Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Kuga ... jederzeit wieder ?

Diskutiere Kuga ... jederzeit wieder ? im Kuga Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; Hallo Forumsmitglieder, ich fahre aktuell einen Ford Galaxy und spiele mit dem Gedanken, mir einen Kuga 2,0 TDCi 2x4 Bj.2009 (ich recherchiere...

  1. TF63

    TF63 Neuling

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forumsmitglieder,

    ich fahre aktuell einen Ford Galaxy und spiele mit dem Gedanken, mir einen Kuga 2,0 TDCi 2x4 Bj.2009 (ich recherchiere noch bei den FORD-Mitarbeiterfahrzeugen) anzuschaffen und lese hier mit Interesse alles zum Thema Kuga.

    Umso mehr ich jedoch lese, umso grösser werden aber auch meine Bedenken, dass ich einen Galaxy (der nie Probleme machte) gegen einen Kuga tausche, bei dem man die ein oder andere Macke akzeptieren muss.

    Deshalb habe ich mich nun hier angemeldet, um hier die Frage stellen zu können, wer 100% zufrieden ist mit seinem Kuga und ihn jederzeit wieder kaufen würde.

    Eine hohe Resonanz würde mir einfach das leichte Bauchweh wegnehmen, welches ich immer habe, wenn ich nicht sicher ist, ob ich gerade im Begriff bin, das Richtige zu tun :rolleyes:

    Sind Macken die Ausnahme und die meissten von Euch sind absolut zufrieden ??

    Vielen Dank für Eure Informationen .. ich werde (wenn ich mich pro Kuga entscheide) mein Profil erweitern und vielleicht irgendwann hier auch mal mit Rat und Tat jemanden zur Seite stehen können.


    Gruss
    TF63 (hoffentlich bald mit Kuga .. dank euren Infos)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KugaThor, 12.04.2010
    KugaThor

    KugaThor Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 2010, 4x4 Titanium 163 PS
    Hi TF 63,

    ich bin zwar noch kein stolzer Besitzer eines Kuga, hoffe aber, dass meiner in zwei Wochen geliefert wird. Bevor ich mich zum Kauf entschlossen habe, habe ich natürlich auch verglichen. So habe ich mir z. B. die Frage gestellt Kuga oder Tiguan. Ich habe mehrere Wochen verglichen, recherchiert und bin bei verschiedenen Händlern gewesen, um Probe zu fahren. Letztendlich habe ich mich aus unterschiedlichen Gründen für den Kuga entschieden. Auftritt und Design sind beim Kuga eine Klasse für sich, die Motorenpalette wurde erweitert und in Punkto Qualität braucht sich der Kuga vor anderen Fahrzeugen sicher nicht zu verstecken. Da er auch schon zwei Jahre auf dem Markt ist, gibt es keine Kinderkrankheiten mehr. Es kann natürlich passieren, dass es hier und da mal Macken gibt, aber die gibt es bei anderen Fahrzeugen auch. Ich jedenfalls freue mich auf MEINEN DICKEN und denke, eine gute Wahl getroffen zu haben.:lol:

    Gruß Michael
     
  4. #3 Stali8, 12.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2010
    Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Ich muss auch dazusagen, dass dies ein Supportforum ist, bei dem sich denk ich 85 Prozent der User wegen Problemen anmelden. Viele andere fahren die Autos ohne Probleme, da hört man halt meist leider nix davon. Klar, jedes Auto hat seine Macken, aber das gibts bei jeder Marke, aber wenns hier ja ein paar User gibt, die dich in deinem Beschluss bestärken, warum nicht...;)
     
  5. #4 ebe-kuga, 12.04.2010
    ebe-kuga

    ebe-kuga Neuling

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2,5 automatik - diverse modifikation
    wir konnten uns nicht entscheiden, wer den kuga fahren darf, da haben wir 2 kuga genommen. probleme nein - jederzeit wieder!
    wenn du verunsichert bist, gehe doch einfach mal in jedes x beliebige forum - und schau dich zum beispiel mal bei den galas um.
    denke die "problemfälle" :rasend: - bei JEDER automarke - überwiegen.
    grüße
     
  6. #5 TF63, 12.04.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.04.2010
    TF63

    TF63 Neuling

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi Michael,

    meine Entscheidung, einen Kuga fahren zu wollen, basiert auf den gleichen Recherchen, Vergleiche und Gedanken wie Deine - bin auch schon einen Kuga probegefahren. Ich wünsche Dir allzeit gute Fahrt mit DEINEM DICKEN !!

    Gruß Thomas (TF63)

    Hi Stali8,

    ich gebe dir natürlich recht und hatte auch schon den gleichen Gedanken - wer keine Probleme hat, schreibt dies selten in ein Forum.
    Es könnte aber ja sein, dass es hier stille Leser gibt, die froh sind, bisher überhaupt keine Macke an ihrem Kuga festgestellt zu haben ... und deshalb auch keinen Grund hatten, hier etwas zum Besten zu geben.
    Dies wäre der Thread für die Kuga-Fahrer ohne Probleme :top1:

    Gruß Thomas
     
  7. #6 Janosch, 12.04.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hallo,
    wenn du mehrere Beiträge zitieren willst, nutze bitte die [​IMG]-Funktion. Damit lassen sich mehrere Beiträge in einer Antwort zitieren.
     
  8. #7 TF63, 12.04.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.04.2010
    TF63

    TF63 Neuling

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ebe-kuga,

    vielen Dank für deine positive Antwort - das ist doch mal ein Wort :top1:
    Darf ich fragen, welchen Typ/Baujahr ihr fahrt .. und wie lange schon?

    Gruß Thomas

    Hallo Janosch, Danke für den Tipp ... werde ich beim nächsten mal gleich versuchen !!! Gruß Thomas
     
  9. #8 Janosch, 12.04.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Und mit [​IMG] kannst Du deinen Beitrag nachträglich noch bearbeiten. Auch so vermeidest Du Doppelposts ;)
     
  10. #9 ebe-kuga, 12.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2010
    ebe-kuga

    ebe-kuga Neuling

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2,5 automatik - diverse modifikation
    hallo thomas (TF63),

    wir fahren jeder den 2,5T automatik - okt. 2010. wir haben uns auch lange mit dem kuga beschäftigt. der diesel kam für uns nur aus 3 gründen nicht in frage:
    1. kurzstreckenfahrzeug - je 10.000 im jahr
    2. der 2,5T ist kein junger motor mehr, aber absolute sahne.
    3. wir wollten "modifizieren,

    kuga sind im moment:
    20mm beiter - je rad
    30mm tiefer hinten/vorne
    fox-anlage - 90er endrohr
    MS-tfl und MS dachflügel(dachspoiler groß)
    kW 176 - mit tüv abnahme und meldung an versicherung - leistungsprüfstand kommt mai/juni

    zu fragen - wie schnell - im augenblick 225km laut gps, tacho schläft.

    in planung:
    brembo bremsen und wolf 2te ausbaustufe (für die sofortige ausführung ist mein verlängertes rückrad leider viel zu nah am boden)

    wenn du wirklich einen kuga kaufen willst - mach es - sagt dir natürlich jemanden der etwas "verrückt" ist. aber bei allen horrormeldungen, mach dir darüber keinen kopf.
    wenn du den kuga auch nicht umbedingt NUR auf kurzstrecken fährst ist der diesel absolut ok.
    der kuga lässt für alle nutzer den platz, den jeder dem kuga zubilligt. unsere kuga zum beispiel sehen niemals "gelände" oder eine anhängerkupplung, wir verwenden den kuga "anders". ABER auch im leichten gelände und mit AnKu. ist der kuga absolut gut!!
    im winter mit 4x4 und esp ausgeschaltet(wir sind halt nicht ganz normal) richtig gut.
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      98,2 KB
      Aufrufe:
      166
    • 3.JPG
      3.JPG
      Dateigröße:
      74 KB
      Aufrufe:
      144
    • 9b.jpg
      9b.jpg
      Dateigröße:
      99,4 KB
      Aufrufe:
      152
    • ebe-kuga.jpg
      ebe-kuga.jpg
      Dateigröße:
      96,8 KB
      Aufrufe:
      144
  11. #10 cedarbelt, 13.04.2010
    cedarbelt

    cedarbelt Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga Diesel
    Hallo,

    auch ich bin sehr zufrieden. Fahre den Kuga seit dem
    6.01.2009.

    Viele Grüße
    cedarbelt
     
  12. npn

    npn Guest

    Hi,

    ist nach 1400km vielleicht noch ein bißchen früh, aber ich habe die Entscheidung für den Kuga lange abgewogen und würde sie, käme mir mein Kuga heute abhanden, wieder so treffen. Im Vergleich war auch der Mercedes GLK, der nach Punkten mit großem Abstand verloren hat - und das bei DEM Image und DEM Preis.
    Styling, Sitzposition, Haptik und Optik der Ausstattung, Motor und Fahrdynamik (in der Reihenfolge der Wahrnehmung) lassen bisher kein "hätte ich doch" aufkommen.
    Der Verbrauch, nach Montage von 255/45-18 nochmal leicht auf knapp 8l/100km angeschwollen, wird sich wohl noch reduzieren.
    Zu quengeln gäbe es nur etwas an einigen billig wirkenden Details, z.B. der Schalthebelmanschette und der nicht höhenverstellbaren und harten Mittelarmlehne, oder am immer noch fehlenden Ladekantenschutz.
    Der Kupplungsweg ist schrecklich lang, da läßt sich wohl nix machen. Der Kofferraum ist nicht gerade groß im Verhältnis zum Auto - das war aber für uns kein Primärkriterium.
    Etwas mehr Motorleistung als 136PS würde ich mich aber schon gönnen. Die inzwischen erweiterte Motorenauswahl bietet die passenden 163PS.

    Gruß,
    Niels
     
  13. #12 oetzi1310, 29.04.2010
    oetzi1310

    oetzi1310 Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga,Individual, 4X4, 2015, 180 PS
    Hallo Allerseits,

    Kuga...jederzeit wieder kann ich nur unterstreichen.

    Habe gestern meinen geliebten Kuga verkauft, bin dann heute gleich zum Fordhändler und habe einen neuen bestellt. Jetzt aber mit Allrad, 19" Rädern und der 163 PS Maschine. Leider dauert es 12 Wochen bis er kommt, aber dann fahre ich wieder ein tolles Auto.

    Gruss Horst
     
  14. #13 Labrador62, 30.04.2010
    Labrador62

    Labrador62 Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga TDCI - 4x4 - Vollausstattung :)
    Kuga ... jederzeit wieder ?

    Ja:top1:
     
  15. rrx007

    rrx007 Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga Titanium, 2010, 2.0 TCDi 4WD
    Super Zufrieden

    Unser Kuga (TDCi 2.0) hat jetzt 2'100km drauf und es gibt nichts zu meckern.
    Auch kleine "Schonheitsfehler" sind mir bis jetzt nicht aufgefallen, also solche kleine Dinge, die, falls vorhanden, das Gesamtbild doch erheblich stören würden.

    Ich kann den Kuga ohne Vorbehalte weiter empfehlen.
     
  16. hoka

    hoka Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford B-Max Titanium 1.6 TDCi * Harley Davidson
    23.000 KM ohne Probleme.

    Keine Ausfälle...keine Mucken.

    Der Benzinverbrauch ist aufgrund des Allrad+Fahrzeuggewichtes+meiner Fahrweise angemessen.

    Es gibt keine Verarbeitungsmängel.

    Persönlich bin ich mit dem Preis-Leistungsverhältniss zufrieden.

    Das Fahrverhalten, auch bei hohen Geschwindigkeiten, ist für dieses

    Fahrzeug absolut OK.

    Ich würde mir den KUGA, aufgrund der Erfahrungen die ich gesammelt habe,

    sofort wiederkaufen.

    :top1:
     
  17. TF63

    TF63 Neuling

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    gekauft :-)

    Hallo in die Runde,

    ich danke euch allen für die Antworten und Informationen, die ihr mir gegeben habt.

    Seit vorgestern bin ich nun ebenfalls Besitzer eines Kugas. Ihr erkennt mich an dem "Dauergrinsen" beim Fahren :) .. das Auto macht einfach nur Spass.

    Ich werde mich nach ein paar gefahrenen Kilometern wieder melden, wollte mich nur erstmal bei all denen bedanken, die mir hier geantwortet haben :top1:

    Gruss & euch allen gute Fahrt

    Thomas
     
  18. illu

    illu Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 2010 2,0 TDCI 140PS
    Hallo an alle

    Wir wahren jetzt auch lange auf der suche nach dem richtigen SUV für uns. Viel im Internet geschaut und die Händler abgeklappert und am ende stand fest es soll der Audi Q5 werden.

    Dann eines Tages wir kommen auf den Parkplatz und es stand ein weiser Kuga neben uns. Hatten nicht gewusst das Ford auch ein SUV baut. Das Design hat uns so gut gefallen das wieder alles von vorne los ging.

    Wieder viel im Internet nachgelesen letzte Woche Dienstag dann eine Probefahrt gemacht und dann war es um uns geschehen. Haben dann am Donnerstag den Kuga bestellt und sind jetzt schon ganz hibbelig und hoffen es dauert nicht zu lange bis wir Ihn unser eigen nennen können.

    Die vielen Kritiken haben uns nicht gestört denn jede Automarke hat ihre Macken und uns muss ein Auto einfach gefallen und das ist beim Kuga einfach zu 100% unser ding.

    Gruß an alle

    Matze
     
  19. #18 henrytax, 02.05.2010
    henrytax

    henrytax Guest

    Ich fahre einen Kuga Titanium TDCi 2.0) seit November 2008 und möchte etwas richtig stellen! Bis auf die lauten Reifen-Abrollgeräusche, die ich ins Ford Forum gestellt habe, bin ich mit dem Fahrzeug vollkommen zufrieden. Das Problem liegt einzig u. allein an den Bridgestone-Reifen die nur auf den 19" Felgen aufgezogen sind. Ich habe mehrere Kollegen die einen Kuga fahren, allerdings mit 17" o. 18" Felgen die kennen das Problem nicht.

    Ich würde mir jederzeit wieder einen Kuga kaufen, nur nicht mit 19" Felgen!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. CHILL

    CHILL ST RIDER

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3 Bj 9/2013
    Die lauten Abrollgeräusche liegen nur an der Reifenmarke, nicht an der Größe.
     
  22. #20 gerrykuga1, 20.07.2010
    gerrykuga1

    gerrykuga1 Neuling

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    das mit dem dauergrinsen kenne ich, wir fahren seit mai den kuga und bei uns gibt es auch streitereien wer ihn fahren darf. (leider langt das geld nicht für zwei) obwohl mein man seinen geliebten bus dafür hergegeben hat.

    es ist echt klasse den kuga zu fahren, es bringt so ein spaß.

    also ich kann ihn auch nur empfehlen.
     
Thema:

Kuga ... jederzeit wieder ?

Die Seite wird geladen...

Kuga ... jederzeit wieder ? - Ähnliche Themen

  1. Originalradio mit Bluetooth für Ford Kuga nachrüsten

    Originalradio mit Bluetooth für Ford Kuga nachrüsten: Hallo, ich habe einen Ford Kuga (Bj ab 2013) in der Trend-Ausstattung mit dem einfachen Radio ohne Phone-Taste. Ich würde gerne das bessere...
  2. Kuga Gepäckraum Schutzgitter nach Bedarf demontieren?

    Kuga Gepäckraum Schutzgitter nach Bedarf demontieren?: Gemäss Prospekt kann das Gepäckraum Schutzgitter hinter der 2. Sitzreihe vom Kuga Modell 2017 nur als Option beim Kauf bestellt und nicht...
  3. Ford Kuga 20 Zoll

    Ford Kuga 20 Zoll: Hallo, hat jemand Erfahrung mit 20 Zoll Rädern für den Ford Kuga? bzw. mal ein Foto zum hochladen wie die Felge auf dem Wagen wirkt. (Optimal wäre...
  4. Biete 20 Zoll Sommerräder Kuga 2 mit ABE

    20 Zoll Sommerräder Kuga 2 mit ABE: Hallo, da ich meinen Ford Kuga abgegeben habe biete ich meine Sommerräder zum Verkauf an. Schaut mal vorbei bei ebay Kleinanzeigen, Anzeige-Nr....
  5. Kuga 2017 - Ford oder Sony Radio inkl. Navi

    Kuga 2017 - Ford oder Sony Radio inkl. Navi: Guten Abend Leute Ich möchte mir den neuen Ford Kuga ST-Line kaufen. Nun möchte ich gerne von euch wissen, welches Autoradio (inkl. Navi) Ford...