Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Kuga vs Duster

Diskutiere Kuga vs Duster im Kuga Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; Der Dacia Duster als Ford Kuga Konkurrenz ? Nun, den beworbenen Preis des Duster von € 11,990.- muß man erst einmal verdauen, wenn man im...

  1. #1 Motojoe, 19.04.2010
    Motojoe

    Motojoe Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk 2 Turnier 2.5 V6 Bj.2000
    Der Dacia Duster als Ford Kuga Konkurrenz ?
    Nun, den beworbenen Preis des Duster von € 11,990.- muß man erst einmal verdauen, wenn man im Showroom vor dem Kuga steht, und dort das Preisschild anschaut. Man muß sich aber auch im klaren darüber sein, was man für diese 11.990 Euronen bekommt - nämlich ein höhergelegtes Frontantriebs Auto mit 1.6 Liter Motor und 105 PS. Für den, noch immer nicht vergleichbaren, 4x4 mit dem 110 PS Diesel in Top Ausstattung, nur dann bekommt man ESP, liegt man gemütlich bei gesunden 18.000 Euro plus. Plus heißt, das man auch dann noch für ein Reserverad bezahlen muß, ein Radio usw. Trotzdem, eine Differenz von 8-10.000 Euro muß man erstmal wegstecken. Der Kuga, ich habe am Wochenende beide Autos in Ruhe angesehen, kommt aus einer ganz anderen Welt. Der Unterschied ist etwa Las Vegas gegen Kleinkleckersdorf. Wen das nicht stört, der liegt beim Duster richtig. Auch hat er auf der Rückbank mehr Kniefreiheit und einen größeren Kofferraum. Der Kuga ist der, wirklich schicke und Sportliche Renner mit Power, der Duster der bodenständige anspruchslose Arbeitsesel für Afrikas Pisten und Sibirens Wege. Eigentlich kann man die beiden 4x4 nicht wirklich vergleichen. Der Kuga paßt besser zu uns in Europa, macht vor der Disse oder Eisdiele viel mehr her. Der Duster ist etwas für den Farmer, den Förster oder jemanden, der die Nase voll hat von dem ganzen Blingbling der modernen Glitzerwelt, und bewußt einen Kontrapunkt setzen will. Schöner ist er schon, unser Kuga, Viel schöner....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kleiner Fordfahrer, 19.04.2010
    kleiner Fordfahrer

    kleiner Fordfahrer Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mustang GT Premium
    Wenn der ganze Teuro Hype und die "Ölmachtallesteurer" Mentalität nicht wäre würde es diese Autos nicht geben. "Billig" ist nun mal billig. Zum Fortbewegen reichts, aber was Verarbeitung und Ausstattung angeht kann keiner behaupten dass ein absichtlich so gebautes "Billig"-Auto einen Kuga o.ä. schlagen kann. Ich denke aber dass fast jedes Teil an den Dacia Modellen so 2 oder 3 Autogenerationen alt ist.
     
  4. #3 Mr. Binford, 19.04.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Wenn ich ein Auto bräuchte um damit täglich über Feldwege zu fahren oder durchn Wald würde ich auf jedenfall den Dacia wählen. Warum mehr als nötig ausgeben, wenns eh nur dreckig wird un Kratzer abbekommt. Für manchen Jäger oder Landwirt wird das ein interessantes Auto sein.

    Wobei immernoch die Frage bleibt: nicht doch lieber nen Gebrauchten von Toyota oder Nissan kaufen? Oder gleich richtig machen und nen Ranger organisieren.
    Der Kuga ist ja doch nurn höhegelegter Focus-Lifestyle-Artikel, nix für meinen Geschmack.
     
  5. #4 Labrador62, 19.04.2010
    Labrador62

    Labrador62 Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga TDCI - 4x4 - Vollausstattung :)
    Nun ja, ich habe mich - ohne es zu bereuen - für einen Lifestyleartikel entschieden und ebenso klar gegen eine Alltagsschlampe ...............:)

    Nebenbei bemerkt: Der Tiguan ist im Prinzip auch nur ein höhergelegter Golf:zunge1:

    Aber jeder nach seiner Lust und nach seinem Geldbeutel ...........

    Den Duster halte ich - bezogen auf "etwas" kleinere Geldbeutel für einen "guten Wurf" mit aktueller Technik, der natürlich auch bei entsprechendem Aufpreis für allerlei nützliche Ausstattung immer noch als preisgünstige Alternative für einen großen Personenkreis in Frage kommt:top1:
     
  6. #5 Mr. Binford, 19.04.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Jo, ganz klare Sache. Die kann man alle in eine Tonne kloppen wenns nach mir ginge. Ich halt halt (^^) nix von "Geländewagen" die im Gelände nix können. Ob der Duster allerdings irgendwas zu stande bringt weiß auch noch keiner. Dachte anfangs das wird ein Lada Riva Nachfolger (günstig, hart in Nehmen und gut im Gelände), aber dann fiel mir ein, dass die Technik vermutlich von Renault Straßenfahrzeugen kommt. Also nix mit Gelände. Was haben die Franzosen schon bisher im Geländegangigen-Bereich verbrochen? Von einigen Rallyeumbauten mal abgsehen nicht viel, und sowas brauch ja nun auch keiner...

    Der Kuga ist halt hübsch anzuschauen, aber mehr auch nicht. Nichtmal sonderlich viel einladen kann man. Vll. hab ich da auch die falsche Einstellung zu :p
     
  7. #6 Motojoe, 20.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2010
    Motojoe

    Motojoe Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk 2 Turnier 2.5 V6 Bj.2000
    @ Binford
    Kuga und Duster kann man eigentlich nicht wirklich vergleichen.
    Wenn man im Duster sitzt, und gerade vorher im Kuga, dann schluckt man schon, wenn man das Armaturenbrett sieht und fragt sich: will ich das 5 Jahre vor mir haben ?

    Der Duster kommt mit 6-Gang Getriebe mit einem extrem kurzen 1.Gang. der kann eine Menge Steigung und Gefälle wegstecken. Ein robustes Auto, für Afrika und Sibirien konstruiert

    Was die Franzosen geländegängiges verbrochen haben ? Mach Dich mal schlau. Vor Herr Toyoda kam, war die afrikanische Fahrzeugwelt fest in den Händen von Renault und Peugeot
     
  8. #7 WinstonX, 20.04.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.04.2010
    WinstonX

    WinstonX Neuling

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Oh Man - du hast nicht die falsche Einstellung, du hast ja überhaupt keine Ahnung

    ********************************
    Edit Moderator (Janosch) den Rest dieser Verbalentgleisung habe ich gelöscht.
     
  9. #8 Mr. Binford, 20.04.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Äh ja.... ist recht! Das ist mir schon bewusst, aber nur weil man das Spiel erfindet, heißt das nicht, dass man es spielen kann. Wie gesagt, es geht um kaufbare geländegängige Fahrzeuge, ich kenne da nichts. Ein paar gute Militärvehikel haben sie gebaut, aber nie etwas wie eine Mercedes G-Klasse oder einen Toyota Landcruiser. Einen Geländewagen für die Massen.

    PS: Beleidigung ist dann trotzdem nit des Weißheit letzten Schlusses, man kann sich trotzdem Gewählt ausdrücken, au wenn du augenscheinlich nichts von mir hällst :P

    @ Motojoe: Richtig, der Vergleich hinkt. Sind 2 völlig verschiedene Konzepte.
     
  10. #9 Motojoe, 20.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2010
    Motojoe

    Motojoe Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk 2 Turnier 2.5 V6 Bj.2000
    @Bin-Ford

    ein Geländewagen für die Massen sind weder der "G" noch der leider sehr fett gewordene Plaste-cruiser.

    Weiter als mit beiden kam man zb mit dem Citroen Mehari sofern man der Afrikaphilosophie "auf oder nahe der Piste" zu bleiben frönt.
    Bei heftigen Trials kommt das Ding natürlich nicht mehr mit.
    Außer Militärlastwagen haben und bauen Renault noch immer wirklich gute
    zivile 4x4 oder 6x6 Laster aller Gewichtsklassen.
     
  11. #10 Kuga2312, 21.04.2010
    Kuga2312

    Kuga2312 Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2,0 TDCI 160PS
    Natürlich sind alle SUVs im Grunde nur Lifestyle Autos und je nach Modell halt mehr oder weniger tauglich fürs richtige Gelände.
    Es sind auch bestimmt nicht viele Leute die zb mit Ihrem Audi Q7/BmwX5 usw. schweres Gelände befahren.

    Der Dacia ist bestimmt für seinen Preis okay aber viele Ansprüche darf man nicht mitbringen was Ausstattung und verarbeitete Materialien angeht aber wenn man ein Auto nur als gebrauchsgegenstand sieht warum net.

    Jeder muss halt für sich den Passenden Kompromiss(Sofern man aufs Geld schauen muss) finden, ich hätte mir auch lieber nen Q5 als nen Kuga bestellt aber der wäre bei vergleichbarer Ausstattung auch locker 10tsd Teuros teurer mir zu viel.
    Der Kuga ist im Rahmen meiner möglichkeiten für mich das Auto das alles vereint was ich wollte,so ist meine Meinung.

    Gruß Micha
     
  12. #11 Motojoe, 28.04.2010
    Motojoe

    Motojoe Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk 2 Turnier 2.5 V6 Bj.2000
    Allen Kuga-Fahrern , die an ihren 136 PS zweifeln, empfehle ich eine umgehende Probefahrt in einem 110 PS Benzin-Duster.
    Wir sind auch probegefahren, und hab en uns gefragt wo sich die 110 Pferde wohl versteckt haben ? Fährt man mit ca 95 auf der Landstraße, und will überholen, dann geht das entweder garnicht, oder nur wenn garantiert ein paar Kilometer keiner entgegen kommt. "Pedal to the metal" im 4. oder 5. Gang : nahezu null Reaktion.
    Im dritten Gang: mehr Drehzahl aber kaum mehr Vortrieb. Und der Diesel wird nur ein 1.5er werden....also doch Afrika.
     
  13. #12 blackbox, 29.04.2010
    blackbox

    blackbox Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Wundert euch nicht, wenn der Duster den Kuga bald überholt....... nämlich bei den Verkaufszahlen.
     
  14. #13 Motojoe, 30.04.2010
    Motojoe

    Motojoe Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk 2 Turnier 2.5 V6 Bj.2000
    wenn der "starke" Diesel mit 110 PS da ist werde ich den natürlich auch mal testen. Der Benziner ist für meinen Geschmack einfach zu zahnlos.
    Ansonsten hat der Duster, gegenüber dem Kuga, den günstigeren Preis und das bessere Platzangebot, den größeren Kofferraum. Dazu kommt eine sehr solide Konstruktion.
     
  15. #14 Labrador62, 30.04.2010
    Labrador62

    Labrador62 Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga TDCI - 4x4 - Vollausstattung :)

    Und warum sollte uns das wundern:gruebel:?

    Wenn ihn denn jemand kaufen will, soll er es tun .................

    Ich muss es ja nicht:top1:
     
  16. CHILL

    CHILL ST RIDER

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3 Bj 9/2013
    Der Duster ist für die südamerikanischen Schlammpisten konstruiert worden und sollte eigentlich nie deutsche Strassen unter die Reifen bekommen. Offensichtlich hat man sich anders entschieden. Doch Vorsicht ! Billigt kauf man immer zweimal. Wer aber mit 80er Jahre Technik zurechtkommt, (abgesehen vom Allrad, den er vom Nissan Quashquai bekommt) kann ja mal ´ne Probefahrt riskieren.

    @ Binford
    Wenn man all Deine abfälligen Äußerungen über SUV, respektive den Kuga, betrachtet, kann man durchaus etwas Neid bei Dir erkennen.
    Trotzdem noch viel Spaß mit der "Alltagsschlampe" :zunge1:
     
  17. #16 Mr. Binford, 04.05.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.05.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Naja Neid...nicht wirklich, dann würd ich mir, wie viele, son Hochbein-Focus auf Pump kaufen, wenns Neid wäre. Aber danke, den Spaß hab ich! Geht nix über Nutz****n.


    Ich glaub ich muss mir nen Duster zulegen, bisher gefällt mir das Konzept einfach zu gut, im Gegensatz zum Kuga.
    Ich hab noch nie nen Duster auf öffentlichen Straßen gesehen, nur einem beim Händler und das war am Sonntag, Probesitzen nit möglich. Ist ihn denn schonmal jemand neues gefahren, ausser dem TO?

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=nCkFA3W8sZ4"]YouTube- Dacia Duster 4x4 Test[/ame]
     
  18. CHILL

    CHILL ST RIDER

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3 Bj 9/2013
    Wenn Du Dir ´nen Duster zulegst, mußt Du auch das Forum wechseln :teufel2:
     
  19. #18 Carcasse, 04.05.2010
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.702
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Das ist ein Gerücht...!

    Was den Duster betrifft, so habe ich mir einen günstigeren Preis für die 4x4 Variante vorgestellt.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. EvilMM

    EvilMM Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7 Titanium 1.4 (2009)
    Dacias haben auch ihren Preis wenn man die volle Ausstattung dazubucht - so ist das nicht.

    Jedoch ist es klar dass vllt irgendwann mehr Duster als Kuga verkauft werden - wenn man nur den Preis beachtet. Aber was soll nun die Konsequenz sein? Ich kann nicht ein vernünftig gebautes und qualitativ recht hochwertiges Gefährt mit so einer Schrottkiste vergleichen.

    Nehmen wir doch auch gleich den Fiesta als Beispiel: der hat 5 Sterne im ADAC Test, der Dacia gerade mal 3. Was bringt mir die Ersparnis wenn ich auch auf 10 Jahre Entwicklung verzichte? Aber das sollen die Leute dann mal beim nächsten Crash selbst überlegen...
     
  22. #20 Motojoe, 05.05.2010
    Motojoe

    Motojoe Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk 2 Turnier 2.5 V6 Bj.2000
    @ Bin-Ford ( übersetz das mal :lol: )

    wir haben, wie bereits erwähnt, den DUSTER schon probegefahren.

    Sitz- und Fahrkomfort und Platzangebot vorn/hinten/Kofferraum ist
    alles bestens, nix zu meckern. Bloß der kleine Benziner war mir persönlich
    zu schlapp. Ich bin ja auch meinen 2.5er und 5.7er gewohnt.
    Mit dem "starken" Diesel, ab July 2010, wird der Duster vermutlich interessant
    für Leute, die auch mal überholen möchten.
     
Thema:

Kuga vs Duster

Die Seite wird geladen...

Kuga vs Duster - Ähnliche Themen

  1. Kuga aus Valencia...die Spanier

    Kuga aus Valencia...die Spanier: Moin Zusammen, vor 2 Wochen den neuen Kuga bekommen. 2.0 Diesel, AWD, AHK, Glasdach, Leder, Sync 3, el. Heckklappe Die letzten 3 Jahre den Focus...
  2. Kuga II (DM2) - Lichtfunktion

    Kuga II (DM2) - Lichtfunktion: Hallo... also bei meinem Kuga gehen alle Lichter (Standlicht, Inneraumlicht und auch das Kofferraumlicht) an wenn ich das Auto aufsperre(Keyless)...
  3. Ford Kuga 2019

    Ford Kuga 2019: Gerade gefunden. Ford Kuga II (2019): Vorschau - Der neue Kuga macht alles besser
  4. Suche Kuga II Frontstoßstange Individual

    Kuga II Frontstoßstange Individual: Ich brauche eine Kuga II Frontstoßstange Individual oder auch Teile davon, z. B. der silberne Spoiler in der Mitte der Schürze. Oder auch die...
  5. Biete Hunde-Kofferraum Trenngitter für Ford Kuga I

    Biete Hunde-Kofferraum Trenngitter für Ford Kuga I: Biete ein neuwertiges Travall Hunde-Trenngitter für den Ford Kuga I Das Gitter wurde von mir im Herbst montiert und ist neuwertig. Verkauft wird...