch aber nichts ist unmöglich:|
    angenommen der wärmetauscher wäre schuldig, müsste man das ja riechen bzw schwimmt man dann bestimmt im fussraum.. beid der menge.
     
  8. #8 Caprisonne, 11.04.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    10.679
    Zustimmungen:
    1.969
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Das kommt noch hinzu .
     
  9. #9 Stephan474, 11.04.2021
    Stephan474

    Stephan474 Neuling

    Dabei seit:
    11.04.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 1,6 l Diesel Bj 2014
    Es ist nichts an nassen Stellen zu finden. Ich werde das jetzt bestellen und mal schauen...auf die 69 € kommt es auch nicht mehr an.
     
Thema:

Kühlwasserverlust

Die Seite wird geladen...

Kühlwasserverlust - Ähnliche Themen

  1. Kühlwasserverlust, was tun ?

    Kühlwasserverlust, was tun ?: Hallo an alle, ich habe seit 6 Monaten einen 2016 1,5 Diesel Focus in besitz mit knapp 140 tsnd km, alles schick und gut bloß auf eine Sache ....
  2. Weißer Rauch aber kein kühlwasserverlust

    Weißer Rauch aber kein kühlwasserverlust: Hallo, Ich habe einen Ford Mondeo Baujahr 96 mit 64 000 km.Seit ca 10 000 km bläst er hinten ziemlich viel weißen Rauch raus. Habe aber kein...
  3. Kühlwasserverlust Focus Turnier Bj. 2004

    Kühlwasserverlust Focus Turnier Bj. 2004: Moin, mein alter Hobel verliert ab und an Kühlwasser. Nach ca. 100 km mal unter Minimum, mal ohne Kühlwasserverlust. Passiert auch ab und an,...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Kühlwasserverlust

    Kühlwasserverlust: Hallo zusammen, Ich bin gestern mit meinem Focus MK1, 1,6 Liter Benziner aufgrund vom Kühlwasser Verlust stehen geblieben. Der Wagen musste...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Kühlwasserverlust

    Kühlwasserverlust: Hallo an Alle, Mein 2008er Mk6 Fiesta verliert Kühlwasser. Wenn ich es einmal bis zum Max-Strich aufgefüllt hab, ist es nach ungefähr 1000 km ca....