Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kühlwasserverlust,

Diskutiere Kühlwasserverlust, im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen. bin neu hier und habe folgende Frage. Mein Mondeo MK3 Td 115 ps hat folgendes Problem: 1. Themperaturanzeige bleibt unten im...

  1. #1 kölner61, 25.02.2009
    kölner61

    kölner61 Guest

    Hallo zusammen.

    bin neu hier und habe folgende Frage.

    Mein Mondeo MK3 Td 115 ps hat folgendes Problem:

    1. Themperaturanzeige bleibt unten im Keller und bewegt sich nur ab und zu mal zur Mitte hin um kurze Zeit später wieder abzufallen.Themperatur der Heizung " Normal "............Themperaturfühler ??????

    2. Kühlwasserverlust ( in 3Monaten 1 liter ) so wie es aussieht Thermostatgehäuse minimal am lecken.( Kühlerdicht ???? )
     
  2. #2 Schwally, 25.02.2009
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    wird die heizung richtig warm?

    kühlerdicht macht dir vllt das leck dicht.. kann aber auch andere sachen verstopfen..

    wegen thermometer würd ich sagen das vllt das thermostat auf dauer auf steht..
    wird die heizung, wenn sie warm wird, schnell warm?
     
  3. #3 kölner61, 25.02.2009
    kölner61

    kölner61 Guest

    Heizung wird wie immer nach c.a 3-4 kilometer warm

    hat schon jemand mit Kühlerdicht erfahrungen gemacht ?
     
  4. vokka

    vokka Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MKI Bj.1995, 1.8 16V
  5. Andi

    Andi Neuling

    Dabei seit:
    04.02.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 1.8 16V 115PS, 1995,
    Hallo,

    von diesem Kühlerdicht würd ich die Finger weg lassen. Wie schon geschrieben wurde verklebt das auch andere Dinge.

    Wasserverlust: War bei meinem Mondeo auch. Der freundliche aus der Ford Werkstatt hat dann ne Druckprüfung gemacht. Und siehe da, ein klize kleines Leck an einem Röhrchen des Kühlkreislauf war das Problemchen. Es handelte sich dabei um ein kombiniertes (Gummi/Metall) Rohr das zwischen dem rechten Radhaus und dem Motor vorbei geht. Dieses Teilstück aus Metall war rostig. Wird auch beim fahren immer vom Rad nass gespritzt. Diese Reparatur kostete etwa 170 Euro.
    Mir wurde dabei gesagt, dass es sich hier um eine etwas anfälligere Stelle des Kühlsystems handelt.
     
Thema: Kühlwasserverlust,
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford mondeo 2#5 wasser verlust

Die Seite wird geladen...

Kühlwasserverlust, - Ähnliche Themen

  1. Kühlwasserverlust, Beifahrerseite rote Brühe

    Kühlwasserverlust, Beifahrerseite rote Brühe: hallo Forumsmitglieder,gestern auf der Autobahn plötzlich Kühlmittelanzeige 120 Grad und Rote LED im Kombiinstrument TEXT: Kühlmittel überhitzt...
  2. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Kühlwasserverlust 1,0 ecoboost 125PS

    Kühlwasserverlust 1,0 ecoboost 125PS: Hallo zusammen, fahren einen Grand C max mit 1,0 Ecoboost Motor 125 PS. Seit kurzem habe ich Kühlwasserverlust . Bisher kein Leck gefunden, alle...
  3. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Kühlwasserverlust Thermostat undicht ?

    Kühlwasserverlust Thermostat undicht ?: Hallo erst mal .. mein treuer Ford Transit Erstzulassung 2001 FACY 2,4Liter 88KW verliert Kühlwasser ich habe die Stelle des Austritts grob...
  4. Kühlwasserverlust

    Kühlwasserverlust: Hallo Gemeinde, ich habe folgendes Problem. Ich wolöte schon 2x TÜV machen und jedesmal bei der Abgasprüfung fängt der Motor an zu lecken. Der...
  5. Kühlwasserverlust

    Kühlwasserverlust: Hallo ich habe einen Fiesta MK6 2008 1.4l Er verliert Kühlwasser. Meiner Ansicht nach ist ein Flansch vorne links am Motor (wenn man davor steht)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden